DRG F50C - Ablative Massnahmen bei Tachyarrhythmie, Alter < 16 Jahre

MDC 05 - Krankheiten und Störungen des Kreislaufsystems
Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 2.366
Erster Tag mit Abschlag (Abschlagssatz pro Tag) 1 (0.929)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 4 (0.595)
Verlegungsabschlag 0.583


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 38 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.04%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0%
Komplexitäts- und Komorbiditätslevel (PCCL)
Geschlecht
Verweildauer
Alter (in Jahren)
Anzahl Fälle: 26 (68.4%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 4.53%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.23%
Komplexitäts- und Komorbiditätslevel (PCCL)
Geschlecht
Verweildauer
Alter (in Jahren)

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Kostenverteilung
Durchschnitt: 23 101.55 CHF

Median: 25 343.50 CHF

Standardabweichung: 9 181

Homogenitätskoeffizient: 0.72
Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1. 0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
I45.6 Präexzitations-Syndrom 15 39.47 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 20 52.63 %
I47.2 Ventrikuläre Tachykardie 1 2.63 %
I48.00 Vorhofflattern: Paroxysmal 1 2.63 %
I48.09 Vorhofflattern: Nicht näher bezeichnet 1 2.63 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle Anteil Nennungen
D82.1 Di-George-Syndrom 1 11.11 % 5.00 %
F84.0 Frühkindlicher Autismus 1 11.11 % 5.00 %
F90.0 Einfache Aktivitäts- und Aufmerksamkeitsstörung 1 11.11 % 5.00 %
H04.1 Sonstige Affektionen der Tränendrüse 1 11.11 % 5.00 %
H90.8 Kombinierter Hörverlust durch Schallleitungs- und Schallempfindungsstörung, nicht näher bezeichnet 1 11.11 % 5.00 %
I45.6 Präexzitations-Syndrom 1 11.11 % 5.00 %
I47.1 Supraventrikuläre Tachykardie 1 11.11 % 5.00 %
I49.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 11.11 % 5.00 %
I95.2 Hypotonie durch Arzneimittel 1 11.11 % 5.00 %
Q21.2 Defekt des Vorhof- und Kammerseptums 2 22.22 % 10.00 %
Q87.5 Sonstige angeborene Fehlbildungssyndrome mit sonstigen Skelettveränderungen 1 11.11 % 5.00 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 1 11.11 % 5.00 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 1 11.11 % 5.00 %
R62.8 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 1 11.11 % 5.00 %
S00.58 Oberflächliche Verletzung der Lippe und der Mundhöhle: Sonstige 1 11.11 % 5.00 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 11.11 % 5.00 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 11.11 % 5.00 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 1 11.11 % 5.00 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 1 11.11 % 5.00 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen Anteil Nennungen
37.21 Rechtsherzkatheter 1 0.87 % 1 0.87 %
37.26 Invasiver elektrophysiologischer Test durch Katheter 2 1.74 % 2 1.74 %
37.34.11 Konventionelle Radiofrequenz-Ablation 30 26.09 % 30 26.09 %
37.34.12 Gekühlte Ablation 4 3.48 % 4 3.48 %
37.34.14 Ablation mit Hilfe dreidimensionaler Mappingverfahren 8 6.96 % 8 6.96 %
37.34.15 Kryoablation 1 0.87 % 1 0.87 %
37.34.20 Lokalisation, n.n.bez. 1 0.87 % 1 0.87 %
37.34.21 Rechter Vorhof 17 14.78 % 17 14.78 %
37.34.22 AV- Knoten 10 8.70 % 10 8.70 %
37.34.23 Rechter Ventrikel 1 0.87 % 1 0.87 %
37.34.24 Linker Vorhof 6 5.22 % 6 5.22 %
37.34.25 Linker Ventrikel 1 0.87 % 1 0.87 %
37.34.29 Lokalisation, sonstige 5 4.35 % 5 4.35 %
37.90.21 Kathetertechnische transseptale Punktion 9 7.83 % 9 7.83 %
88.43 Arteriographie der Pulmonalarterien 1 0.87 % 1 0.87 %
88.52 Angiokardiographie von Strukturen des rechten Herzens 1 0.87 % 1 0.87 %
89.13.60 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 1 0.87 % 1 0.87 %
93.92.10 Intravenöse Anästhesie 11 9.57 % 11 9.57 %
93.92.11 Inhalationsanästhesie 3 2.61 % 3 2.61 %
93.92.12 Balancierte Anästhesie 1 0.87 % 1 0.87 %
99.69 Sonstige Konversion des Herzrhythmus 1 0.87 % 1 0.87 %