DRG N14Z - Hysterektomie mit Beckenbodenplastik ausser bei bösartiger Neubildung oder Brachytherapie bei Krankheiten und Störungen der weiblichen Geschlechtsorgane, mehr als ein Belegungstag, mit äusserst schweren CC

MDC 13 - Krankheiten und Störungen der weiblichen Geschlechtsorgane
Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 1.022
Erster Tag mit Abschlag (Abschlagssatz pro Tag) 1 (0.313)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 8 (0.093)
Verlegungsabschlag 0.11


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 881 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 3.76%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.11%
Komplexitäts- und Komorbiditätslevel (PCCL)
Geschlecht
Verweildauer
Alter (in Jahren)
Anzahl Fälle: 878 (99.7%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 3.8%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.12%
Komplexitäts- und Komorbiditätslevel (PCCL)
Geschlecht
Verweildauer
Alter (in Jahren)

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Kostenverteilung
Durchschnitt: 11 040.30 CHF

Median: 10 341.20 CHF

Standardabweichung: 3 047.68

Homogenitätskoeffizient: 0.78
Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1. 0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
C53.9 Bösartige Neubildung: Cervix uteri, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
D06.0 Carcinoma in situ: Endozervix 3 0.34 %
D06.9 Carcinoma in situ: Cervix uteri, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
D25.0 Submuköses Leiomyom des Uterus 6 0.68 %
D25.1 Intramurales Leiomyom des Uterus 15 1.70 %
D25.2 Subseröses Leiomyom des Uterus 4 0.45 %
D25.9 Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet 21 2.38 %
D27 Gutartige Neubildung des Ovars 3 0.34 %
N80.0 Endometriose des Uterus 13 1.48 %
N81.1 Zystozele 54 6.13 %
N81.2 Partialprolaps des Uterus und der Vagina 488 55.39 %
N81.3 Totalprolaps des Uterus und der Vagina 188 21.34 %
N81.4 Uterovaginalprolaps, nicht näher bezeichnet 46 5.22 %
N81.6 Rektozele 9 1.02 %
N81.8 Sonstiger Genitalprolaps bei der Frau 2 0.23 %
N81.9 Genitalprolaps bei der Frau, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
N83.2 Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten 1 0.11 %
N83.3 Erworbene Atrophie des Ovars und der Tuba uterina 1 0.11 %
N84.0 Polyp des Corpus uteri 2 0.23 %
N84.1 Polyp der Cervix uteri 1 0.11 %
N85.0 Glanduläre Hyperplasie des Endometriums 2 0.23 %
N85.1 Adenomatöse Hyperplasie des Endometriums 3 0.34 %
N85.2 Hypertrophie des Uterus 1 0.11 %
N85.8 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten des Uterus 1 0.11 %
N87.0 Niedriggradige Dysplasie der Cervix uteri 1 0.11 %
N88.8 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Cervix uteri 1 0.11 %
N92.0 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei regelmäßigem Menstruationszyklus 3 0.34 %
N92.1 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei unregelmäßigem Menstruationszyklus 6 0.68 %
N93.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Uterus- oder Vaginalblutung 1 0.11 %
N94.6 Dysmenorrhoe, nicht näher bezeichnet 1 0.11 %
N95.0 Postmenopausenblutung 1 0.11 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle Anteil Nennungen
A09.9 Sonstige und nicht näher bezeichnete Gastroenteritis und Kolitis nicht näher bezeichneten Ursprungs 3 0.42 % 0.16 %
A60.0 Infektion der Genitalorgane und des Urogenitaltraktes durch Herpesviren 1 0.14 % 0.05 %
B07 Viruswarzen 1 0.14 % 0.05 %
B35.6 Tinea cruris 1 0.14 % 0.05 %
B95.1 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.28 % 0.11 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.42 % 0.16 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 19 2.66 % 1.03 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.14 % 0.05 %
C50.4 Bösartige Neubildung: Oberer äußerer Quadrant der Brustdrüse 2 0.28 % 0.11 %
C50.9 Bösartige Neubildung: Brustdrüse, nicht näher bezeichnet 1 0.14 % 0.05 %
C55 Bösartige Neubildung des Uterus, Teil nicht näher bezeichnet 1 0.14 % 0.05 %
D06.1 Carcinoma in situ: Ektozervix 1 0.14 % 0.05 %
D06.9 Carcinoma in situ: Cervix uteri, nicht näher bezeichnet 1 0.14 % 0.05 %
D22.5 Melanozytennävus des Rumpfes 1 0.14 % 0.05 %
D22.7 Melanozytennävus der unteren Extremität, einschließlich Hüfte 1 0.14 % 0.05 %
D25.0 Submuköses Leiomyom des Uterus 20 2.80 % 1.08 %
D25.1 Intramurales Leiomyom des Uterus 93 13.01 % 5.04 %
D25.2 Subseröses Leiomyom des Uterus 28 3.92 % 1.52 %
D25.9 Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet 60 8.39 % 3.25 %
D26.1 Sonstige gutartige Neubildungen: Corpus uteri 1 0.14 % 0.05 %
D27 Gutartige Neubildung des Ovars 7 0.98 % 0.38 %
D28.0 Gutartige Neubildung: Vulva 1 0.14 % 0.05 %
D28.1 Gutartige Neubildung: Vagina 1 0.14 % 0.05 %
D28.2 Gutartige Neubildung: Tubae uterinae und Ligamenta 1 0.14 % 0.05 %
D47.3 Essentielle (hämorrhagische) Thrombozythämie 1 0.14 % 0.05 %
D48.1 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Bindegewebe und andere Weichteilgewebe 1 0.14 % 0.05 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 1 0.14 % 0.05 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 2 0.28 % 0.11 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 2 0.28 % 0.11 %
D62 Akute Blutungsanämie 14 1.96 % 0.76 %
D63.8 Anämie bei sonstigen chronischen, anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.14 % 0.05 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 1 0.14 % 0.05 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 5 0.70 % 0.27 %
D70.10 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie: Kritische Phase unter 4 Tage 1 0.14 % 0.05 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 5 0.70 % 0.27 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 26 3.64 % 1.41 %
E04.2 Nichttoxische mehrknotige Struma 1 0.14 % 0.05 %
E04.9 Nichttoxische Struma, nicht näher bezeichnet 1 0.14 % 0.05 %
E05.9 Hyperthyreose, nicht näher bezeichnet 3 0.42 % 0.16 %
E06.3 Autoimmunthyreoiditis 1 0.14 % 0.05 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 40 5.59 % 2.17 %
E11.91 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Als entgleist bezeichnet 1 0.14 % 0.05 %
E14.90 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.14 % 0.05 %
E66.00 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 4 0.56 % 0.22 %
E66.01 Adipositas durch übermäßige Kalorienzufuhr: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 6 0.84 % 0.33 %
E66.80 Sonstige Adipositas: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 1 0.14 % 0.05 %
E66.90 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 30 bis unter 35 6 0.84 % 0.33 %
E66.91 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] von 35 bis unter 40 1 0.14 % 0.05 %
E73.8 Sonstige Laktoseintoleranz 1 0.14 % 0.05 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 31 4.34 % 1.68 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.14 % 0.05 %
E78.9 Störung des Lipoproteinstoffwechsels, nicht näher bezeichnet 5 0.70 % 0.27 %
E79.0 Hyperurikämie ohne Zeichen von entzündlicher Arthritis oder tophischer Gicht 1 0.14 % 0.05 %
E87.6 Hypokaliämie 2 0.28 % 0.11 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 4 0.56 % 0.22 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 3 0.42 % 0.16 %
F13.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 2 0.28 % 0.11 %
F31.8 Sonstige bipolare affektive Störungen 1 0.14 % 0.05 %
F31.9 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.14 % 0.05 %
F32.0 Leichte depressive Episode 1 0.14 % 0.05 %
F32.1 Mittelgradige depressive Episode 1 0.14 % 0.05 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 9 1.26 % 0.49 %
F33.9 Rezidivierende depressive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.14 % 0.05 %
F40.00 Agoraphobie: Ohne Angabe einer Panikstörung 1 0.14 % 0.05 %
F41.0 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 2 0.28 % 0.11 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 1 0.14 % 0.05 %
F41.9 Angststörung, nicht näher bezeichnet 1 0.14 % 0.05 %
F42.9 Zwangsstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.14 % 0.05 %
F43.2 Anpassungsstörungen 1 0.14 % 0.05 %
F43.9 Reaktion auf schwere Belastung, nicht näher bezeichnet 1 0.14 % 0.05 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.14 % 0.05 %
G40.8 Sonstige Epilepsien 1 0.14 % 0.05 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 1 0.14 % 0.05 %
G43.9 Migräne, nicht näher bezeichnet 2 0.28 % 0.11 %
G47.31 Obstruktives Schlafapnoe-Syndrom 1 0.14 % 0.05 %
H02.8 Sonstige näher bezeichnete Affektionen des Augenlides 1 0.14 % 0.05 %
H35.0 Retinopathien des Augenhintergrundes und Veränderungen der Netzhautgefäße 1 0.14 % 0.05 %
H40.1 Primäres Weitwinkelglaukom 1 0.14 % 0.05 %
H40.9 Glaukom, nicht näher bezeichnet 1 0.14 % 0.05 %
I08.0 Krankheiten der Mitral- und Aortenklappe, kombiniert 2 0.28 % 0.11 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 57 7.97 % 3.09 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 104 14.55 % 5.63 %
I10.91 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 4 0.56 % 0.22 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.14 % 0.05 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 13 1.82 % 0.70 %
I20.9 Angina pectoris, nicht näher bezeichnet 1 0.14 % 0.05 %
I25.10 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ohne hämodynamisch wirksame Stenosen 1 0.14 % 0.05 %
I25.11 Atherosklerotische Herzkrankheit: Ein-Gefäß-Erkrankung 2 0.28 % 0.11 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 4 0.56 % 0.22 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 6 0.84 % 0.33 %
I25.20 Alter Myokardinfarkt: 29 Tage bis unter 4 Monate zurückliegend 1 0.14 % 0.05 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 2 0.28 % 0.11 %
I25.29 Alter Myokardinfarkt: Nicht näher bezeichnet 1 0.14 % 0.05 %
I34.0 Mitralklappeninsuffizienz 2 0.28 % 0.11 %
I35.0 Aortenklappenstenose 1 0.14 % 0.05 %
I44.2 Atrioventrikulärer Block 3. Grades 1 0.14 % 0.05 %
I44.7 Linksschenkelblock, nicht näher bezeichnet 1 0.14 % 0.05 %
I48.10 Vorhofflimmern: Paroxysmal 4 0.56 % 0.22 %
I48.11 Vorhofflimmern: Chronisch 4 0.56 % 0.22 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 3 0.42 % 0.16 %
I49.3 Ventrikuläre Extrasystolie 3 0.42 % 0.16 %
I49.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Extrasystolie 1 0.14 % 0.05 %
I49.9 Kardiale Arrhythmie, nicht näher bezeichnet 1 0.14 % 0.05 %
I50.12 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden bei stärkerer Belastung 1 0.14 % 0.05 %
I51.9 Herzkrankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.14 % 0.05 %
I83.9 Varizen der unteren Extremitäten ohne Ulzeration oder Entzündung 2 0.28 % 0.11 %
I84.1 Innere Hämorrhoiden mit sonstigen Komplikationen 2 0.28 % 0.11 %
I84.6 Marisken als Folgezustand von Hämorrhoiden 2 0.28 % 0.11 %
I84.8 Nicht näher bezeichnete Hämorrhoiden mit sonstigen Komplikationen 1 0.14 % 0.05 %
I95.2 Hypotonie durch Arzneimittel 1 0.14 % 0.05 %
I97.8 Sonstige Kreislaufkomplikationen nach medizinischen Maßnahmen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.14 % 0.05 %
J44.89 Sonstige näher bezeichnete chronische obstruktive Lungenkrankheit: FEV1 nicht näher bezeichnet 1 0.14 % 0.05 %
J45.1 Nichtallergisches Asthma bronchiale 1 0.14 % 0.05 %
J45.8 Mischformen des Asthma bronchiale 1 0.14 % 0.05 %
J45.9 Asthma bronchiale, nicht näher bezeichnet 7 0.98 % 0.38 %
K21.0 Gastroösophageale Refluxkrankheit mit Ösophagitis 3 0.42 % 0.16 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 10 1.40 % 0.54 %
K29.5 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.14 % 0.05 %
K29.6 Sonstige Gastritis 1 0.14 % 0.05 %
K52.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 2 0.28 % 0.11 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 3 0.42 % 0.16 %
K57.10 Divertikulose des Dünndarmes ohne Perforation, Abszess oder Angabe einer Blutung 1 0.14 % 0.05 %
K59.0 Obstipation 15 2.10 % 0.81 %
K59.1 Funktionelle Diarrhoe 1 0.14 % 0.05 %
K59.9 Funktionelle Darmstörung, nicht näher bezeichnet 2 0.28 % 0.11 %
K66.0 Peritoneale Adhäsionen 3 0.42 % 0.16 %
K75.4 Autoimmune Hepatitis 1 0.14 % 0.05 %
K90.0 Zöliakie 1 0.14 % 0.05 %
K91.80 Generalisierte Mukositis bei Immunkompromittierung 1 0.14 % 0.05 %
L30.8 Sonstige näher bezeichnete Dermatitis 1 0.14 % 0.05 %
L43.3 Subakuter Lichen ruber planus (aktiv) 1 0.14 % 0.05 %
L50.9 Urtikaria, nicht näher bezeichnet 2 0.28 % 0.11 %
L71.8 Sonstige Rosazea 1 0.14 % 0.05 %
L82 Seborrhoische Keratose 2 0.28 % 0.11 %
L90.5 Narben und Fibrosen der Haut 1 0.14 % 0.05 %
M06.90 Chronische Polyarthritis, nicht näher bezeichnet: Mehrere Lokalisationen 1 0.14 % 0.05 %
M10.99 Gicht, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.14 % 0.05 %
M19.94 Arthrose, nicht näher bezeichnet: Hand 1 0.14 % 0.05 %
M24.85 Sonstige näher bezeichnete Gelenkschädigungen, anderenorts nicht klassifiziert: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.14 % 0.05 %
M25.51 Gelenkschmerz: Schulterregion 1 0.14 % 0.05 %
M30.0 Panarteriitis nodosa 1 0.14 % 0.05 %
M35.3 Polymyalgia rheumatica 1 0.14 % 0.05 %
M51.3 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibendegeneration 1 0.14 % 0.05 %
M54.2 Zervikalneuralgie 1 0.14 % 0.05 %
M54.5 Kreuzschmerz 2 0.28 % 0.11 %
M79.19 Myalgie: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.14 % 0.05 %
M79.67 Schmerzen in den Extremitäten: Knöchel und Fuß 1 0.14 % 0.05 %
M79.70 Fibromyalgie: Mehrere Lokalisationen 1 0.14 % 0.05 %
M81.99 Osteoporose, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 7 0.98 % 0.38 %
N03.9 Chronisches nephritisches Syndrom: Art der morphologischen Veränderung nicht näher bezeichnet 1 0.14 % 0.05 %
N13.3 Sonstige und nicht näher bezeichnete Hydronephrose 2 0.28 % 0.11 %
N13.9 Obstruktive Uropathie und Refluxuropathie, nicht näher bezeichnet 1 0.14 % 0.05 %
N18.9 Chronische Nierenkrankheit, nicht näher bezeichnet 3 0.42 % 0.16 %
N19 Nicht näher bezeichnete Niereninsuffizienz 1 0.14 % 0.05 %
N28.1 Zyste der Niere, erworben 1 0.14 % 0.05 %
N30.2 Sonstige chronische Zystitis 2 0.28 % 0.11 %
N30.8 Sonstige Zystitis 1 0.14 % 0.05 %
N30.9 Zystitis, nicht näher bezeichnet 1 0.14 % 0.05 %
N32.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Harnblase 11 1.54 % 0.60 %
N35.8 Sonstige Harnröhrenstriktur 1 0.14 % 0.05 %
N35.9 Harnröhrenstriktur, nicht näher bezeichnet 1 0.14 % 0.05 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 50 6.99 % 2.71 %
N39.2 Orthostatische Proteinurie, nicht näher bezeichnet 1 0.14 % 0.05 %
N39.3 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 59 8.25 % 3.20 %
N39.41 Überlaufinkontinenz 2 0.28 % 0.11 %
N39.42 Dranginkontinenz 2 0.28 % 0.11 %
N39.48 Sonstige näher bezeichnete Harninkontinenz 6 0.84 % 0.33 %
N70.1 Chronische Salpingitis und Oophoritis 1 0.14 % 0.05 %
N71.1 Chronische entzündliche Krankheit des Uterus, ausgenommen der Zervix 1 0.14 % 0.05 %
N72 Entzündliche Krankheit der Cervix uteri 27 3.78 % 1.46 %
N73.6 Peritoneale Adhäsionen im weiblichen Becken 10 1.40 % 0.54 %
N76.0 Akute Kolpitis 1 0.14 % 0.05 %
N76.5 Ulzeration der Vagina 3 0.42 % 0.16 %
N77.1 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.14 % 0.05 %
N80.0 Endometriose des Uterus 104 14.55 % 5.63 %
N80.1 Endometriose des Ovars 1 0.14 % 0.05 %
N81.0 Urethrozele bei der Frau 2 0.28 % 0.11 %
N81.1 Zystozele 125 17.48 % 6.77 %
N81.2 Partialprolaps des Uterus und der Vagina 45 6.29 % 2.44 %
N81.3 Totalprolaps des Uterus und der Vagina 9 1.26 % 0.49 %
N81.4 Uterovaginalprolaps, nicht näher bezeichnet 4 0.56 % 0.22 %
N81.5 Vaginale Enterozele 9 1.26 % 0.49 %
N81.6 Rektozele 107 14.97 % 5.80 %
N81.8 Sonstiger Genitalprolaps bei der Frau 2 0.28 % 0.11 %
N83.0 Follikelzyste des Ovars 4 0.56 % 0.22 %
N83.1 Zyste des Corpus luteum 1 0.14 % 0.05 %
N83.2 Sonstige und nicht näher bezeichnete Ovarialzysten 11 1.54 % 0.60 %
N83.8 Sonstige nichtentzündliche Krankheiten des Ovars, der Tuba uterina und des Lig. latum uteri 6 0.84 % 0.33 %
N84.0 Polyp des Corpus uteri 28 3.92 % 1.52 %
N84.1 Polyp der Cervix uteri 6 0.84 % 0.33 %
N84.2 Polyp der Vagina 1 0.14 % 0.05 %
N84.3 Polyp der Vulva 1 0.14 % 0.05 %
N85.0 Glanduläre Hyperplasie des Endometriums 15 2.10 % 0.81 %
N85.1 Adenomatöse Hyperplasie des Endometriums 2 0.28 % 0.11 %
N85.2 Hypertrophie des Uterus 18 2.52 % 0.98 %
N85.6 Intrauterine Synechien 1 0.14 % 0.05 %
N85.7 Hämatometra 1 0.14 % 0.05 %
N85.8 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten des Uterus 4 0.56 % 0.22 %
N87.0 Niedriggradige Dysplasie der Cervix uteri 4 0.56 % 0.22 %
N87.1 Mittelgradige Dysplasie der Cervix uteri 3 0.42 % 0.16 %
N88.2 Striktur und Stenose der Cervix uteri 1 0.14 % 0.05 %
N88.4 Elongatio cervicis uteri, hypertrophisch 2 0.28 % 0.11 %
N88.8 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Cervix uteri 5 0.70 % 0.27 %
N89.5 Striktur und Atresie der Vagina 3 0.42 % 0.16 %
N90.4 Leukoplakie der Vulva 2 0.28 % 0.11 %
N90.7 Zyste der Vulva 1 0.14 % 0.05 %
N92.0 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei regelmäßigem Menstruationszyklus 11 1.54 % 0.60 %
N92.1 Zu starke oder zu häufige Menstruation bei unregelmäßigem Menstruationszyklus 10 1.40 % 0.54 %
N93.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Uterus- oder Vaginalblutung 2 0.28 % 0.11 %
N93.9 Abnorme Uterus- oder Vaginalblutung, nicht näher bezeichnet 1 0.14 % 0.05 %
N94.1 Dyspareunie 1 0.14 % 0.05 %
N94.4 Primäre Dysmenorrhoe 2 0.28 % 0.11 %
N94.5 Sekundäre Dysmenorrhoe 1 0.14 % 0.05 %
N94.6 Dysmenorrhoe, nicht näher bezeichnet 3 0.42 % 0.16 %
N94.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände im Zusammenhang mit den weiblichen Genitalorganen und dem Menstruationszyklus 1 0.14 % 0.05 %
N95.0 Postmenopausenblutung 13 1.82 % 0.70 %
N95.8 Sonstige näher bezeichnete klimakterische Störungen 3 0.42 % 0.16 %
N99.4 Peritoneale Adhäsionen im Becken nach medizinischen Maßnahmen 2 0.28 % 0.11 %
N99.8 Sonstige Krankheiten des Urogenitalsystems nach medizinischen Maßnahmen 1 0.14 % 0.05 %
Q12.0 Cataracta congenita 1 0.14 % 0.05 %
Q50.4 Embryonale Zyste der Tuba uterina 1 0.14 % 0.05 %
Q62.5 Duplikatur des Ureters 1 0.14 % 0.05 %
R03.0 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 2 0.28 % 0.11 %
R05 Husten 1 0.14 % 0.05 %
R06.0 Dyspnoe 1 0.14 % 0.05 %
R06.4 Hyperventilation 1 0.14 % 0.05 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 1 0.14 % 0.05 %
R07.4 Brustschmerzen, nicht näher bezeichnet 1 0.14 % 0.05 %
R10.1 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 2 0.28 % 0.11 %
R10.3 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 2 0.28 % 0.11 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 18 2.52 % 0.98 %
R12 Sodbrennen 1 0.14 % 0.05 %
R14 Flatulenz und verwandte Zustände 3 0.42 % 0.16 %
R15 Stuhlinkontinenz 2 0.28 % 0.11 %
R19.4 Veränderungen der Stuhlgewohnheiten 1 0.14 % 0.05 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 0.14 % 0.05 %
R30.0 Dysurie 1 0.14 % 0.05 %
R31 Nicht näher bezeichnete Hämaturie 2 0.28 % 0.11 %
R32 Nicht näher bezeichnete Harninkontinenz 7 0.98 % 0.38 %
R33 Harnverhaltung 27 3.78 % 1.46 %
R34 Anurie und Oligurie 1 0.14 % 0.05 %
R35 Polyurie 1 0.14 % 0.05 %
R39.1 Sonstige Miktionsstörungen 25 3.50 % 1.35 %
R39.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Symptome, die das Harnsystem betreffen 2 0.28 % 0.11 %
R42 Schwindel und Taumel 3 0.42 % 0.16 %
R50.80 Fieber unbekannter Ursache 1 0.14 % 0.05 %
R50.88 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 0.14 % 0.05 %
R50.9 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.14 % 0.05 %
R51 Kopfschmerz 1 0.14 % 0.05 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.14 % 0.05 %
R59.9 Lymphknotenvergrößerung, nicht näher bezeichnet 1 0.14 % 0.05 %
R63.4 Abnorme Gewichtsabnahme 1 0.14 % 0.05 %
R74.8 Sonstige abnorme Serumenzymwerte 1 0.14 % 0.05 %
R82.7 Abnorme Befunde bei der mikrobiologischen Urinuntersuchung 1 0.14 % 0.05 %
S01.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.14 % 0.05 %
S35.8 Verletzung sonstiger Blutgefäße in Höhe des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.14 % 0.05 %
S36.6 Verletzung des Rektums 3 0.42 % 0.16 %
S39.9 Nicht näher bezeichnete Verletzung des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens 1 0.14 % 0.05 %
S83.42 Verstauchung und Zerrung des Kniegelenkes: Distorsion des tibialen Seitenbandes [Innenband] 1 0.14 % 0.05 %
T81.0 Blutung und Hämatom als Komplikation eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 14 1.96 % 0.76 %
T81.2 Versehentliche Stich- oder Risswunde während eines Eingriffes, anderenorts nicht klassifiziert 4 0.56 % 0.22 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.14 % 0.05 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.14 % 0.05 %
T83.5 Infektion und entzündliche Reaktion durch Prothese, Implantat oder Transplantat im Harntrakt 1 0.14 % 0.05 %
T88.4 Misslungene oder schwierige Intubation 2 0.28 % 0.11 %
T88.5 Sonstige Komplikationen infolge Anästhesie 1 0.14 % 0.05 %
T93.2 Folgen sonstiger Frakturen der unteren Extremität 1 0.14 % 0.05 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 2 0.28 % 0.11 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 11 1.54 % 0.60 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 11 1.54 % 0.60 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 0.14 % 0.05 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 45 6.29 % 2.44 %
Z29.21 Systemische prophylaktische Chemotherapie 1 0.14 % 0.05 %
Z80.3 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Familienanamnese 1 0.14 % 0.05 %
Z80.4 Bösartige Neubildung der Genitalorgane in der Familienanamnese 1 0.14 % 0.05 %
Z85.3 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Eigenanamnese 8 1.12 % 0.43 %
Z85.7 Andere bösartige Neubildungen des lymphatischen, blutbildenden oder verwandten Gewebes in der Eigenanamnese 1 0.14 % 0.05 %
Z85.8 Bösartige Neubildungen sonstiger Organe oder Systeme in der Eigenanamnese 1 0.14 % 0.05 %
Z86.5 Andere psychische Krankheiten oder Verhaltensstörungen in der Eigenanamnese 2 0.28 % 0.11 %
Z86.6 Krankheiten des Nervensystems oder der Sinnesorgane in der Eigenanamnese 2 0.28 % 0.11 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 6 0.84 % 0.33 %
Z87.1 Krankheiten des Verdauungssystems in der Eigenanamnese 1 0.14 % 0.05 %
Z87.4 Krankheiten des Urogenitalsystems in der Eigenanamnese 2 0.28 % 0.11 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 7 0.98 % 0.38 %
Z88.1 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.14 % 0.05 %
Z88.2 Allergie gegenüber Sulfonamiden in der Eigenanamnese 1 0.14 % 0.05 %
Z88.5 Allergie gegenüber Betäubungsmittel in der Eigenanamnese 1 0.14 % 0.05 %
Z88.6 Allergie gegenüber Analgetikum in der Eigenanamnese 2 0.28 % 0.11 %
Z88.8 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 2 0.28 % 0.11 %
Z90.5 Verlust der Niere(n) 1 0.14 % 0.05 %
Z90.7 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 3 0.42 % 0.16 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 11 1.54 % 0.60 %
Z92.2 Dauertherapie (gegenwärtig) mit anderen Arzneimitteln in der Eigenanamnese 1 0.14 % 0.05 %
Z92.3 Bestrahlung in der Eigenanamnese 1 0.14 % 0.05 %
Z92.6 Zytostatische Chemotherapie wegen bösartiger Neubildung in der Eigenanamnese 2 0.28 % 0.11 %
Z95.0 Vorhandensein eines implantierten Herzschrittmachers oder eines implantierten Kardiodefibrillators 6 0.84 % 0.33 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 2 0.28 % 0.11 %
Z95.3 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.14 % 0.05 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 5 0.70 % 0.27 %
Z95.9 Vorhandensein von kardialem oder vaskulärem Implantat oder Transplantat, nicht näher bezeichnet 1 0.14 % 0.05 %
Z96.0 Vorhandensein von urogenitalen Implantaten 4 0.56 % 0.22 %
Z96.6 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 2 0.28 % 0.11 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 2 0.28 % 0.11 %
Z99.3 Langzeitige Abhängigkeit vom Rollstuhl 1 0.14 % 0.05 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen Anteil Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 1 0.04 % 1 0.04 %
00.40 Massnahme auf einem Gefäss 1 0.04 % 1 0.04 %
00.95.11 Basisschulung 1 0.04 % 1 0.04 %
00.99.10 Reoperation 6 0.25 % 6 0.25 %
05.31.15 Injektion an das sympathische Nervensystem zur Schmerztherapie: am lumbalen Grenzstrang 1 0.04 % 1 0.04 %
38.86.19 Sonstiger chirurgischer Verschluss von viszeralen Arterien, sonstige 1 0.04 % 1 0.04 %
38.93.10 Perkutane Einlage und Wechsel eines Venenkatheters 3 0.13 % 3 0.13 %
39.30.99 Naht von Blutgefäßen, sonstige 1 0.04 % 1 0.04 %
39.31.99 Naht einer Arterie, sonstige 2 0.08 % 2 0.08 %
39.98 Blutstillung n.n.bez. 4 0.17 % 4 0.17 %
45.33 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe im Dünndarm, ausser Duodenum 1 0.04 % 1 0.04 %
47.19 Sonstige inzidente Appendektomie 1 0.04 % 1 0.04 %
48.71 Naht einer Rektumverletzung 2 0.08 % 2 0.08 %
48.79 Sonstige Rekonstruktion am Rektum 1 0.04 % 1 0.04 %
49.03 Exzision von Marisken 2 0.08 % 2 0.08 %
49.21 Anoskopie 1 0.04 % 1 0.04 %
49.46.99 Exzision von Hämorrhoiden, sonstige 1 0.04 % 1 0.04 %
49.79.00 Sonstige Rekonstruktion am Analsphinkter, n.n.bez. 1 0.04 % 1 0.04 %
54.12.99 Wiedereröffnung einer kürzlichen Laparotomie, sonstige 1 0.04 % 1 0.04 %
54.21.10 Laparoskopie, Diagnostische Laparoskopie 2 0.08 % 2 0.08 %
54.51 Laparoskopische Lösung von peritonealen Adhäsionen 3 0.13 % 3 0.13 %
54.59 Sonstige Lösung von peritonealen Adhäsionen 5 0.21 % 5 0.21 %
54.99.12 Einsatz eines zirkulären Klammernahtgerätes, über vorbestehende Körperöffnungen 1 0.04 % 1 0.04 %
54.99.13 Einsatz eines linearen Klammernahtgerätes, offen chirurgisch 1 0.04 % 1 0.04 %
54.99.25 Composite-Material 1 0.04 % 1 0.04 %
57.0X.99 Transurethrale Drainage der Harnblase, sonstige 3 0.13 % 5 0.21 %
57.17 Perkutane Zystostomie 52 2.21 % 52 2.20 %
57.18 Sonstige suprapubische Zystostomie 9 0.38 % 9 0.38 %
57.32 Sonstige Zystoskopie 35 1.49 % 35 1.48 %
57.33 Geschlossene [transurethrale] Biopsie der Harnblase 1 0.04 % 1 0.04 %
57.81 Naht einer Harnblasenverletzung 3 0.13 % 3 0.13 %
57.93.00 (Postoperative) Blutstillung an der Harnblase, n.n.bez. 1 0.04 % 1 0.04 %
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 66 2.80 % 71 3.00 %
57.95 Ersetzen eines transurethralen Dauerkatheters 1 0.04 % 1 0.04 %
58.1 Urethrale Meatotomie 1 0.04 % 1 0.04 %
58.5X.20 Lösung einer Urethrastriktur, Urethrotomia interna 1 0.04 % 1 0.04 %
59.03.10 Ureterolyse ohne intraperitoneale Verlagerung, laparoskopisch 1 0.04 % 1 0.04 %
59.3 Plikatur am urethrovesikalen Übergang 1 0.04 % 1 0.04 %
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 1 0.04 % 1 0.04 %
65.11 Aspirationsbiopsie am Ovar 1 0.04 % 1 0.04 %
65.12 Sonstige Biopsie am Ovar 1 0.04 % 1 0.04 %
65.15 Diagnostische (perkutane) Punktion des Ovars 1 0.04 % 1 0.04 %
65.21 Marsupialisation einer ovariellen Zyste 3 0.13 % 3 0.13 %
65.23 Laparoskopische Marsupialisation einer ovariellen Zyste 1 0.04 % 1 0.04 %
65.25 Sonstige laparoskopische lokale Exzision oder Destruktion am Ovar 1 0.04 % 1 0.04 %
65.29 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion am Ovar 5 0.21 % 5 0.21 %
65.31 Laparoskopische einseitige Ovarektomie 2 0.08 % 2 0.08 %
65.41.99 Laparoskopische einseitige Salpingoovarektomie, sonstige 1 0.04 % 1 0.04 %
65.61 Sonstiges Entfernen beider Ovarien und Tubae uterinae während desselben operativen Eingriffs 1 0.04 % 1 0.04 %
65.63 Laparoskopisches Entfernen von beiden Ovarien und Tubae uterinae während desselben operativen Eingriffs 1 0.04 % 1 0.04 %
65.71 Sonstige einfache Naht am Ovar 1 0.04 % 1 0.04 %
65.81.10 Laparoskopische Lösung von Adhäsionen an Ovar und Tuba uterina am Peritoneum des weiblichen Beckens 1 0.04 % 1 0.04 %
65.89.00 Sonstige Lösung von Adhäsionen von Ovar und Tuba uterina, n.n.bez. 1 0.04 % 1 0.04 %
65.89.10 Sonstige Lösung von Adhäsionen von Ovar und Tuba uterina, offen chirurgisch 1 0.04 % 1 0.04 %
65.89.12 Sonstige Lösung von Adhäsionen von Ovar und Tuba uterina am Peritoneum des weiblichen Beckens, offen chirurgisch 3 0.13 % 3 0.13 %
65.89.99 Sonstige Lösung von Adhäsionen von Ovar und Tuba uterina, sonstige 1 0.04 % 1 0.04 %
66.4X.10 Totale einseitige Salpingektomie, offen chirurgisch (abdominal) 1 0.04 % 1 0.04 %
66.51.10 Entfernen beider Tubae uterinae im gleichen Eingriff, offen chirurgisch (abdominal) 1 0.04 % 1 0.04 %
66.51.20 Entfernen beider Tubae uterinae im gleichen Eingriff, laparoskopisch 2 0.08 % 2 0.08 %
66.51.99 Entfernen beider Tubae uterinae im gleichen Eingriff, sonstige 7 0.30 % 7 0.30 %
66.61.20 Exzision oder Destruktion einer Läsion einer Tuba uterina, vaginal 2 0.08 % 2 0.08 %
66.61.30 Exzision oder Destruktion einer Läsion einer Tuba uterina, laparoskopisch 1 0.04 % 1 0.04 %
66.69.99 Partielle Salpingektomie, sonstige 1 0.04 % 1 0.04 %
68.12.19 Hysteroskopie, sonstige 1 0.04 % 1 0.04 %
68.21.99 Durchtrennung von endometrialen Synechien, sonstige 1 0.04 % 1 0.04 %
68.23 Endometrium-Abtragung 1 0.04 % 1 0.04 %
68.29.21 Enukleation eines Myoms des Uterus, offen chirurgisch (abdominal) 1 0.04 % 1 0.04 %
68.29.22 Enukleation eines Myoms des Uterus, vaginal 2 0.08 % 2 0.08 %
68.31 Laparoskopische suprazervikale Hysterektomie [LSH] 7 0.30 % 7 0.30 %
68.41.00 Laparoskopische totale abdominale Hysterektomie, n.n.bez. 1 0.04 % 1 0.04 %
68.41.09 Laparoskopische totale abdominale Hysterektomie, sonstige 9 0.38 % 9 0.38 %
68.41.11 Laparoskopische totale abdominale Hysterektomie mit einseitiger Salpingoovarektomie 2 0.08 % 2 0.08 %
68.41.12 Laparoskopische totale abdominale Hysterektomie mit beidseitiger Salpingoovarektomie 3 0.13 % 3 0.13 %
68.49.10 Sonstige und nicht näher bezeichnete totale Hysterektomie ohne Salpingoovarektomie 13 0.55 % 13 0.55 %
68.49.22 Sonstige und nicht näher bezeichnete totale Hysterektomie mit beidseitiger Salpingoovarektomie 2 0.08 % 2 0.08 %
68.51.19 Laparoskopisch unterstützte vaginale Hysterektomie (LAVH), ohne Salpingoovarektomie, sonstige 6 0.25 % 6 0.25 %
68.51.21 Laparoskopisch unterstützte vaginale Hysterektomie (LAVH), mit einseitiger Salpingoovarektomie 2 0.08 % 2 0.08 %
68.51.22 Laparoskopisch unterstützte vaginale Hysterektomie (LAVH), mit beidseitiger Salpingoovarektomie 6 0.25 % 6 0.25 %
68.59.00 Sonstige und nicht näherbezeichnete vaginale Hysterektomie, n.n.bez. 5 0.21 % 5 0.21 %
68.59.10 Sonstige und nicht näher bezeichnete vaginale Hysterektomie, ohne Salpingoovarektomie, n.n.bez. 67 2.84 % 67 2.83 %
68.59.19 Sonstige und nicht näher bezeichnete vaginale Hysterektomie, ohne Salpingoovarektomie, sonstige 707 30.01 % 707 29.86 %
68.59.21 Sonstige und nicht näher bezeichnete vaginale Hysterektomie, mit einseitiger Salpingoovarektomie 8 0.34 % 8 0.34 %
68.59.22 Sonstige und nicht näher bezeichnete vaginale Hysterektomie, mit beidseitiger Salpingoovarektomie 17 0.72 % 17 0.72 %
68.59.29 Sonstige und nicht näher bezeichnete vaginale Hysterektomie, mit Salpingoovarektomie, sonstige 1 0.04 % 1 0.04 %
68.59.99 Sonstige und nicht näherbezeichnete vaginale Hysterektomie, sonstige 23 0.98 % 23 0.97 %
69.29 Sonstige plastische Rekonstruktion an Uterus und uterinem Halteapparat 2 0.08 % 2 0.08 %
69.98 Sonstige Operationen am uterinen Halteapparat 1 0.04 % 1 0.04 %
70.14 Sonstige Kolpotomie 3 0.13 % 3 0.13 %
70.33.12 Destruktion einer Läsion an der Vagina, Elektrokoagulation 1 0.04 % 1 0.04 %
70.33.99 Exzision oder Destruktion einer Läsion an der Vagina, sonstige 3 0.13 % 3 0.13 %
70.50 Raffung von Zystozele und Rektozele 363 15.41 % 363 15.33 %
70.51 Raffung einer Zystozele 392 16.64 % 392 16.55 %
70.52.00 Raffung einer Rektozele, n.n.bez. 11 0.47 % 11 0.46 %
70.52.10 Douglasplastik 8 0.34 % 8 0.34 %
70.52.99 Raffung einer Rektozele, sonstige 53 2.25 % 54 2.28 %
70.53 Raffung einer Zystozele und Rektozele mit Transplantat oder Prothese 14 0.59 % 14 0.59 %
70.54 Korrektur einer Zystozele mit Transplantat oder Prothese 19 0.81 % 19 0.80 %
70.55 Korrektur einer Rektozele mit Transplantat oder Prothese 2 0.08 % 2 0.08 %
70.71 Naht einer Vaginaverletzung 3 0.13 % 3 0.13 %
70.79.00 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Vagina, n.n.bez. 7 0.30 % 7 0.30 %
70.79.10 Sonstige vaginale Kolporrhaphie mit Beckenbodenplastik 86 3.65 % 86 3.63 %
70.79.99 Sonstige plastische Rekonstruktion an der Vagina, sonstige 42 1.78 % 42 1.77 %
70.8 Obliteration des Scheidengewölbes 1 0.04 % 1 0.04 %
70.91 Sonstige Operationen an der Vagina 1 0.04 % 1 0.04 %
70.92.10 Enteroelyrtozelenplastik 2 0.08 % 2 0.08 %
70.92.99 Sonstige Opertionen am Douglasraum, sonstige 4 0.17 % 4 0.17 %
70.95 Einsetzen eines synthetischen Transplantats oder einer synthetischen Prothese 36 1.53 % 36 1.52 %
71.09 Sonstige Inzision an Vulva und Perineum 1 0.04 % 1 0.04 %
71.11.10 Perkutane (geschlossene) (Nadel-) Biopsie an der Vulva 1 0.04 % 1 0.04 %
71.11.20 Biopsie an der Vulva durch Inzision 1 0.04 % 1 0.04 %
71.11.99 Biopsie an der Vulva, sonstige 1 0.04 % 1 0.04 %
71.3 Sonstige lokale Exzision oder Destruktion an Vulva und Perineum 5 0.21 % 5 0.21 %
71.71 Naht einer Verletzung von Vulva oder Perineum 1 0.04 % 1 0.04 %
71.9 Sonstige Operationen an den weiblichen Geschlechtsorganen 1 0.04 % 1 0.04 %
83.65.15 Sonstige Naht an Muskel oder Faszie, Leisten- und Genitalregion und Gesäss 1 0.04 % 1 0.04 %
83.89.00 Sonstige plastische Operationen an der Faszie, n.n.bez. 1 0.04 % 1 0.04 %
83.89.14 Verlängerung, Verkürzung und Doppelung einer Faszie, Brustwand, Bauch und Rücken 1 0.04 % 1 0.04 %
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 3 0.13 % 3 0.13 %
86.3X.29 Sonstige Destruktion von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.04 % 1 0.04 %
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 1 0.04 % 1 0.04 %
87.44 Thoraxröntgenübersichtsaufnahme 3 0.13 % 3 0.13 %
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 1 0.04 % 1 0.04 %
88.38.41 Computertomographie des Beckens und des Iliosakralgelenkes 1 0.04 % 1 0.04 %
88.72.19 Echokardiographie, transthorakal, sonstige 1 0.04 % 1 0.04 %
88.74.18 Endosonographie des Rektums 1 0.04 % 1 0.04 %
88.75.99 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, sonstige 1 0.04 % 1 0.04 %
88.79.41 Endosonographie der weiblichen Geschlechtsorgane, transvaginal 3 0.13 % 3 0.13 %
88.94.16 MRI-Fuss und Sprunggelenke, Fussgelenke 1 0.04 % 1 0.04 %
88.97.14 MRI-Übersicht und Teilstücke der Wirbelsäule 1 0.04 % 1 0.04 %
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 1 0.04 % 1 0.04 %
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 3 0.13 % 3 0.13 %
89.08.09 Sonstige Konsultation, sonstige 1 0.04 % 1 0.04 %
89.13.21 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 1 0.04 % 1 0.04 %
89.45 Frequenzkontrolle eines künstlichen Schrittmachers 2 0.08 % 2 0.08 %
89.54 Elektrokardiographische Überwachung 1 0.04 % 1 0.04 %
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 1 0.04 % 1 0.04 %
89.82 Histopathologische Untersuchung 43 1.83 % 43 1.82 %
89.87 Molekularpathologie von Zytopathologie 1 0.04 % 1 0.04 %
92.27.13 Implantation oder Einsetzen radioaktiver Elemente (Brachytherapie mit umschlossenen Radionukliden), intrauterin und intravaginal kombiniert 1 0.04 % 2 0.08 %
93.17 Sonstige passive muskuloskelettale Übung 1 0.04 % 1 0.04 %
93.22.99 Gehtraining und Gangtraining, sonstige 1 0.04 % 1 0.04 %
93.38.90 Kombinierte Physiotherapie, ohne Auflistung der Komponenten, n.n.bez. 1 0.04 % 1 0.04 %
93.39.99 Sonstige Physiotherapie, sonstige 2 0.08 % 2 0.08 %
93.94 Durch Vernebler applizierte Atemwegsmedikation 1 0.04 % 1 0.04 %
93.A3.09 Akutschmerzbehandlung, sonstige 1 0.04 % 1 0.04 %
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 2 0.08 % 2 0.08 %
93.A3.11 Akutschmerztherapie postoperativ, mehr als 48 Stunden 3 0.13 % 3 0.13 %
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.04 % 1 0.04 %
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.08 % 2 0.08 %
94.8X.41 Nachsorgeorganisation, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.04 % 1 0.04 %
96.14 Vaginaltamponade 25 1.06 % 27 1.14 %
97.62 Entfernen eines Ureterostomie- oder Ureterkatheters 1 0.04 % 1 0.04 %
97.64 Sonstiges Entfernen einer Urindrainagevorrichtung 7 0.30 % 7 0.30 %
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 3 0.13 % 3 0.13 %
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 bis 5 TE 1 0.04 % 1 0.04 %
99.08 Transfusion von Blutexpander 2 0.08 % 2 0.08 %
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 1 0.04 % 2 0.08 %
99.22.10 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, Behandlungsdauer, n.n.bez. 1 0.04 % 1 0.04 %
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 3 0.13 % 3 0.13 %
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 3 0.13 % 3 0.13 %
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 3 0.13 % 3 0.13 %
99.63 Äussere Herzmassage 1 0.04 % 1 0.04 %
99.77 Applikation oder Anwendung von Anti-Adhäsionen Substanz 1 0.04 % 1 0.04 %