DRG L63C - Infektionen der Harnorgane, Alter < 12 Jahre oder Kathetereinlage

MDC 11 - Krankheiten und Störungen der Harnorgane
Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.634
Erster Tag mit Abschlag (Abschlagssatz pro Tag) 1 (0.313)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 10 (0.084)
Verlegungsabschlag 0.098


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 1 163 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 3.32%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.14%
Komplexitäts- und Komorbiditätslevel (PCCL)
Geschlecht
Verweildauer
Alter (in Jahren)
Anzahl Fälle: 1 078 (92.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 3.19%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.14%
Komplexitäts- und Komorbiditätslevel (PCCL)
Geschlecht
Verweildauer
Alter (in Jahren)
Anzahl Fälle: 66 (5.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 12.69%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.59%
Komplexitäts- und Komorbiditätslevel (PCCL)
Geschlecht
Verweildauer
Alter (in Jahren)

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Kostenverteilung
Durchschnitt: 7 236.50 CHF

Median: 5 982.00 CHF

Standardabweichung: 4 967.44

Homogenitätskoeffizient: 0.59
Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1. 0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
A18.1 Tuberkulose des Urogenitalsystems 2 0.17 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 370 31.81 %
N11.1 Chronische obstruktive Pyelonephritis 65 5.59 %
N11.8 Sonstige chronische tubulointerstitielle Nephritis 1 0.09 %
N11.9 Chronische tubulointerstitielle Nephritis, nicht näher bezeichnet 6 0.52 %
N12 Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 95 8.17 %
N13.6 Pyonephrose 221 19.00 %
N13.8 Sonstige obstruktive Uropathie und Refluxuropathie 10 0.86 %
N15.10 Nierenabszess 2 0.17 %
N30.0 Akute Zystitis 54 4.64 %
N30.2 Sonstige chronische Zystitis 16 1.38 %
N30.8 Sonstige Zystitis 14 1.20 %
N30.9 Zystitis, nicht näher bezeichnet 18 1.55 %
N34.0 Harnröhrenabszess 1 0.09 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 288 24.76 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle Anteil Nennungen
A02.0 Salmonellenenteritis 1 0.09 % 0.03 %
A04.5 Enteritis durch Campylobacter 1 0.09 % 0.03 %
A04.7 Enterokolitis durch Clostridium difficile 2 0.19 % 0.06 %
A08.0 Enteritis durch Rotaviren 4 0.37 % 0.12 %
A08.4 Virusbedingte Darminfektion, nicht näher bezeichnet 5 0.47 % 0.15 %
A09.0 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis infektiösen Ursprungs 8 0.75 % 0.24 %
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 4 0.37 % 0.12 %
A41.51 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 1 0.09 % 0.03 %
A41.58 Sepsis: Sonstige gramnegative Erreger 1 0.09 % 0.03 %
A41.9 Sepsis, nicht näher bezeichnet 2 0.19 % 0.06 %
A49.8 Sonstige bakterielle Infektionen nicht näher bezeichneter Lokalisation 9 0.84 % 0.27 %
A49.9 Bakterielle Infektion, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
B00.2 Gingivostomatitis herpetica und Pharyngotonsillitis herpetica 1 0.09 % 0.03 %
B09 Nicht näher bezeichnete Virusinfektion, die durch Haut- und Schleimhautläsionen gekennzeichnet ist 1 0.09 % 0.03 %
B34.9 Virusinfektion, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
B35.3 Tinea pedis 1 0.09 % 0.03 %
B37.0 Candida-Stomatitis 12 1.12 % 0.36 %
B37.2 Kandidose der Haut und der Nägel 5 0.47 % 0.15 %
B37.3 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 7 0.66 % 0.21 %
B37.4 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 7 0.66 % 0.21 %
B37.81 Candida-Ösophagitis 1 0.09 % 0.03 %
B37.88 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 4 0.37 % 0.12 %
B37.9 Kandidose, nicht näher bezeichnet 2 0.19 % 0.06 %
B85.2 Pedikulose, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
B91 Folgezustände der Poliomyelitis 1 0.09 % 0.03 %
B95.1 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.37 % 0.12 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 81 7.58 % 2.40 %
B95.3 Streptococcus pneumoniae als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.09 % 0.03 %
B95.42 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.09 % 0.03 %
B95.48 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.19 % 0.06 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.37 % 0.12 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 10 0.94 % 0.30 %
B95.8 Nicht näher bezeichnete Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.09 % 0.03 %
B95.90 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 0.47 % 0.15 %
B95.91 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.19 % 0.06 %
B96.0 Mykoplasmen und Ureaplasmen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.09 % 0.03 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 688 64.42 % 20.38 %
B96.3 Haemophilus und Moraxella als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.19 % 0.06 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 14 1.31 % 0.41 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 15 1.40 % 0.44 %
B97.0 Adenoviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.19 % 0.06 %
B97.1 Enteroviren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.09 % 0.03 %
B97.8 Sonstige Viren als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.19 % 0.06 %
C18.1 Bösartige Neubildung: Appendix vermiformis 1 0.09 % 0.03 %
C18.2 Bösartige Neubildung: Colon ascendens 1 0.09 % 0.03 %
C18.7 Bösartige Neubildung: Colon sigmoideum 2 0.19 % 0.06 %
C20 Bösartige Neubildung des Rektums 2 0.19 % 0.06 %
C40.0 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Skapula und lange Knochen der oberen Extremität 1 0.09 % 0.03 %
C41.4 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Beckenknochen 1 0.09 % 0.03 %
C48.2 Bösartige Neubildung: Peritoneum, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
C53.9 Bösartige Neubildung: Cervix uteri, nicht näher bezeichnet 3 0.28 % 0.09 %
C56 Bösartige Neubildung des Ovars 7 0.66 % 0.21 %
C61 Bösartige Neubildung der Prostata 12 1.12 % 0.36 %
C66 Bösartige Neubildung des Ureters 1 0.09 % 0.03 %
C67.0 Bösartige Neubildung: Trigonum vesicae 2 0.19 % 0.06 %
C67.4 Bösartige Neubildung: Hintere Harnblasenwand 1 0.09 % 0.03 %
C67.8 Bösartige Neubildung: Harnblase, mehrere Teilbereiche überlappend 2 0.19 % 0.06 %
C67.9 Bösartige Neubildung: Harnblase, nicht näher bezeichnet 3 0.28 % 0.09 %
C68.8 Bösartige Neubildung: Harnorgane, mehrere Teilbereiche überlappend 1 0.09 % 0.03 %
C68.9 Bösartige Neubildung: Harnorgan, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
C77.2 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intraabdominale Lymphknoten 3 0.28 % 0.09 %
C77.5 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrapelvine Lymphknoten 1 0.09 % 0.03 %
C78.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 2 0.19 % 0.06 %
C78.6 Sekundäre bösartige Neubildung des Retroperitoneums und des Peritoneums 4 0.37 % 0.12 %
C78.7 Sekundäre bösartige Neubildung der Leber und der intrahepatischen Gallengänge 2 0.19 % 0.06 %
C79.2 Sekundäre bösartige Neubildung der Haut 1 0.09 % 0.03 %
C79.5 Sekundäre bösartige Neubildung des Knochens und des Knochenmarkes 6 0.56 % 0.18 %
C91.00 Akute lymphatische Leukämie [ALL]: Ohne Angabe einer kompletten Remission 2 0.19 % 0.06 %
C97 Bösartige Neubildungen als Primärtumoren an mehreren Lokalisationen 1 0.09 % 0.03 %
D35.0 Gutartige Neubildung: Nebenniere 1 0.09 % 0.03 %
D38.0 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Larynx 1 0.09 % 0.03 %
D41.0 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Niere 2 0.19 % 0.06 %
D41.4 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Harnblase 2 0.19 % 0.06 %
D48.6 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Brustdrüse [Mamma] 1 0.09 % 0.03 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 7 0.66 % 0.21 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.19 % 0.06 %
D51.9 Vitamin-B12-Mangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.19 % 0.06 %
D62 Akute Blutungsanämie 5 0.47 % 0.15 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 10 0.94 % 0.30 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 3 0.28 % 0.09 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 11 1.03 % 0.33 %
D68.6 Sonstige Thrombophilien 1 0.09 % 0.03 %
D68.8 Sonstige näher bezeichnete Koagulopathien 1 0.09 % 0.03 %
D68.9 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
D69.3 Idiopathische thrombozytopenische Purpura 2 0.19 % 0.06 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
D69.61 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
D70.19 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 2 0.19 % 0.06 %
D70.3 Sonstige Agranulozytose 1 0.09 % 0.03 %
D70.6 Sonstige Neutropenie 3 0.28 % 0.09 %
D70.7 Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
D72.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Leukozyten 1 0.09 % 0.03 %
D80.1 Nichtfamiliäre Hypogammaglobulinämie 1 0.09 % 0.03 %
D84.9 Immundefekt, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
D90 Immunkompromittierung nach Bestrahlung, Chemotherapie und sonstigen immunsuppressiven Maßnahmen 3 0.28 % 0.09 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 4 0.37 % 0.12 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 18 1.69 % 0.53 %
E04.2 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 0.09 % 0.03 %
E04.9 Nichttoxische Struma, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
E05.0 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.09 % 0.03 %
E05.9 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 5 0.47 % 0.15 %
E11.20 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 3 0.28 % 0.09 %
E11.30 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Augenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 2 0.19 % 0.06 %
E11.40 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit neurologischen Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
E11.72 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit multiplen Komplikationen: Mit sonstigen multiplen Komplikationen, nicht als entgleist bezeichnet 5 0.47 % 0.15 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 73 6.84 % 2.16 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 2 0.19 % 0.06 %
E21.0 Primärer Hyperparathyreoidismus 1 0.09 % 0.03 %
E21.1 Sekundärer Hyperparathyreoidismus, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.28 % 0.09 %
E23.0 Hypopituitarismus 1 0.09 % 0.03 %
E27.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 3 0.28 % 0.09 %
E29.0 Testikuläre Überfunktion 1 0.09 % 0.03 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.09 % 0.03 %
E44.0 Mäßige Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.09 % 0.03 %
E46 Nicht näher bezeichnete Energie- und Eiweißmangelernährung 4 0.37 % 0.12 %
E53.8 Mangel an sonstigen näher bezeichneten Vitaminen des Vitamin-B-Komplexes 4 0.37 % 0.12 %
E55.9 Vitamin-D-Mangel, nicht näher bezeichnet 14 1.31 % 0.41 %
E61.1 Eisenmangel 1 0.09 % 0.03 %
E66.81 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.09 % 0.03 %
E66.82 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 40 und mehr 2 0.19 % 0.06 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 3 0.28 % 0.09 %
E66.91 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 3 0.28 % 0.09 %
E66.99 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 2 0.19 % 0.06 %
E72.8 Sonstige näher bezeichnete Störungen des Aminosäurestoffwechsels 1 0.09 % 0.03 %
E73.9 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
E74.8 Sonstige näher bezeichnete Störungen des Kohlenhydratstoffwechsels 1 0.09 % 0.03 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 14 1.31 % 0.41 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 4 0.37 % 0.12 %
E78.8 Sonstige Störungen des Lipoproteinstoffwechsels 4 0.37 % 0.12 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 19 1.78 % 0.56 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 2 0.19 % 0.06 %
E83.4 Störungen des Magnesiumstoffwechsels 2 0.19 % 0.06 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 1 0.09 % 0.03 %
E86 Volumenmangel 43 4.03 % 1.27 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 12 1.12 % 0.36 %
E87.2 Azidose 8 0.75 % 0.24 %
E87.3 Alkalose 1 0.09 % 0.03 %
E87.5 Hyperkaliämie 5 0.47 % 0.15 %
E87.6 Hypokaliämie 25 2.34 % 0.74 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 2 0.19 % 0.06 %
E89.8 Sonstige endokrine oder Stoffwechselstörungen nach medizinischen Maßnahmen 1 0.09 % 0.03 %
F00.2 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, atypische oder gemischte Form {G30.8} 1 0.09 % 0.03 %
F00.9 Demenz bei Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {G30.9} 3 0.28 % 0.09 %
F01.1 Multiinfarkt-Demenz 1 0.09 % 0.03 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 12 1.12 % 0.36 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 3 0.28 % 0.09 %
F05.9 Delir, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
F06.7 Leichte kognitive Störung 1 0.09 % 0.03 %
F10.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Schädlicher Gebrauch 1 0.09 % 0.03 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 2 0.19 % 0.06 %
F13.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.09 % 0.03 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 2 0.19 % 0.06 %
F20.0 Paranoide Schizophrenie 1 0.09 % 0.03 %
F20.9 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
F25.9 Schizoaffektive Störung, nicht näher bezeichnet 2 0.19 % 0.06 %
F31.9 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 2 0.19 % 0.06 %
F32.0 Leichte depressive Episode 1 0.09 % 0.03 %
F32.1 Mittelgradige depressive Episode 1 0.09 % 0.03 %
F32.8 Sonstige depressive Episoden 1 0.09 % 0.03 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 10 0.94 % 0.30 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 4 0.37 % 0.12 %
F41.9 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
F43.2 Anpassungsstörungen 2 0.19 % 0.06 %
F43.9 Reaktion auf schwere Belastung, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
F79.9 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.09 % 0.03 %
F88 Andere Entwicklungsstörungen 1 0.09 % 0.03 %
F89 Nicht näher bezeichnete Entwicklungsstörung 1 0.09 % 0.03 %
F91.9 Störung des Sozialverhaltens, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 4 0.37 % 0.12 %
G30.8 Sonstige Alzheimer-Krankheit {F00.2} 1 0.09 % 0.03 %
G30.9 Alzheimer-Krankheit, nicht näher bezeichnet {F00.9} 3 0.28 % 0.09 %
G31.9 Degenerative Krankheit des Nervensystems, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
G35.10 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.09 % 0.03 %
G35.20 Multiple Sklerose mit primär-chronischem Verlauf: Ohne Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.09 % 0.03 %
G40.2 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit komplexen fokalen Anfällen 2 0.19 % 0.06 %
G40.4 Sonstige generalisierte Epilepsie und epileptische Syndrome 1 0.09 % 0.03 %
G40.8 Sonstige Epilepsien 1 0.09 % 0.03 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
G43.0 Migräne ohne Aura [Gewöhnliche Migräne] 1 0.09 % 0.03 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 2 0.19 % 0.06 %
G47.8 Sonstige Schlafstörungen 1 0.09 % 0.03 %
G55.1 Kompression von Nervenwurzeln und Nervenplexus bei Bandscheibenschäden {M50-M51} 1 0.09 % 0.03 %
G61.8 Sonstige Polyneuritiden 1 0.09 % 0.03 %
G63.2 Diabetische Polyneuropathie {E10-E14, vierte Stelle .4} 1 0.09 % 0.03 %
G81.0 Schlaffe Hemiparese und Hemiplegie 1 0.09 % 0.03 %
G81.9 Hemiparese und Hemiplegie, nicht näher bezeichnet 5 0.47 % 0.15 %
G82.19 Spastische Paraparese und Paraplegie: Nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
G82.53 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Chronische inkomplette Querschnittlähmung 1 0.09 % 0.03 %
G82.59 Tetraparese und Tetraplegie, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
G82.61 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: C4-C5 2 0.19 % 0.06 %
G82.66 Funktionale Höhe der Schädigung des Rückenmarkes: L2-S1 1 0.09 % 0.03 %
G83.1 Monoparese und Monoplegie einer unteren Extremität 1 0.09 % 0.03 %
G83.2 Monoparese und Monoplegie einer oberen Extremität 1 0.09 % 0.03 %
G90.3 Multisystem-Atrophie 1 0.09 % 0.03 %
G91.8 Sonstiger Hydrozephalus 1 0.09 % 0.03 %
G93.0 Hirnzysten 1 0.09 % 0.03 %
G93.4 Enzephalopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
G95.1 Vaskuläre Myelopathien 1 0.09 % 0.03 %
G95.81 Harnblasenlähmung bei Schädigung des unteren motorischen Neurons [LMNL] 2 0.19 % 0.06 %
G96.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Zentralnervensystems 1 0.09 % 0.03 %
G97.1 Sonstige Reaktion auf Spinal- und Lumbalpunktion 1 0.09 % 0.03 %
H01.1 Nichtinfektiöse Dermatosen des Augenlides 1 0.09 % 0.03 %
H02.8 Sonstige näher bezeichnete Affektionen des Augenlides 1 0.09 % 0.03 %
H10.2 Sonstige akute Konjunktivitis 1 0.09 % 0.03 %
H10.9 Konjunktivitis, nicht näher bezeichnet 3 0.28 % 0.09 %
H11.4 Sonstige Gefäßkrankheiten und Zysten der Konjunktiva 1 0.09 % 0.03 %
H26.9 Katarakt, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
H35.3 Degeneration der Makula und des hinteren Poles 1 0.09 % 0.03 %
H36.0 Retinopathia diabetica {E10-E14, vierte Stelle .3} 1 0.09 % 0.03 %
H40.9 Glaukom, nicht näher bezeichnet 7 0.66 % 0.21 %
H50.0 Strabismus concomitans convergens 1 0.09 % 0.03 %
H60.8 Sonstige Otitis externa 1 0.09 % 0.03 %
H66.9 Otitis media, nicht näher bezeichnet 8 0.75 % 0.24 %
H72.9 Trommelfellperforation, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
H81.8 Sonstige Störungen der Vestibularfunktion 1 0.09 % 0.03 %
H81.9 Störung der Vestibularfunktion, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
H91.1 Presbyakusis 4 0.37 % 0.12 %
H91.9 Hörverlust, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
H92.0 Otalgie 1 0.09 % 0.03 %
I08.0 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 1 0.09 % 0.03 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 47 4.40 % 1.39 %
I10.10 Maligne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.09 % 0.03 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 104 9.74 % 3.08 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.19 % 0.06 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 22 2.06 % 0.65 %
I12.00 Hypertensive Nierenkrankheit mit Niereninsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.09 % 0.03 %
I15.00 Renovaskuläre Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 2 0.19 % 0.06 %
I25.0 Atherosklerotische Herz-Kreislauf-Krankheit, so beschrieben 1 0.09 % 0.03 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 7 0.66 % 0.21 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 7 0.66 % 0.21 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 16 1.50 % 0.47 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 21 1.97 % 0.62 %
I25.20 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 0.09 % 0.03 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 6 0.56 % 0.18 %
I25.29 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
I25.8 Sonstige Formen der chronischen ischämischen Herzkrankheit 1 0.09 % 0.03 %
I25.9 Chronische ischämische Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 0.28 % 0.09 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 4 0.37 % 0.12 %
I35.0 Aortenklappenstenose 3 0.28 % 0.09 %
I35.1 Aortenklappeninsuffizienz 1 0.09 % 0.03 %
I35.2 Aortenklappenstenose mit Insuffizienz 1 0.09 % 0.03 %
I44.0 Atrioventrikulärer Block 1. Grades 5 0.47 % 0.15 %
I44.4 Linksanteriorer Faszikelblock 1 0.09 % 0.03 %
I44.7 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
I45.1 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Rechtsschenkelblock 2 0.19 % 0.06 %
I47.9 Paroxysmale Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
I48.09 Vorhofflattern: Nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 15 1.40 % 0.44 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 8 0.75 % 0.24 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 10 0.94 % 0.30 %
I50.01 Sekundäre Rechtsherzinsuffizienz 1 0.09 % 0.03 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 4 0.37 % 0.12 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 5 0.47 % 0.15 %
I51.7 Kardiomegalie 1 0.09 % 0.03 %
I51.9 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
I66.4 Verschluss und Stenose mehrerer und beidseitiger zerebraler Arterien 1 0.09 % 0.03 %
I67.88 Sonstige näher bezeichnete zerebrovaskuläre Krankheiten 3 0.28 % 0.09 %
I69.3 Folgen eines Hirninfarktes 4 0.37 % 0.12 %
I69.4 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
I69.8 Folgen sonstiger und nicht näher bezeichneter zerebrovaskulärer Krankheiten 1 0.09 % 0.03 %
I70.1 Atherosklerose der Nierenarterie 2 0.19 % 0.06 %
I70.20 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Sonstige und nicht näher bezeichnet 7 0.66 % 0.21 %
I70.21 Atherosklerose der Extremitätenarterien: Becken-Bein-Typ, mit belastungsinduziertem Ischämieschmerz 2 0.19 % 0.06 %
I71.4 Aneurysma der Aorta abdominalis, ohne Angabe einer Ruptur 1 0.09 % 0.03 %
I73.9 Periphere Gefäßkrankheit, nicht näher bezeichnet 2 0.19 % 0.06 %
I80.80 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.09 % 0.03 %
I83.2 Varizen der unteren Extremitäten mit Ulzeration und Entzündung 1 0.09 % 0.03 %
I87.1 Venenkompression 1 0.09 % 0.03 %
I87.2 Venöse Insuffizienz (chronisch) (peripher) 3 0.28 % 0.09 %
I89.0 Lymphödem, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.09 % 0.03 %
I95.1 Orthostatische Hypotonie 2 0.19 % 0.06 %
J00 Akute Rhinopharyngitis [Erkältungsschnupfen] 5 0.47 % 0.15 %
J02.8 Akute Pharyngitis durch sonstige näher bezeichnete Erreger 1 0.09 % 0.03 %
J02.9 Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
J06.8 Sonstige akute Infektionen an mehreren Lokalisationen der oberen Atemwege 1 0.09 % 0.03 %
J06.9 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 25 2.34 % 0.74 %
J10.1 Grippe mit sonstigen Manifestationen an den Atemwegen, sonstige Influenzaviren nachgewiesen 2 0.19 % 0.06 %
J18.0 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 4 0.37 % 0.12 %
J18.8 Sonstige Pneumonie, Erreger nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 2 0.19 % 0.06 %
J20.9 Akute Bronchitis, nicht näher bezeichnet 5 0.47 % 0.15 %
J31.0 Chronische Rhinitis 2 0.19 % 0.06 %
J38.5 Laryngospasmus 1 0.09 % 0.03 %
J40 Bronchitis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
J43.9 Emphysem, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
J44.80 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 < 35 % des Sollwertes 1 0.09 % 0.03 %
J44.82 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 4 0.37 % 0.12 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
J44.92 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 50 % und < 70 % des Sollwertes 2 0.19 % 0.06 %
J44.93 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 >= 70 % des Sollwertes 1 0.09 % 0.03 %
J44.99 Chronische obstruktive Lungenkrankheit, nicht näher bezeichnet: FEV1 nicht näher bezeichnet 5 0.47 % 0.15 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 7 0.66 % 0.21 %
J90 Pleuraerguss, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.09 % 0.03 %
J96.00 Akute respiratorische Insuffizienz, anderenorts nicht klassifiziert: Typ I [hypoxisch] 1 0.09 % 0.03 %
J98.0 Krankheiten der Bronchien, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.09 % 0.03 %
J98.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Atemwege 3 0.28 % 0.09 %
K12.0 Rezidivierende orale Aphthen 2 0.19 % 0.06 %
K12.1 Sonstige Formen der Stomatitis 1 0.09 % 0.03 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 3 0.28 % 0.09 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 20 1.87 % 0.59 %
K22.7 Barrett-Ösophagus 2 0.19 % 0.06 %
K42.9 Hernia umbilicalis ohne Einklemmung und ohne Gangrän 2 0.19 % 0.06 %
K44.9 Hernia diaphragmatica ohne Einklemmung und ohne Gangrän 3 0.28 % 0.09 %
K50.9 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
K51.9 Colitis ulcerosa, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
K52.2 Allergische und alimentäre Gastroenteritis und Kolitis 1 0.09 % 0.03 %
K52.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 4 0.37 % 0.12 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 3 0.28 % 0.09 %
K56.4 Sonstige Obturation des Darmes 3 0.28 % 0.09 %
K57.30 Divertikulose des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 4 0.37 % 0.12 %
K57.32 Divertikulitis des Dickdarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.09 % 0.03 %
K59.0 Obstipation 11 1.03 % 0.33 %
K59.2 Neurogene Darmstörung, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.09 % 0.03 %
K60.2 Analfissur, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
K62.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Anus und des Rektums 1 0.09 % 0.03 %
K63.2 Darmfistel 1 0.09 % 0.03 %
K65.0 Akute Peritonitis 1 0.09 % 0.03 %
K70.3 Alkoholische Leberzirrhose 1 0.09 % 0.03 %
K82.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Gallenblase 1 0.09 % 0.03 %
K83.1 Verschluss des Gallenganges 1 0.09 % 0.03 %
K86.2 Pankreaszyste 1 0.09 % 0.03 %
K90.4 Malabsorption durch Intoleranz, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.09 % 0.03 %
K91.88 Sonstige Krankheiten des Verdauungssystems nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.19 % 0.06 %
K92.2 Gastrointestinale Blutung, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
L03.11 Phlegmone an der unteren Extremität 1 0.09 % 0.03 %
L20.8 Sonstiges atopisches [endogenes] Ekzem 1 0.09 % 0.03 %
L21.9 Seborrhoisches Ekzem, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
L22 Windeldermatitis 12 1.12 % 0.36 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.09 % 0.03 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.09 % 0.03 %
L29.2 Pruritus vulvae 1 0.09 % 0.03 %
L29.9 Pruritus, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
L30.4 Intertriginöses Ekzem 1 0.09 % 0.03 %
L30.8 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 0.09 % 0.03 %
L30.9 Dermatitis, nicht näher bezeichnet 3 0.28 % 0.09 %
L40.8 Sonstige Psoriasis 1 0.09 % 0.03 %
L40.9 Psoriasis, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
L43.9 Lichen ruber planus, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
L50.8 Sonstige Urtikaria 1 0.09 % 0.03 %
L89.94 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Kreuzbein 1 0.09 % 0.03 %
L89.95 Dekubitus, Grad nicht näher bezeichnet: Sitzbein 1 0.09 % 0.03 %
L98.4 Chronisches Ulkus der Haut, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.09 % 0.03 %
L98.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Haut und der Unterhaut 1 0.09 % 0.03 %
M02.83 Sonstige reaktive Arthritiden: Unterarm 1 0.09 % 0.03 %
M02.86 Sonstige reaktive Arthritiden: Unterschenkel 1 0.09 % 0.03 %
M02.87 Sonstige reaktive Arthritiden: Knöchel und Fuß 1 0.09 % 0.03 %
M06.09 Seronegative chronische Polyarthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.09 % 0.03 %
M06.19 Adulte Form der Still-Krankheit: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.09 % 0.03 %
M06.99 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 0.19 % 0.06 %
M08.89 Sonstige juvenile Arthritis: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.09 % 0.03 %
M10.07 Idiopathische Gicht: Knöchel und Fuß 1 0.09 % 0.03 %
M10.09 Idiopathische Gicht: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.09 % 0.03 %
M10.96 Gicht, nicht näher bezeichnet: Unterschenkel 1 0.09 % 0.03 %
M10.97 Gicht, nicht näher bezeichnet: Knöchel und Fuß 1 0.09 % 0.03 %
M10.99 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 2 0.19 % 0.06 %
M11.23 Sonstige Chondrokalzinose: Unterarm 1 0.09 % 0.03 %
M13.0 Polyarthritis, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
M13.99 Arthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.09 % 0.03 %
M17.9 Gonarthrose, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
M25.56 Gelenkschmerz: Unterschenkel 2 0.19 % 0.06 %
M25.59 Gelenkschmerz: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.09 % 0.03 %
M35.3 Polymyalgia rheumatica 2 0.19 % 0.06 %
M40.02 Kyphose als Haltungsstörung: Zervikalbereich 1 0.09 % 0.03 %
M43.6 Tortikollis 1 0.09 % 0.03 %
M51.1 Lumbale und sonstige Bandscheibenschäden mit Radikulopathie {G55.1} 1 0.09 % 0.03 %
M51.2 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenverlagerung 1 0.09 % 0.03 %
M54.2 Zervikalneuralgie 1 0.09 % 0.03 %
M54.3 Ischialgie 1 0.09 % 0.03 %
M54.5 Kreuzschmerz 7 0.66 % 0.21 %
M54.86 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbalbereich 1 0.09 % 0.03 %
M54.87 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbosakralbereich 1 0.09 % 0.03 %
M54.90 Rückenschmerzen, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen der Wirbelsäule 1 0.09 % 0.03 %
M79.09 Rheumatismus, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.09 % 0.03 %
M79.18 Myalgie: Sonstige 2 0.19 % 0.06 %
M79.19 Myalgie: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.09 % 0.03 %
M79.61 Schmerzen in den Extremitäten: Schulterregion 1 0.09 % 0.03 %
M79.70 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.09 % 0.03 %
M80.89 Sonstige Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.09 % 0.03 %
M80.98 Nicht näher bezeichnete Osteoporose mit pathologischer Fraktur: Sonstige 3 0.28 % 0.09 %
M81.09 Postmenopausale Osteoporose: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.09 % 0.03 %
M81.48 Arzneimittelinduzierte Osteoporose: Sonstige 1 0.09 % 0.03 %
M81.90 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 2 0.19 % 0.06 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 7 0.66 % 0.21 %
M99.84 Sonstige biomechanische Funktionsstörungen: Sakralbereich 1 0.09 % 0.03 %
N02.9 Rezidivierende und persistierende Hämaturie: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
N08.3 Glomeruläre Krankheiten bei Diabetes mellitus {E10-E14, vierte Stelle .2} 1 0.09 % 0.03 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 6 0.56 % 0.18 %
N11.1 Chronische obstruktive Pyelonephritis 2 0.19 % 0.06 %
N13.0 Hydronephrose bei ureteropelviner Obstruktion 5 0.47 % 0.15 %
N13.1 Hydronephrose bei Ureterstriktur, anderenorts nicht klassifiziert 3 0.28 % 0.09 %
N13.2 Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein 3 0.28 % 0.09 %
N13.3 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 14 1.31 % 0.41 %
N13.5 Abknickung und Striktur des Ureters ohne Hydronephrose 3 0.28 % 0.09 %
N13.6 Pyonephrose 4 0.37 % 0.12 %
N13.7 Uropathie in Zusammenhang mit vesikoureteralem Reflux 4 0.37 % 0.12 %
N13.8 Sonstige obstruktive Uropathie und Refluxuropathie 2 0.19 % 0.06 %
N15.10 Nierenabszess 1 0.09 % 0.03 %
N16.0 Tubulointerstitielle Nierenkrankheiten bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 2 0.19 % 0.06 %
N17.8 Sonstiges akutes Nierenversagen 2 0.19 % 0.06 %
N17.9 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 7 0.66 % 0.21 %
N18.2 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 2 5 0.47 % 0.15 %
N18.3 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 3 15 1.40 % 0.44 %
N18.4 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 4 12 1.12 % 0.36 %
N18.5 Chronische Nierenkrankheit, Stadium 5 4 0.37 % 0.12 %
N18.80 Einseitige chronische Nierenfunktionsstörung 2 0.19 % 0.06 %
N18.89 Sonstige chronische Nierenkrankheit, Stadium nicht näher bezeichnet 2 0.19 % 0.06 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 8 0.75 % 0.24 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 27 2.53 % 0.80 %
N20.0 Nierenstein 24 2.25 % 0.71 %
N20.1 Ureterstein 33 3.09 % 0.98 %
N20.2 Nierenstein und Ureterstein gleichzeitig 8 0.75 % 0.24 %
N20.9 Harnstein, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
N21.0 Stein in der Harnblase 4 0.37 % 0.12 %
N21.1 Urethrastein 1 0.09 % 0.03 %
N26 Schrumpfniere, nicht näher bezeichnet 8 0.75 % 0.24 %
N27.0 Kleine Niere unbekannter Ursache, einseitig 1 0.09 % 0.03 %
N28.1 Zyste der Niere, erworben 4 0.37 % 0.12 %
N28.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 33 3.09 % 0.98 %
N30.0 Akute Zystitis 2 0.19 % 0.06 %
N30.1 Interstitielle Zystitis (chronisch) 1 0.09 % 0.03 %
N30.2 Sonstige chronische Zystitis 10 0.94 % 0.30 %
N30.3 Trigonumzystitis 2 0.19 % 0.06 %
N30.8 Sonstige Zystitis 5 0.47 % 0.15 %
N31.2 Schlaffe neurogene Harnblase, anderenorts nicht klassifiziert 5 0.47 % 0.15 %
N31.81 Hypo- und Akontraktilität des Blasenmuskels ohne neurologisches Substrat 2 0.19 % 0.06 %
N31.88 Sonstige neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase 5 0.47 % 0.15 %
N31.9 Neuromuskuläre Dysfunktion der Harnblase, nicht näher bezeichnet 7 0.66 % 0.21 %
N32.0 Blasenhalsobstruktion 1 0.09 % 0.03 %
N32.1 Vesikointestinalfistel 1 0.09 % 0.03 %
N32.3 Harnblasendivertikel 4 0.37 % 0.12 %
N32.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 31 2.90 % 0.92 %
N33.0 Tuberkulöse Zystitis {A18.1} 2 0.19 % 0.06 %
N33.8 Krankheiten der Harnblase bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 2 0.19 % 0.06 %
N34.2 Sonstige Urethritis 1 0.09 % 0.03 %
N35.8 Sonstige Harnröhrenstriktur 1 0.09 % 0.03 %
N36.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnröhre 1 0.09 % 0.03 %
N37.0 Urethritis bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.09 % 0.03 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 19 1.78 % 0.56 %
N39.3 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 8 0.75 % 0.24 %
N39.41 Überlaufinkontinenz 6 0.56 % 0.18 %
N39.42 Dranginkontinenz 15 1.40 % 0.44 %
N39.48 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 3 0.28 % 0.09 %
N39.9 Krankheit des Harnsystems, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
N40 Prostatahyperplasie 31 2.90 % 0.92 %
N41.0 Akute Prostatitis 4 0.37 % 0.12 %
N41.1 Chronische Prostatitis 2 0.19 % 0.06 %
N41.9 Entzündliche Krankheit der Prostata, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
N45.9 Orchitis, Epididymitis und Epididymoorchitis ohne Abszess 1 0.09 % 0.03 %
N47 Vorhauthypertrophie, Phimose und Paraphimose 1 0.09 % 0.03 %
N76.0 Akute Kolpitis 1 0.09 % 0.03 %
N77.1 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 6 0.56 % 0.18 %
N77.8 Vulvovaginale Ulzeration und Entzündung bei sonstigen anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.09 % 0.03 %
N80.3 Endometriose des Beckenperitoneums 1 0.09 % 0.03 %
N81.1 Zystozele 2 0.19 % 0.06 %
N82.3 Fistel zwischen Vagina und Dickdarm 1 0.09 % 0.03 %
N83.2 Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten 1 0.09 % 0.03 %
N95.0 Postmenopausenblutung 1 0.09 % 0.03 %
N95.2 Atrophische Kolpitis in der Postmenopause 2 0.19 % 0.06 %
N95.8 Sonstige näher bezeichnete klimakterische Störungen 2 0.19 % 0.06 %
N99.3 Prolaps des Scheidenstumpfes nach Hysterektomie 1 0.09 % 0.03 %
N99.5 Funktionsstörung eines äußeren Stomas des Harntraktes 1 0.09 % 0.03 %
O09.3 Schwangerschaftsdauer: 20. Woche bis 25 vollendete Wochen 1 0.09 % 0.03 %
O09.4 Schwangerschaftsdauer: 26. Woche bis 33 vollendete Wochen 1 0.09 % 0.03 %
P78.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten des Verdauungssystems in der Perinatalperiode 1 0.09 % 0.03 %
P83.5 Angeborene Hydrozele 1 0.09 % 0.03 %
P92.0 Erbrechen beim Neugeborenen 1 0.09 % 0.03 %
Q03.0 Fehlbildungen des Aquaeductus cerebri 1 0.09 % 0.03 %
Q05.2 Lumbale Spina bifida mit Hydrozephalus 1 0.09 % 0.03 %
Q05.9 Spina bifida, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
Q21.3 Fallot-Tetralogie 1 0.09 % 0.03 %
Q25.6 Stenose der A. pulmonalis (angeboren) 1 0.09 % 0.03 %
Q42.2 Angeborene(s) Fehlen, Atresie und Stenose des Anus mit Fistel 1 0.09 % 0.03 %
Q43.1 Hirschsprung-Krankheit 1 0.09 % 0.03 %
Q52.4 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Vagina 1 0.09 % 0.03 %
Q52.5 Verschmelzung der Labien 3 0.28 % 0.09 %
Q55.6 Sonstige angeborene Fehlbildungen des Penis 1 0.09 % 0.03 %
Q60.0 Nierenagenesie, einseitig 1 0.09 % 0.03 %
Q60.3 Nierenhypoplasie, einseitig 2 0.19 % 0.06 %
Q61.0 Angeborene solitäre Nierenzyste 1 0.09 % 0.03 %
Q61.3 Polyzystische Niere, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
Q61.4 Nierendysplasie 1 0.09 % 0.03 %
Q61.8 Sonstige zystische Nierenkrankheiten 1 0.09 % 0.03 %
Q62.0 Angeborene Hydronephrose 12 1.12 % 0.36 %
Q62.1 Atresie und (angeborene) Stenose des Ureters 2 0.19 % 0.06 %
Q62.2 Angeborener Megaureter 11 1.03 % 0.33 %
Q62.3 Sonstige (angeborene) obstruktive Defekte des Nierenbeckens und des Ureters 1 0.09 % 0.03 %
Q62.5 Duplikatur des Ureters 2 0.19 % 0.06 %
Q62.7 Angeborener vesiko-uretero-renaler Reflux 14 1.31 % 0.41 %
Q63.0 Akzessorische Niere 2 0.19 % 0.06 %
Q63.1 Gelappte Niere, verschmolzene Niere und Hufeisenniere 7 0.66 % 0.21 %
Q63.2 Ektope Niere 2 0.19 % 0.06 %
Q63.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen der Niere 4 0.37 % 0.12 %
Q63.9 Angeborene Fehlbildung der Niere, nicht näher bezeichnet 2 0.19 % 0.06 %
Q64.1 Ekstrophie der Harnblase 1 0.09 % 0.03 %
Q64.6 Angeborenes Divertikel der Harnblase 1 0.09 % 0.03 %
Q64.8 Sonstige näher bezeichnete angeborene Fehlbildungen des Harnsystems 1 0.09 % 0.03 %
Q64.9 Angeborene Fehlbildung des Harnsystems, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
Q65.8 Sonstige angeborene Deformitäten der Hüfte 1 0.09 % 0.03 %
Q67.3 Plagiozephalie 3 0.28 % 0.09 %
Q79.4 Bauchdeckenaplasie-Syndrom 1 0.09 % 0.03 %
Q93.3 Deletion des kurzen Armes des Chromosoms 4 1 0.09 % 0.03 %
Q96.4 Mosaik, 45,X/sonstige Zelllinie(n) mit Gonosomenanomalie 1 0.09 % 0.03 %
R00.0 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 3 0.28 % 0.09 %
R01.0 Benigne und akzidentelle Herzgeräusche 4 0.37 % 0.12 %
R01.1 Herzgeräusch, nicht näher bezeichnet 4 0.37 % 0.12 %
R06.0 Dyspnoe 1 0.09 % 0.03 %
R06.6 Singultus 1 0.09 % 0.03 %
R07.2 Präkordiale Schmerzen 1 0.09 % 0.03 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 1 0.09 % 0.03 %
R10.1 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 1 0.09 % 0.03 %
R10.2 Schmerzen im Becken und am Damm 1 0.09 % 0.03 %
R10.3 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 3 0.28 % 0.09 %
R10.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Bauchschmerzen 1 0.09 % 0.03 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 15 1.40 % 0.44 %
R13.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Dysphagie 1 0.09 % 0.03 %
R14 Flatulenz und verwandte Zustände 1 0.09 % 0.03 %
R15 Stuhlinkontinenz 1 0.09 % 0.03 %
R16.1 Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.09 % 0.03 %
R16.2 Hepatomegalie verbunden mit Splenomegalie, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.19 % 0.06 %
R19.5 Sonstige Stuhlveränderungen 1 0.09 % 0.03 %
R20.1 Hypästhesie der Haut 1 0.09 % 0.03 %
R20.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 1 0.09 % 0.03 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 2 0.19 % 0.06 %
R23.1 Blässe 1 0.09 % 0.03 %
R23.2 Gesichtsrötung [Flush] 1 0.09 % 0.03 %
R26.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 4 0.37 % 0.12 %
R29.6 Sturzneigung, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.19 % 0.06 %
R30.0 Dysurie 2 0.19 % 0.06 %
R30.1 Tenesmus vesicae 2 0.19 % 0.06 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 44 4.12 % 1.30 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 4 0.37 % 0.12 %
R33 Harnverhaltung 24 2.25 % 0.71 %
R39.0 Urin-Extravasation 1 0.09 % 0.03 %
R39.1 Sonstige Miktionsstörungen 13 1.22 % 0.39 %
R39.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Harnsystem betreffen 1 0.09 % 0.03 %
R41.0 Orientierungsstörung, nicht näher bezeichnet 3 0.28 % 0.09 %
R45.5 Feindseligkeit 1 0.09 % 0.03 %
R47.0 Dysphasie und Aphasie 1 0.09 % 0.03 %
R50.80 Fieber unbekannter Ursache 2 0.19 % 0.06 %
R50.88 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 8 0.75 % 0.24 %
R50.9 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
R52.2 Sonstiger chronischer Schmerz 1 0.09 % 0.03 %
R52.9 Schmerz, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 1 0.09 % 0.03 %
R55 Synkope und Kollaps 2 0.19 % 0.06 %
R56.0 Fieberkrämpfe 18 1.69 % 0.53 %
R60.1 Generalisiertes Ödem 1 0.09 % 0.03 %
R60.9 Ödem, nicht näher bezeichnet 2 0.19 % 0.06 %
R62.8 Sonstiges Ausbleiben der erwarteten physiologischen Entwicklung 3 0.28 % 0.09 %
R63.1 Polydipsie 1 0.09 % 0.03 %
R63.3 Ernährungsprobleme und unsachgemäße Ernährung 14 1.31 % 0.41 %
R63.4 Abnorme Gewichtsabnahme 1 0.09 % 0.03 %
R63.8 Sonstige Symptome, die die Nahrungs- und Flüssigkeitsaufnahme betreffen 4 0.37 % 0.12 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 7 0.66 % 0.21 %
R65.1 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese mit Organkomplikationen 2 0.19 % 0.06 %
R70.0 Beschleunigte Blutkörperchensenkungsreaktion 1 0.09 % 0.03 %
R73.0 Abnormer Glukosetoleranztest 1 0.09 % 0.03 %
R73.9 Hyperglykämie, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
R77.88 Sonstige näher bezeichnete Veränderungen der Plasmaproteine 1 0.09 % 0.03 %
R82.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete abnorme Urinbefunde 1 0.09 % 0.03 %
R91 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Lunge 2 0.19 % 0.06 %
R93.3 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Teile des Verdauungstraktes 1 0.09 % 0.03 %
R93.4 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik der Harnorgane 3 0.28 % 0.09 %
R93.5 Abnorme Befunde bei der bildgebenden Diagnostik sonstiger Abdominalregionen, einschließlich des Retroperitoneums 1 0.09 % 0.03 %
S00.95 Oberflächliche Verletzung des Kopfes, Teil nicht näher bezeichnet: Prellung 1 0.09 % 0.03 %
S01.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 2 0.19 % 0.06 %
S03.2 Zahnluxation 1 0.09 % 0.03 %
S06.0 Gehirnerschütterung 2 0.19 % 0.06 %
S20.2 Prellung des Thorax 1 0.09 % 0.03 %
S30.0 Prellung der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.09 % 0.03 %
S39.9 Nicht näher bezeichnete Verletzung des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.09 % 0.03 %
S50.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 1 0.09 % 0.03 %
S60.82 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Blasenbildung (nichtthermisch) 1 0.09 % 0.03 %
S61.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 1 0.09 % 0.03 %
S70.0 Prellung der Hüfte 1 0.09 % 0.03 %
S80.0 Prellung des Knies 1 0.09 % 0.03 %
S80.1 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels 1 0.09 % 0.03 %
S80.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 1 0.09 % 0.03 %
S81.9 Offene Wunde des Unterschenkels, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
T14.03 Oberflächliche Verletzung an einer nicht näher bezeichneten Körperregion: Insektenbiss oder -stich (ungiftig) 1 0.09 % 0.03 %
T78.4 Allergie, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
T80.1 Gefäßkomplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.09 % 0.03 %
T80.8 Sonstige Komplikationen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.09 % 0.03 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.09 % 0.03 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.09 % 0.03 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.09 % 0.03 %
T82.5 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.09 % 0.03 %
T83.0 Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) 6 0.56 % 0.18 %
T83.1 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte oder Implantate im Harntrakt 3 0.28 % 0.09 %
T83.4 Mechanische Komplikation durch sonstige Prothesen, Implantate oder Transplantate im Genitaltrakt 1 0.09 % 0.03 %
T83.5 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 9 0.84 % 0.27 %
T83.8 Sonstige Komplikationen durch Prothesen, Implantate oder Transplantate im Urogenitaltrakt 4 0.37 % 0.12 %
T85.6 Mechanische Komplikation durch sonstige näher bezeichnete interne Prothesen, Implantate oder Transplantate 1 0.09 % 0.03 %
T88.4 Misslungene oder schwierige Intubation 2 0.19 % 0.06 %
T88.7 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 2 0.19 % 0.06 %
T90.9 Folgen einer nicht näher bezeichneten Verletzung des Kopfes 1 0.09 % 0.03 %
T91.1 Folgen einer Fraktur der Wirbelsäule 1 0.09 % 0.03 %
U50.10 Leichte motorische Funktionseinschränkung: Barthel-Index: 80-95 Punkte 1 0.09 % 0.03 %
U51.02 Keine oder leichte kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 24-30 Punkte 2 0.19 % 0.06 %
U51.22 Schwere kognitive Funktionseinschränkung: MMSE: 0-16 Punkte 2 0.19 % 0.06 %
U60.3 Klinische Kategorien der HIV-Krankheit: Kategorie C 1 0.09 % 0.03 %
U61.9 Anzahl der (CD4+-) T-Helferzellen nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 0.09 % 0.03 %
U80.2 Enterococcus faecalis mit Resistenz gegen Glykopeptid-Antibiotika, Oxazolidinone, oder mit High-Level-Aminoglykosid-Resistenz 1 0.09 % 0.03 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 28 2.62 % 0.83 %
U80.6 Pseudomonas aeruginosa und andere Nonfermenter mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone, Amikacin, Ceftazidim oder Piperacillin/Tazobactam 1 0.09 % 0.03 %
U81 Bakterien mit Multiresistenz gegen Antibiotika 1 0.09 % 0.03 %
W64.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 1 0.09 % 0.03 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 10 0.94 % 0.30 %
Y34.9 Nicht näher bezeichnetes Ereignis, Umstände unbestimmt 1 0.09 % 0.03 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 21 1.97 % 0.62 %
Y59.9 Komplikationen durch Impfstoffe oder biologisch aktive Substanzen 1 0.09 % 0.03 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 17 1.59 % 0.50 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 27 2.53 % 0.80 %
Z21 Asymptomatische HIV-Infektion [Humane Immundefizienz-Virusinfektion] 3 0.28 % 0.09 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 2 0.19 % 0.06 %
Z22.5 Keimträger der Virushepatitis 1 0.09 % 0.03 %
Z23.5 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 1 0.09 % 0.03 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 8 0.75 % 0.24 %
Z29.1 Immunprophylaxe 1 0.09 % 0.03 %
Z34 Überwachung einer normalen Schwangerschaft 2 0.19 % 0.06 %
Z43.2 Versorgung eines Ileostomas 1 0.09 % 0.03 %
Z43.5 Versorgung eines Zystostomas 1 0.09 % 0.03 %
Z43.6 Versorgung sonstiger künstlicher Körperöffnungen des Harntraktes 2 0.19 % 0.06 %
Z46.6 Versorgen mit und Anpassen eines Gerätes im Harntrakt 23 2.15 % 0.68 %
Z46.8 Versorgen mit und Anpassen von sonstigen näher bezeichneten medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 0.09 % 0.03 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 1 0.09 % 0.03 %
Z48.9 Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff, nicht näher bezeichnet 1 0.09 % 0.03 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 3 0.28 % 0.09 %
Z53 Personen, die Einrichtungen des Gesundheitswesens wegen spezifischer Maßnahmen aufgesucht haben, die aber nicht durchgeführt wurden 1 0.09 % 0.03 %
Z59 Kontaktanlässe mit Bezug auf das Wohnumfeld oder die wirtschaftliche Lage 1 0.09 % 0.03 %
Z60 Kontaktanlässe mit Bezug auf die soziale Umgebung 1 0.09 % 0.03 %
Z83.4 Andere endokrine, Ernährungs- oder Stoffwechselkrankheiten in der Familienanamnese 1 0.09 % 0.03 %
Z85.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Eigenanamnese 12 1.12 % 0.36 %
Z85.5 Bösartige Neubildung der Harnorgane in der Eigenanamnese 10 0.94 % 0.30 %
Z85.7 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 2 0.19 % 0.06 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.09 % 0.03 %
Z86.0 Andere Neubildungen in der Eigenanamnese 2 0.19 % 0.06 %
Z86.1 Infektiöse oder parasitäre Krankheiten in der Eigenanamnese 1 0.09 % 0.03 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 1 0.09 % 0.03 %
Z87.1 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 3 0.28 % 0.09 %
Z87.4 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 16 1.50 % 0.47 %
Z87.6 Bestimmte in der Perinatalperiode entstandene Zustände in der Eigenanamnese 4 0.37 % 0.12 %
Z87.7 Angeborene Fehlbildungen, Deformitäten oder Chromosomenanomalien in der Eigenanamnese 8 0.75 % 0.24 %
Z87.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten oder Zustände in der Eigenanamnese 2 0.19 % 0.06 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 3 0.28 % 0.09 %
Z88.1 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.09 % 0.03 %
Z88.8 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.09 % 0.03 %
Z90.3 Verlust von Teilen des Magens 1 0.09 % 0.03 %
Z90.4 Verlust anderer Teile des Verdauungstraktes 4 0.37 % 0.12 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 10 0.94 % 0.30 %
Z90.6 Verlust anderer Teile des Harntraktes 5 0.47 % 0.15 %
Z90.7 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 4 0.37 % 0.12 %
Z91.1 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 2 0.19 % 0.06 %
Z91.8 Sonstige näher bezeichnete Risikofaktoren in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.09 % 0.03 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 29 2.72 % 0.86 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 14 1.31 % 0.41 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 4 0.37 % 0.12 %
Z92.4 Größerer operativer Eingriff in der Eigenanamnese, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.19 % 0.06 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 5 0.47 % 0.15 %
Z93.0 Vorhandensein eines Tracheostomas 1 0.09 % 0.03 %
Z93.2 Vorhandensein eines Ileostomas 1 0.09 % 0.03 %
Z93.3 Vorhandensein eines Kolostomas 5 0.47 % 0.15 %
Z93.5 Vorhandensein eines Zystostomas 10 0.94 % 0.30 %
Z93.6 Vorhandensein anderer künstlicher Körperöffnungen der Harnwege 10 0.94 % 0.30 %
Z94.0 Zustand nach Nierentransplantation 7 0.66 % 0.21 %
Z94.4 Zustand nach Lebertransplantation 1 0.09 % 0.03 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 6 0.56 % 0.18 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 9 0.84 % 0.27 %
Z95.2 Vorhandensein einer künstlichen Herzklappe 3 0.28 % 0.09 %
Z95.3 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.09 % 0.03 %
Z95.4 Vorhandensein eines anderen Herzklappenersatzes 1 0.09 % 0.03 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 9 0.84 % 0.27 %
Z95.81 Vorhandensein eines operativ implantierten vaskulären Katheterverweilsystems 5 0.47 % 0.15 %
Z95.88 Vorhandensein von sonstigen kardialen oder vaskulären Implantaten oder Transplantaten 5 0.47 % 0.15 %
Z96.0 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 38 3.56 % 1.13 %
Z96.6 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 1 0.09 % 0.03 %
Z96.88 Vorhandensein von sonstigen näher bezeichneten funktionellen Implantaten 2 0.19 % 0.06 %
Z97.8 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 7 0.66 % 0.21 %
Z98.0 Zustand nach intestinalem Bypass oder intestinaler Anastomose 1 0.09 % 0.03 %
Z98.2 Vorhandensein einer Drainage des Liquor cerebrospinalis 5 0.47 % 0.15 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 7 0.66 % 0.21 %
Z99.3 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 0.09 % 0.03 %
Z99.8 Langzeitige Abhängigkeit von sonstigen unterstützenden Apparaten, medizinischen Geräten oder Hilfsmitteln 1 0.09 % 0.03 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen Anteil Nennungen
00.95.11 Basisschulung 1 0.05 % 1 0.05 %
00.95.21 Patientenschulung bei neu diagnostiziertem oder entgleistem Diabetes mellitus (Typ 1 oder Typ 2), 3 - 5 Behandlungen 1 0.05 % 1 0.05 %
00.99.10 Reoperation 1 0.05 % 1 0.05 %
00.99.30 Lasertechnik 1 0.05 % 1 0.05 %
00.99.70 Fluoreszenzgestützte Therapieverfahren 1 0.05 % 1 0.05 %
01.02 Ventrikelpunktion durch einen früher implantierten Katheter 1 0.05 % 1 0.05 %
03.31 Lumbalpunktion 27 1.33 % 27 1.29 %
38.93.00 Venöse Katheterisation, n.n.bez. 4 0.20 % 4 0.19 %
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 6 0.30 % 6 0.29 %
38.93.11 Implantation und Wechsel eines venösen Katheterverweilsystems für Langzeitanwendung 2 0.10 % 2 0.10 %
38.93.99 Venöse Katheterisation, sonstige 1 0.05 % 1 0.05 %
39.95.21 Hämodialyse: Intermittierend, Antikoagulation mit Heparin oder ohne Antikoagulation 1 0.05 % 2 0.10 %
39.96 Ganzkörperperfusion 3 0.15 % 3 0.14 %
45.16 Ösophagogastroduodenoskopie [EGD] mit geschlossener Biopsie 1 0.05 % 1 0.05 %
45.23 Koloskopie 1 0.05 % 1 0.05 %
45.25 Geschlossene [endoskopische] Biopsie am Dickdarm 1 0.05 % 1 0.05 %
48.23 Starre Rektosigmoidoskopie 1 0.05 % 1 0.05 %
54.91 Perkutane abdominale Drainage (Punktion) 1 0.05 % 1 0.05 %
55.21 Nephroskopie 2 0.10 % 2 0.10 %
55.22 Pyeloskopie 2 0.10 % 2 0.10 %
55.23 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Niere 3 0.15 % 3 0.14 %
55.29 Sonstige diagnostische Massnahmen an der Niere 2 0.10 % 2 0.10 %
55.92 Perkutane Aspiration an der Niere (Nierenbecken) 1 0.05 % 1 0.05 %
55.93 Ersetzen einer Nephrostomie-Kanüle 2 0.10 % 2 0.10 %
56.31 Ureteroskopie 2 0.10 % 2 0.10 %
56.39 Sonstige diagnostische Massnahmen am Ureter 1 0.05 % 1 0.05 %
56.91 Dilatation des Ureterostiums 3 0.15 % 3 0.14 %
57.0X.00 Transurethrale Drainage der Harnblase, n.n.bez. 1 0.05 % 1 0.05 %
57.0X.10 Transurethrale Drainage der Harnblase, Entfernung eines Harnsteines 5 0.25 % 6 0.29 %
57.0X.12 Transurethrale Drainage der Harnblase, Operative Ausräumung einer Harnblasentamponade 9 0.44 % 9 0.43 %
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 75 3.70 % 84 4.03 %
57.11 Perkutane Aspiration an der Harnblase 1 0.05 % 1 0.05 %
57.17 Perkutane Zystostomie 8 0.39 % 8 0.38 %
57.32 Sonstige Zystoskopie 202 9.97 % 219 10.50 %
57.33 Geschlossene [transurethrale] Biopsie der Harnblase 14 0.69 % 14 0.67 %
57.39 Sonstige diagnostische Massnahmen der Harnblase 6 0.30 % 6 0.29 %
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 112 5.53 % 119 5.71 %
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 8 0.39 % 8 0.38 %
58.22 Sonstige Urethroskopie 2 0.10 % 2 0.10 %
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 283 13.97 % 285 13.67 %
59.8X.11 Ureter-Katheterisierung, Wechsel, transuretral 82 4.05 % 87 4.17 %
59.8X.99 Ureter-Katheterisierung, sonstige 6 0.30 % 6 0.29 %
59.93 Ersetzen eines Ureterostomie-Katheters 2 0.10 % 2 0.10 %
59.94 Ersetzen eines Zystostomie-Katheters 7 0.35 % 8 0.38 %
70.21 Kolposkopie 1 0.05 % 1 0.05 %
81.91 Gelenkspunktion 1 0.05 % 1 0.05 %
86.59.00 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, n.n.bez. 1 0.05 % 1 0.05 %
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 0.05 % 1 0.05 %
87.03 Computertomographie des Schädels 5 0.25 % 5 0.24 %
87.41.11 Computertomographie des Herzens, nativ, in Ruhe 2 0.10 % 2 0.10 %
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 4 0.20 % 4 0.19 %
87.44 Thoraxröntgenübersichtsaufnahme 6 0.30 % 6 0.29 %
87.71 Computertomographie der Niere 12 0.59 % 13 0.62 %
87.72 Sonstige Tomographie der Niere 2 0.10 % 2 0.10 %
87.73 Intravenöse Urographie 4 0.20 % 4 0.19 %
87.74 Retrograde Pyelographie 163 8.05 % 168 8.06 %
87.75 Perkutane Pyelographie 1 0.05 % 1 0.05 %
87.76.00 Retrograde Urethrozystographie, n.n.bez. 1 0.05 % 1 0.05 %
87.76.10 Zystographie 2 0.10 % 2 0.10 %
87.76.99 Retrograde Urethrozystographie, sonstige 2 0.10 % 2 0.10 %
87.77.10 Miktionszystourografie (MCUG) 7 0.35 % 7 0.34 %
87.77.99 Sonstige Zystographie, sonstige 4 0.20 % 4 0.19 %
88.01.00 Computertomographie des Abdomens, n.n.bez. 9 0.44 % 9 0.43 %
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 74 3.65 % 77 3.69 %
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 37 1.83 % 37 1.77 %
88.19 Sonstige Radiographie des Abdomens 8 0.39 % 8 0.38 %
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 4 0.20 % 4 0.19 %
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 3 0.15 % 3 0.14 %
88.38.60 {CT}-gesteuerte Intervention 2 0.10 % 2 0.10 %
88.38.99 Sonstige Computertomographie, sonstige 2 0.10 % 2 0.10 %
88.39.10 Intraoperatives Röntgen 1 0.05 % 1 0.05 %
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 0.05 % 1 0.05 %
88.71.10 Sonographie der Gefässe von Kopf und Hals, n.n.bez. 1 0.05 % 1 0.05 %
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 4 0.20 % 4 0.19 %
88.72.19 Echokardiographie, transthorakal, sonstige 1 0.05 % 1 0.05 %
88.74.20 Diagnostischer Ultraschall des Verdauungstrakts, transabdominale Sonographie, ohne Punktion 1 0.05 % 1 0.05 %
88.74.22 Diagnostischer Ultraschall des Verdauungstrakts, transabdominale Sonographie, ohne Drainage 2 0.10 % 2 0.10 %
88.75.00 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, n.n.bez. 9 0.44 % 9 0.43 %
88.75.99 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, sonstige 69 3.41 % 71 3.41 %
88.76.00 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, n.n.bez. 4 0.20 % 4 0.19 %
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 25 1.23 % 25 1.20 %
88.76.11 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) mit Gefäss-Sonographie 2 0.10 % 2 0.10 %
88.76.99 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, sonstige 10 0.49 % 10 0.48 %
88.79.19 Ultraschallgelenkuntersuchung sonstige Gelenke 1 0.05 % 1 0.05 %
88.79.21 Sonografie des äusseren männlichen Genitalsystems 1 0.05 % 1 0.05 %
88.79.30 Endosonographie der männlichen Geschlechtsorgane, transrektal 2 0.10 % 2 0.10 %
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 2 0.10 % 2 0.10 %
88.79.61 Duplex-Sonografie der Nierenarterien 1 0.05 % 1 0.05 %
88.79.69 Duplex-Sonographie, Arterien, sonstige 1 0.05 % 1 0.05 %
88.79.99 Sonstiger diagnostischer Ultraschall, sonstige 1 0.05 % 1 0.05 %
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 2 0.10 % 2 0.10 %
88.95 Kernspintomographie von Becken, Prostata und Harnblase 3 0.15 % 3 0.14 %
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.05 % 1 0.05 %
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.05 % 1 0.05 %
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 5 0.25 % 5 0.24 %
89.03 Befragung und Beurteilung, als ausführlich bezeichnet 1 0.05 % 1 0.05 %
89.05 Diagnostische Befragung und Beurteilung, n.n.bez. 2 0.10 % 2 0.10 %
89.0A.09 Spezielle Verlaufskontrolle, sonstige 2 0.10 % 2 0.10 %
89.0A.11 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 1 Mal während des Aufenthaltes 2 0.10 % 2 0.10 %
89.0A.12 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 2 bis 3 Mal während des Aufenthaltes 5 0.25 % 5 0.24 %
89.0A.13 Infektiologische Verlaufskontrolle eines hospitalisierten Patienten, 4 bis 7 Mal während des Aufenthaltes 1 0.05 % 1 0.05 %
89.0A.21 Toxikologische und pharmakologische Verlaufskontrolle des Patienten während der Hospitalisation, 1 Mal 3 0.15 % 3 0.14 %
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 7 0.35 % 7 0.34 %
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 0.05 % 1 0.05 %
89.13.20 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 0 bis 59 Aufwandspunkte 1 0.05 % 1 0.05 %
89.13.21 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 4 0.20 % 4 0.19 %
89.13.22 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 1 0.05 % 1 0.05 %
89.13.60 Intensivmedizinische Komplexbehandlung im Kindesalter (Basisprozedur), 1 bis 196 Aufwandspunkte 5 0.25 % 5 0.24 %
89.14.11 Schlaf-Elektroenzephalographie 1 0.05 % 1 0.05 %
89.14.99 Elektroenzephalographie, sonstige 2 0.10 % 2 0.10 %
89.17.99 Schlafregistrierung, sonstige 1 0.05 % 1 0.05 %
89.24 Uroflowmessung 3 0.15 % 3 0.14 %
89.26 Gynäkologische Untersuchung 1 0.05 % 1 0.05 %
89.29 Sonstige nicht-operative Messungen am Urogenitalsystem 1 0.05 % 2 0.10 %
89.37 Bestimmung der Vitalkapazität 1 0.05 % 1 0.05 %
89.38.15 Oxy-Cardio-Respirogramm bei stationärer Überwachung 2 0.10 % 2 0.10 %
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 1 0.05 % 1 0.05 %
89.52 Elektrokardiographie 1 0.05 % 1 0.05 %
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 2 0.10 % 2 0.10 %
89.7 Allgemeinstatus 9 0.44 % 9 0.43 %
89.83 Zytopathologische Untersuchung 6 0.30 % 7 0.34 %
92.03 Nierenszintigraphie und Radioisotopenfunktionsstudie 1 0.05 % 1 0.05 %
92.05.11 Myokardperfusionsszintigraphie in Ruhe 2 0.10 % 2 0.10 %
92.05.13 Myokardperfusionsszintigraphie mit pharmakologischer Belastung 1 0.05 % 1 0.05 %
92.05.14 Single Photon Emission Computed Tomography (SPECT) 2 0.10 % 2 0.10 %
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 0.05 % 1 0.05 %
93.39.20 Therapeutisch-funktionelle Lagerung auf neurophysiologischer Grundlage 1 0.05 % 1 0.05 %
93.89.A2 Standardisiertes geriatrisches Basisassessment (GBA) 2 0.10 % 2 0.10 %
93.90.11 CPAP Ersteinstellung 1 0.05 % 1 0.05 %
93.92.11 Inhalationsanästhesie 1 0.05 % 1 0.05 %
93.92.12 Balancierte Anästhesie 1 0.05 % 1 0.05 %
93.92.13 Analgosedierung 5 0.25 % 5 0.24 %
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 2 0.10 % 2 0.10 %
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 3 0.15 % 3 0.14 %
93.96.99 Sonstige Sauerstoffanreicherung, sonstige 1 0.05 % 1 0.05 %
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 2 0.10 % 2 0.10 %
94.12 Psychiatrische Visite, n.n.bez. 2 0.10 % 2 0.10 %
94.62 Alkoholentgiftung 1 0.05 % 1 0.05 %
94.8X.30 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.10 % 2 0.10 %
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.05 % 1 0.05 %
94.8X.99 Psychosoziale Interventionen, sonstige 1 0.05 % 1 0.05 %
94.91.99 Anthroposophisch-medizinische Komplexbehandlung, sonstige 1 0.05 % 1 0.05 %
96.07 Einsetzen einer anderen (naso-) gastrischen Sonde 6 0.30 % 6 0.29 %
96.18 Einsetzen eines sonstigen Vaginalpessars 5 0.25 % 5 0.24 %
96.23 Dilatation des analen Sphinkters 2 0.10 % 2 0.10 %
96.25 Therapeutische Harnblasendehnung 1 0.05 % 1 0.05 %
96.35 Gastrische Gavage 1 0.05 % 1 0.05 %
96.38 Entfernen von impaktiertem Stuhl 2 0.10 % 2 0.10 %
96.39 Sonstiger transanaler Einlauf 1 0.05 % 1 0.05 %
96.45 Spülung einer Nephrostomie und Pyelostomie 1 0.05 % 1 0.05 %
96.46 Spülung von Ureterostomie und Ureterenkatheter 1 0.05 % 1 0.05 %
96.48 Spülung eines sonstigen transurethralen Urin-Dauerkatheters 11 0.54 % 12 0.58 %
96.49 Sonstige urogenitale Instillation 26 1.28 % 26 1.25 %
96.6 Enterale Infusion konzentrierter Nährstoffe 8 0.39 % 8 0.38 %
96.A1.11 Mechanische Beatmung mit kontinuierlichem positiven Atemwegsdruck (CPAP) bei Säuglingen (29. bis 365. Lebenstag) 1 0.05 % 1 0.05 %
97.51 Entfernen einer Gastrostomiesonde 1 0.05 % 1 0.05 %
97.62 Entfernen eines Ureterostomie- oder Ureterkatheters 24 1.18 % 25 1.20 %
97.64 Sonstiges Entfernen einer Urindrainagevorrichtung 11 0.54 % 11 0.53 %
98.51 Extrakorporelle Stosswellen-Lithotripsie [ESWL] von Niere, Ureter und/oder Blase 3 0.15 % 3 0.14 %
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 11 0.54 % 11 0.53 %
99.05.30 Transfusion von Apherese-Thrombozytenkonzentrat. 1 Konzentrat 1 0.05 % 1 0.05 %
99.15 Parenterale Infusion konzentrierter Nährlösungen 2 0.10 % 2 0.10 %
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 39 1.92 % 39 1.87 %
99.22.09 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, sonstige 35 1.73 % 35 1.68 %
99.22.10 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, Behandlungsdauer, n.n.bez. 10 0.49 % 10 0.48 %
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 159 7.85 % 160 7.67 %
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 82 4.05 % 82 3.93 %
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 28 1.38 % 28 1.34 %
99.22.14 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 15 bis 30 Tage 7 0.35 % 7 0.34 %
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 11 0.54 % 11 0.53 %
99.84.11 Zusätzliche Hygienamassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 15 0.74 % 15 0.72 %
99.84.12 Zusätzliche Hygienamassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, 8 bis 14 Tage 5 0.25 % 5 0.24 %
99.84.13 Zusätzliche Hygienamassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, 15 bis 21 Tage 2 0.10 % 2 0.10 %
99.84.21 Zusätzliche Hygienamassnahmen bei Infektion vom Tröpfchentyp, bis 7 Tage 3 0.15 % 3 0.14 %
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 4 0.20 % 4 0.19 %
99.84.42 Einfache protektive Isolierung, 8 bis 14 Tage 2 0.10 % 2 0.10 %