DRG C64Z - Glaukom, Katarakt und Erkrankungen des Augenlides

MDC 02 - Krankheiten und Störungen des Auges
Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.444
Erster Tag mit Abschlag (Abschlagssatz pro Tag) 1 (0.197)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 5 (0.115)
Verlegungsabschlag 0.117


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 226 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.48%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%
Komplexitäts- und Komorbiditätslevel (PCCL)
Geschlecht
Verweildauer
Alter (in Jahren)
Anzahl Fälle: 208 (92.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.5%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.03%
Komplexitäts- und Komorbiditätslevel (PCCL)
Geschlecht
Verweildauer
Alter (in Jahren)

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Kostenverteilung
Durchschnitt: 4 176.90 CHF

Median: 4 338.30 CHF

Standardabweichung: 2 322.24

Homogenitätskoeffizient: 0.64
Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1. 0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
H02.0 Entropium und Trichiasis des Augenlides 1 0.44 %
H02.8 Sonstige näher bezeichnete Affektionen des Augenlides 2 0.88 %
H25.0 Cataracta senilis incipiens 1 0.44 %
H25.1 Cataracta nuclearis senilis 2 0.88 %
H25.9 Senile Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.44 %
H26.8 Sonstige näher bezeichnete Kataraktformen 1 0.44 %
H26.9 Katarakt, nicht näher bezeichnet 2 0.88 %
H40.0 Glaukomverdacht 25 11.06 %
H40.1 Primäres Weitwinkelglaukom 150 66.37 %
H40.2 Primäres Engwinkelglaukom 16 7.08 %
H40.3 Glaukom (sekundär) nach Verletzung des Auges 3 1.33 %
H40.4 Glaukom (sekundär) nach Entzündung des Auges 3 1.33 %
H40.5 Glaukom (sekundär) nach sonstigen Affektionen des Auges 8 3.54 %
H40.6 Glaukom (sekundär) nach Arzneimittelverabreichung 1 0.44 %
H40.8 Sonstiges Glaukom 3 1.33 %
H40.9 Glaukom, nicht näher bezeichnet 5 2.21 %
Q15.0 Angeborenes Glaukom 2 0.88 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle Anteil Nennungen
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 1 0.57 % 0.22 %
B00.5 Augenkrankheit durch Herpesviren 1 0.57 % 0.22 %
B02.3 Zoster ophthalmicus 1 0.57 % 0.22 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.57 % 0.22 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.57 % 0.22 %
C69.3 Bösartige Neubildung: Chorioidea 1 0.57 % 0.22 %
C90.00 Multiples Myelom: Ohne Angabe einer kompletten Remission 1 0.57 % 0.22 %
D47.3 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.57 % 0.22 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 1 0.57 % 0.22 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 1 0.57 % 0.22 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 1.14 % 0.43 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 4 2.27 % 0.87 %
E06.3 Autoimmunthyreoiditis 1 0.57 % 0.22 %
E10.90 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.57 % 0.22 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 15 8.52 % 3.26 %
E13.90 Sonstiger näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.57 % 0.22 %
E23.2 Diabetes insipidus 1 0.57 % 0.22 %
E27.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 2 1.14 % 0.43 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 3 1.70 % 0.65 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 8 4.55 % 1.74 %
E78.4 Sonstige Hyperlipidämien 1 0.57 % 0.22 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.57 % 0.22 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 1 0.57 % 0.22 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 2 1.14 % 0.43 %
E87.6 Hypokaliämie 6 3.41 % 1.30 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 1.14 % 0.43 %
F01.8 Sonstige vaskuläre Demenz 1 0.57 % 0.22 %
F05.9 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.57 % 0.22 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 1 0.57 % 0.22 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 1 0.57 % 0.22 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.57 % 0.22 %
G20.10 Primäres Parkinson-Syndrom mit mäßiger bis schwerer Beeinträchtigung: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.57 % 0.22 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.57 % 0.22 %
G35.9 Multiple Sklerose, nicht näher bezeichnet 1 0.57 % 0.22 %
G43.8 Sonstige Migräne 1 0.57 % 0.22 %
G43.9 Migräne, nicht näher bezeichnet 1 0.57 % 0.22 %
G50.0 Trigeminusneuralgie 1 0.57 % 0.22 %
G62.9 Polyneuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.57 % 0.22 %
H01.0 Blepharitis 2 1.14 % 0.43 %
H02.4 Ptosis des Augenlides 2 1.14 % 0.43 %
H03.8 Beteiligung des Augenlides bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.57 % 0.22 %
H04.1 Sonstige Affektionen der Tränendrüse 2 1.14 % 0.43 %
H05.2 Exophthalmus 1 0.57 % 0.22 %
H10.2 Sonstige akute Konjunktivitis 1 0.57 % 0.22 %
H10.9 Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 1 0.57 % 0.22 %
H11.0 Pterygium 1 0.57 % 0.22 %
H16.2 Keratokonjunktivitis 1 0.57 % 0.22 %
H17.9 Hornhautnarbe und -trübung, nicht näher bezeichnet 1 0.57 % 0.22 %
H18.2 Sonstiges Hornhautödem 2 1.14 % 0.43 %
H18.3 Veränderungen an den Hornhautmembranen 1 0.57 % 0.22 %
H18.4 Hornhautdegeneration 1 0.57 % 0.22 %
H18.5 Hereditäre Hornhautdystrophien 1 0.57 % 0.22 %
H18.7 Sonstige Hornhautdeformitäten 1 0.57 % 0.22 %
H18.8 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Hornhaut 2 1.14 % 0.43 %
H20.9 Iridozyklitis, nicht näher bezeichnet 1 0.57 % 0.22 %
H21.8 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Iris und des Ziliarkörpers 1 0.57 % 0.22 %
H22.0 Iridozyklitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 2 1.14 % 0.43 %
H25.0 Cataracta senilis incipiens 2 1.14 % 0.43 %
H25.1 Cataracta nuclearis senilis 7 3.98 % 1.52 %
H25.9 Senile Katarakt, nicht näher bezeichnet 3 1.70 % 0.65 %
H26.4 Cataracta secundaria 1 0.57 % 0.22 %
H26.8 Sonstige näher bezeichnete Kataraktformen 2 1.14 % 0.43 %
H26.9 Katarakt, nicht näher bezeichnet 2 1.14 % 0.43 %
H27.0 Aphakie 1 0.57 % 0.22 %
H35.0 Retinopathien des Augenhintergrundes und Veränderungen der Netzhautgefäße 1 0.57 % 0.22 %
H35.3 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 8 4.55 % 1.74 %
H35.5 Hereditäre Netzhautdystrophie 1 0.57 % 0.22 %
H35.6 Netzhautblutung 1 0.57 % 0.22 %
H35.8 Sonstige näher bezeichnete Affektionen der Netzhaut 2 1.14 % 0.43 %
H40.1 Primäres Weitwinkelglaukom 4 2.27 % 0.87 %
H40.5 Glaukom (sekundär) nach sonstigen Affektionen des Auges 1 0.57 % 0.22 %
H40.9 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.57 % 0.22 %
H43.1 Glaskörperblutung 1 0.57 % 0.22 %
H44.5 Degenerationszustände des Augapfels 3 1.70 % 0.65 %
H47.0 Affektionen des N. opticus, anderenorts nicht klassifiziert 9 5.11 % 1.96 %
H47.1 Stauungspapille, nicht näher bezeichnet 1 0.57 % 0.22 %
H47.2 Optikusatrophie 16 9.09 % 3.48 %
H47.3 Sonstige Affektionen der Papille 2 1.14 % 0.43 %
H47.4 Affektionen des Chiasma opticum 1 0.57 % 0.22 %
H50.0 Strabismus concomitans convergens 1 0.57 % 0.22 %
H52.0 Hypermetropie 3 1.70 % 0.65 %
H52.1 Myopie 8 4.55 % 1.74 %
H52.2 Astigmatismus 5 2.84 % 1.09 %
H52.3 Anisometropie und Aniseikonie 1 0.57 % 0.22 %
H52.4 Presbyopie 1 0.57 % 0.22 %
H53.0 Amblyopia ex anopsia 2 1.14 % 0.43 %
H53.1 Subjektive Sehstörungen 1 0.57 % 0.22 %
H53.2 Diplopie 1 0.57 % 0.22 %
H53.4 Gesichtsfelddefekte 8 4.55 % 1.74 %
H54.0 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, binokular 1 0.57 % 0.22 %
H54.4 Blindheit und hochgradige Sehbehinderung, monokular 4 2.27 % 0.87 %
H54.6 Mittelschwere Sehbeeinträchtigung, monokular 2 1.14 % 0.43 %
H54.9 Nicht näher bezeichnete Sehbeeinträchtigung (binokular) 1 0.57 % 0.22 %
H57.0 Pupillenfunktionsstörungen 1 0.57 % 0.22 %
H61.2 Zeruminalpfropf 1 0.57 % 0.22 %
H93.1 Tinnitus aurium 1 0.57 % 0.22 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 1.70 % 0.65 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 43 24.43 % 9.35 %
I10.91 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.57 % 0.22 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 1.14 % 0.43 %
I11.91 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.57 % 0.22 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 1 0.57 % 0.22 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 6 3.41 % 1.30 %
I27.9 Pulmonale Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.57 % 0.22 %
I35.0 Aortenklappenstenose 1 0.57 % 0.22 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 2 1.14 % 0.43 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 2 1.14 % 0.43 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 2 1.14 % 0.43 %
I49.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.57 % 0.22 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 2 1.14 % 0.43 %
I67.11 Zerebrale arteriovenöse Fistel (erworben) 1 0.57 % 0.22 %
I67.2 Zerebrale Atherosklerose 1 0.57 % 0.22 %
I70.9 Generalisierte und nicht näher bezeichnete Atherosklerose 1 0.57 % 0.22 %
I95.0 Idiopathische Hypotonie 1 0.57 % 0.22 %
I95.8 Sonstige Hypotonie 3 1.70 % 0.65 %
I95.9 Hypotonie, nicht näher bezeichnet 4 2.27 % 0.87 %
I99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krankheiten des Kreislaufsystems 17 9.66 % 3.70 %
J18.1 Lobärpneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.57 % 0.22 %
J34.0 Abszess, Furunkel und Karbunkel der Nase 1 0.57 % 0.22 %
J44.80 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.57 % 0.22 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.57 % 0.22 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 1 0.57 % 0.22 %
K86.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Pankreas 1 0.57 % 0.22 %
L23.3 Allergische Kontaktdermatitis durch Drogen oder Arzneimittel bei Hautkontakt 1 0.57 % 0.22 %
L40.5 Psoriasis-Arthropathie {M07.0-M07.3}, {M09.0-} 2 1.14 % 0.43 %
L71.8 Sonstige Rosazea 1 0.57 % 0.22 %
M07.39 Sonstige psoriatische Arthritiden {L40.5}: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 1.14 % 0.43 %
M31.6 Sonstige Riesenzellarteriitis 1 0.57 % 0.22 %
M35.3 Polymyalgia rheumatica 1 0.57 % 0.22 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.57 % 0.22 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 1 0.57 % 0.22 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 2 1.14 % 0.43 %
N40 Prostatahyperplasie 1 0.57 % 0.22 %
Q13.8 Sonstige angeborene Fehlbildungen des vorderen Augenabschnittes 1 0.57 % 0.22 %
Q87.0 Angeborene Fehlbildungssyndrome mit vorwiegender Beteiligung des Gesichtes 1 0.57 % 0.22 %
Q89.2 Angeborene Fehlbildungen sonstiger endokriner Drüsen 1 0.57 % 0.22 %
Q90.9 Down-Syndrom, nicht näher bezeichnet 1 0.57 % 0.22 %
R03.0 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 1 0.57 % 0.22 %
R05 Husten 1 0.57 % 0.22 %
R10.1 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.57 % 0.22 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 0.57 % 0.22 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 0.57 % 0.22 %
R40.0 Somnolenz 1 0.57 % 0.22 %
R51 Kopfschmerz 1 0.57 % 0.22 %
R73.9 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.57 % 0.22 %
S05.1 Prellung des Augapfels und des Orbitagewebes 1 0.57 % 0.22 %
S06.0 Gehirnerschütterung 1 0.57 % 0.22 %
T78.4 Allergie, nicht näher bezeichnet 1 0.57 % 0.22 %
T85.2 Mechanische Komplikation durch eine intraokulare Linse 2 1.14 % 0.43 %
T90.4 Folgen einer Verletzung des Auges und der Orbita 2 1.14 % 0.43 %
U51.22 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 1 0.57 % 0.22 %
W49.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 1 0.57 % 0.22 %
X49.9 Akzidentelle Vergiftung 1 0.57 % 0.22 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 0.57 % 0.22 %
Y34.9 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.57 % 0.22 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 1 0.57 % 0.22 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 6 3.41 % 1.30 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 11 6.25 % 2.39 %
Z60 Kontaktanlässe mit Bezug auf die soziale Umgebung 1 0.57 % 0.22 %
Z83.5 Augen- oder Ohrenkrankheiten in der Familienanamnese 2 1.14 % 0.43 %
Z85.3 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 1 0.57 % 0.22 %
Z86.6 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 3 1.70 % 0.65 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 0.57 % 0.22 %
Z88.8 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.57 % 0.22 %
Z90.0 Verlust von Teilen des Kopfes oder des Halses 2 1.14 % 0.43 %
Z91.1 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.57 % 0.22 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 7 3.98 % 1.52 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 0.57 % 0.22 %
Z92.8 Sonstige medizinische Behandlung in der Eigenanamnese 1 0.57 % 0.22 %
Z94.2 Zustand nach Lungentransplantation 1 0.57 % 0.22 %
Z94.7 Zustand nach Keratoplastik 1 0.57 % 0.22 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 1.14 % 0.43 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 1 0.57 % 0.22 %
Z96.1 Vorhandensein eines intraokularen Linsenimplantates 58 32.95 % 12.61 %
Z96.88 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 2 1.14 % 0.43 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 7 3.98 % 1.52 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen Anteil Nennungen
00.95.11 Basisschulung 1 0.83 % 1 0.79 %
08.91 Elektrochirurgische Epilation am Augenlid 1 0.83 % 1 0.79 %
12.29.00 Sonstige diagnostische Massnahmen an Iris, Corpus ciliare, Sklera und vorderer Augenkammer, n.n.bez. 2 1.67 % 2 1.57 %
12.29.99 Sonstige diagnostische Massnahmen an Iris, Corpus ciliare, Sklera und vorderer Augenkammer, sonstige 43 35.83 % 43 33.86 %
16.21 Ophthalmoskopie 1 0.83 % 1 0.79 %
16.29 Sonstige diagnostische Massnahmen an Orbita und Augapfel 1 0.83 % 1 0.79 %
87.03 Computertomographie des Schädels 1 0.83 % 1 0.79 %
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 1 0.83 % 1 0.79 %
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.83 % 1 0.79 %
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 10 8.33 % 10 7.87 %
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 3 2.50 % 3 2.36 %
88.97.15 MRI-Gesichtsschädel/Nasennebenhöhlen 3 2.50 % 3 2.36 %
89.11 Tonometrie 11 9.17 % 16 12.60 %
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 0.83 % 1 0.79 %
89.38.15 Oxy-Cardio-Respirogramm bei stationärer Überwachung 1 0.83 % 1 0.79 %
89.38.21 Messung des CO (Kohlenmonoxyd)- Gehaltes in der Ausatmungsluft 1 0.83 % 1 0.79 %
89.7 Allgemeinstatus 2 1.67 % 2 1.57 %
93.92.13 Analgosedierung 1 0.83 % 1 0.79 %
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.83 % 1 0.79 %
95.03.00 Ausgedehnte Augenunersuchung, n.n.bez. 1 0.83 % 1 0.79 %
95.03.99 Ausgedehnte Augenuntersuchung, sonstige 4 3.33 % 4 3.15 %
95.05 Untersuchung des Gesichtfeldes 2 1.67 % 2 1.57 %
95.09 Augenuntersuchung, n.n.bez. 1 0.83 % 1 0.79 %
95.11 Fundus-Photographie 2 1.67 % 2 1.57 %
95.13 Ultraschalluntersuchung des Auges 2 1.67 % 2 1.57 %
95.26 Tonographie, Provokationtests und andere Glaukomuntersuchungen 19 15.83 % 21 16.54 %
96.52 Ohrspülung 1 0.83 % 1 0.79 %
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 1 0.83 % 1 0.79 %
99.22.10 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, Behandlungsdauer, n.n.bez. 1 0.83 % 1 0.79 %