DRG O61Z - Stationäre Aufnahme nach Entbindung oder Abort ohne OR-Prozedur

MDC 14 - Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett
Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.417
Erster Tag mit Abschlag (Abschlagssatz pro Tag) 1 (0.156)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 7 (0.068)
Verlegungsabschlag 0.077


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 1 281 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.93%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.15%
Komplexitäts- und Komorbiditätslevel (PCCL)
Geschlecht
Verweildauer
Alter (in Jahren)
Anzahl Fälle: 1 266 (98.8%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.94%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.17%
Komplexitäts- und Komorbiditätslevel (PCCL)
Geschlecht
Verweildauer
Alter (in Jahren)

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Kostenverteilung
Durchschnitt: 4 073.35 CHF

Median: 3 508.70 CHF

Standardabweichung: 2 353.92

Homogenitätskoeffizient: 0.63
Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1. 0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
F53.0 Leichte psychische und Verhaltensstörungen im Wochenbett, anderenorts nicht klassifiziert 13 1.01 %
F53.1 Schwere psychische und Verhaltensstörungen im Wochenbett, anderenorts nicht klassifiziert 8 0.62 %
F53.8 Sonstige psychische und Verhaltensstörungen im Wochenbett, anderenorts nicht klassifiziert 4 0.31 %
F53.9 Psychische Störung im Wochenbett, nicht näher bezeichnet 3 0.23 %
O08.0 Infektion des Genitaltraktes und des Beckens nach Abort, Extrauteringravidität und Molenschwangerschaft 8 0.62 %
O08.1 Spätblutung oder verstärkte Blutung nach Abort, Extrauteringravidität und Molenschwangerschaft 11 0.86 %
O08.3 Schock nach Abort, Extrauteringravidität und Molenschwangerschaft 1 0.08 %
O08.8 Sonstige Komplikationen nach Abort, Extrauteringravidität und Molenschwangerschaft 6 0.47 %
O10.0 Vorher bestehende essentielle Hypertonie, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 2 0.16 %
O13 Gestationshypertonie [schwangerschaftsinduzierte Hypertonie] 7 0.55 %
O14.0 Leichte bis mäßige Präeklampsie 10 0.78 %
O14.1 Schwere Präeklampsie 3 0.23 %
O14.2 HELLP-Syndrom 2 0.16 %
O14.9 Präeklampsie, nicht näher bezeichnet 8 0.62 %
O15.2 Eklampsie im Wochenbett 2 0.16 %
O16 Nicht näher bezeichnete Hypertonie der Mutter 5 0.39 %
O23.0 Infektionen der Niere in der Schwangerschaft 1 0.08 %
O23.5 Infektionen des Genitaltraktes in der Schwangerschaft 1 0.08 %
O24.1 Diabetes mellitus in der Schwangerschaft: Vorher bestehender Diabetes mellitus, nicht primär insulinabhängig [Typ-2-Diabetes] 1 0.08 %
O24.4 Diabetes mellitus, während der Schwangerschaft auftretend 8 0.62 %
O34.1 Betreuung der Mutter bei Tumor des Corpus uteri 1 0.08 %
O41.0 Oligohydramnion 1 0.08 %
O41.1 Infektion der Fruchtblase und der Eihäute 1 0.08 %
O42.11 Vorzeitiger Blasensprung, Wehenbeginn nach Ablauf von 1 bis 7 Tagen 1 0.08 %
O43.21 Placenta increta oder percreta 4 0.31 %
O72.2 Spätblutung und späte Nachgeburtsblutung 17 1.33 %
O73.0 Retention der Plazenta ohne Blutung 5 0.39 %
O75.8 Sonstige näher bezeichnete Komplikationen bei Wehentätigkeit und Entbindung 2 0.16 %
O85 Puerperalfieber 113 8.82 %
O86.0 Infektion der Wunde nach operativem geburtshilflichem Eingriff 28 2.19 %
O86.1 Sonstige Infektion des Genitaltraktes nach Entbindung 7 0.55 %
O86.2 Infektion des Harntraktes nach Entbindung 23 1.80 %
O86.3 Sonstige Infektionen des Urogenitaltraktes nach Entbindung 4 0.31 %
O86.4 Fieber unbekannten Ursprungs nach Entbindung 9 0.70 %
O86.8 Sonstige näher bezeichnete Wochenbettinfektionen 2 0.16 %
O87.1 Tiefe Venenthrombose im Wochenbett 4 0.31 %
O87.2 Hämorrhoiden im Wochenbett 1 0.08 %
O87.8 Sonstige Venenkrankheiten als Komplikation im Wochenbett 1 0.08 %
O89.4 Kopfschmerzen nach Spinal- oder Periduralanästhesie im Wochenbett 9 0.70 %
O89.5 Sonstige Komplikationen nach Spinal- oder Periduralanästhesie im Wochenbett 1 0.08 %
O90.0 Dehiszenz einer Schnittentbindungswunde 5 0.39 %
O90.1 Dehiszenz einer geburtshilflichen Dammwunde 8 0.62 %
O90.2 Hämatom einer geburtshilflichen Wunde 10 0.78 %
O90.3 Kardiomyopathie im Wochenbett 4 0.31 %
O90.8 Sonstige Wochenbettkomplikationen, anderenorts nicht klassifiziert 52 4.06 %
O90.9 Wochenbettkomplikation, nicht näher bezeichnet 3 0.23 %
O91.00 Infektion der Brustwarze im Zusammenhang mit der Gestation: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 8 0.62 %
O91.01 Infektion der Brustwarze im Zusammenhang mit der Gestation: Mit Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 5 0.39 %
O91.10 Abszess der Mamma im Zusammenhang mit der Gestation: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 27 2.11 %
O91.11 Abszess der Mamma im Zusammenhang mit der Gestation: Mit Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 8 0.62 %
O91.20 Nichteitrige Mastitis im Zusammenhang mit der Gestation: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 161 12.57 %
O91.21 Nichteitrige Mastitis im Zusammenhang mit der Gestation: Mit Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 33 2.58 %
O92.10 Rhagade der Brustwarze im Zusammenhang mit der Gestation: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 3 0.23 %
O92.11 Rhagade der Brustwarze im Zusammenhang mit der Gestation: Mit Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 1 0.08 %
O92.50 Hemmung der Laktation: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 8 0.62 %
O92.70 Sonstige und nicht näher bezeichnete Laktationsstörungen: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 6 0.47 %
O92.71 Sonstige und nicht näher bezeichnete Laktationsstörungen: Mit Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 2 0.16 %
O99.0 Anämie, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 57 4.45 %
O99.2 Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 1 0.08 %
O99.3 Psychische Krankheiten sowie Krankheiten des Nervensystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 7 0.55 %
O99.4 Krankheiten des Kreislaufsystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 2 0.16 %
O99.5 Krankheiten des Atmungssystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 2 0.16 %
O99.6 Krankheiten des Verdauungssystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 4 0.31 %
O99.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten und Zustände, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 4 0.31 %
Z39.0 Betreuung und Untersuchung der Mutter unmittelbar nach einer Entbindung 494 38.56 %
Z39.1 Betreuung und Untersuchung der stillenden Mutter 8 0.62 %
Z39.2 Routinemäßige postpartale Nachuntersuchung der Mutter 20 1.56 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle Anteil Nennungen
A40.0 Sepsis durch Streptokokken, Gruppe A 2 0.25 % 0.11 %
A41.51 Sepsis: Escherichia coli [E. coli] 2 0.25 % 0.11 %
A41.8 Sonstige näher bezeichnete Sepsis 1 0.13 % 0.06 %
A41.9 Sepsis, nicht näher bezeichnet 1 0.13 % 0.06 %
A54.0 Gonokokkeninfektion des unteren Urogenitaltraktes ohne periurethralen Abszess oder Abszess der Glandulae urethrales 1 0.13 % 0.06 %
A60.0 Infektion der Genitalorgane und des Urogenitaltraktes durch Herpesviren 2 0.25 % 0.11 %
B00.1 Dermatitis vesicularis durch Herpesviren 2 0.25 % 0.11 %
B37.0 Candida-Stomatitis 1 0.13 % 0.06 %
B37.2 Kandidose der Haut und der Nägel 4 0.51 % 0.22 %
B37.3 Kandidose der Vulva und der Vagina {N77.1} 4 0.51 % 0.22 %
B37.4 Kandidose an sonstigen Lokalisationen des Urogenitalsystems 1 0.13 % 0.06 %
B37.88 Kandidose an sonstigen Lokalisationen 3 0.38 % 0.17 %
B49 Nicht näher bezeichnete Mykose 1 0.13 % 0.06 %
B95.0 Streptokokken, Gruppe A, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.51 % 0.22 %
B95.1 Streptokokken, Gruppe B, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 15 1.90 % 0.84 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 4 0.51 % 0.22 %
B95.41 Streptokokken, Gruppe C, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.25 % 0.11 %
B95.42 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 6 0.76 % 0.34 %
B95.48 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 0.38 % 0.17 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 28 3.54 % 1.57 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 0.89 % 0.39 %
B95.8 Nicht näher bezeichnete Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.13 % 0.06 %
B95.90 Sonstige näher bezeichnete grampositive aerobe Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.13 % 0.06 %
B95.91 Sonstige näher bezeichnete grampositive anaerobe, nicht sporenbildende Erreger als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.25 % 0.11 %
B96.0 Mykoplasmen und Ureaplasmen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 5 0.63 % 0.28 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 42 5.32 % 2.36 %
B96.5 Pseudomonas und andere Nonfermenter als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 0.25 % 0.11 %
B96.6 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.13 % 0.06 %
B96.7 Clostridium perfringens [C. perfringens] und andere grampositive, sporenbildende Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.13 % 0.06 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 8 1.01 % 0.45 %
B99 Sonstige und nicht näher bezeichnete Infektionskrankheiten 2 0.25 % 0.11 %
C34.3 Bösartige Neubildung: Unterlappen (-Bronchus) 1 0.13 % 0.06 %
C41.2 Bösartige Neubildung des Knochens und des Gelenkknorpels: Wirbelsäule 1 0.13 % 0.06 %
C77.0 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Lymphknoten des Kopfes, des Gesichtes und des Halses 1 0.13 % 0.06 %
C77.1 Sekundäre und nicht näher bezeichnete bösartige Neubildung: Intrathorakale Lymphknoten 1 0.13 % 0.06 %
C78.0 Sekundäre bösartige Neubildung der Lunge 1 0.13 % 0.06 %
D25.9 Leiomyom des Uterus, nicht näher bezeichnet 2 0.25 % 0.11 %
D48.6 Neubildung unsicheren oder unbekannten Verhaltens: Brustdrüse [Mamma] 1 0.13 % 0.06 %
D50.0 Eisenmangelanämie nach Blutverlust (chronisch) 7 0.89 % 0.39 %
D50.8 Sonstige Eisenmangelanämien 53 6.71 % 2.97 %
D50.9 Eisenmangelanämie, nicht näher bezeichnet 22 2.78 % 1.23 %
D56.0 Alpha-Thalassämie 1 0.13 % 0.06 %
D57.2 Doppelt heterozygote Sichelzellenkrankheiten 2 0.25 % 0.11 %
D59.4 Sonstige nicht-autoimmunhämolytische Anämien 1 0.13 % 0.06 %
D62 Akute Blutungsanämie 38 4.81 % 2.13 %
D64.8 Sonstige näher bezeichnete Anämien 58 7.34 % 3.25 %
D64.9 Anämie, nicht näher bezeichnet 25 3.16 % 1.40 %
D68.0 Willebrand-Jürgens-Syndrom 1 0.13 % 0.06 %
D68.2 Hereditärer Mangel an sonstigen Gerinnungsfaktoren 1 0.13 % 0.06 %
D68.5 Primäre Thrombophilie 4 0.51 % 0.22 %
D68.9 Koagulopathie, nicht näher bezeichnet 1 0.13 % 0.06 %
D69.58 Sonstige sekundäre Thrombozytopenien, nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.13 % 0.06 %
D69.61 Thrombozytopenie, nicht näher bezeichnet: Nicht als transfusionsrefraktär bezeichnet 1 0.13 % 0.06 %
D70.19 Arzneimittelinduzierte Agranulozytose und Neutropenie, nicht näher bezeichnet 1 0.13 % 0.06 %
D84.8 Sonstige näher bezeichnete Immundefekte 1 0.13 % 0.06 %
E03.8 Sonstige näher bezeichnete Hypothyreose 2 0.25 % 0.11 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 14 1.77 % 0.79 %
E04.1 Nichttoxischer solitärer Schilddrüsenknoten 1 0.13 % 0.06 %
E05.0 Hyperthyreose mit diffuser Struma 1 0.13 % 0.06 %
E06.3 Autoimmunthyreoiditis 5 0.63 % 0.28 %
E10.90 Primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-1-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.13 % 0.06 %
E43 Nicht näher bezeichnete erhebliche Energie- und Eiweißmangelernährung 1 0.13 % 0.06 %
E61.1 Eisenmangel 1 0.13 % 0.06 %
E66.99 Adipositas, nicht näher bezeichnet: Body-Mass-Index [BMI] nicht näher bezeichnet 1 0.13 % 0.06 %
E73.9 Laktoseintoleranz, nicht näher bezeichnet 2 0.25 % 0.11 %
E83.1 Störungen des Eisenstoffwechsels 1 0.13 % 0.06 %
E83.58 Sonstige Störungen des Kalziumstoffwechsels 2 0.25 % 0.11 %
E84.87 Zystische Fibrose mit sonstigen multiplen Manifestationen 1 0.13 % 0.06 %
E87.1 Hypoosmolalität und Hyponatriämie 1 0.13 % 0.06 %
E87.6 Hypokaliämie 4 0.51 % 0.22 %
E89.0 Hypothyreose nach medizinischen Maßnahmen 3 0.38 % 0.17 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 1 0.13 % 0.06 %
F11.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Opioide: Abhängigkeitssyndrom 1 0.13 % 0.06 %
F13.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Sedativa oder Hypnotika: Abhängigkeitssyndrom 1 0.13 % 0.06 %
F19.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch multiplen Substanzgebrauch und Konsum anderer psychotroper Substanzen: Schädlicher Gebrauch 1 0.13 % 0.06 %
F20.0 Paranoide Schizophrenie 1 0.13 % 0.06 %
F20.3 Undifferenzierte Schizophrenie 1 0.13 % 0.06 %
F20.9 Schizophrenie, nicht näher bezeichnet 1 0.13 % 0.06 %
F30.0 Hypomanie 1 0.13 % 0.06 %
F31.4 Bipolare affektive Störung, gegenwärtig schwere depressive Episode ohne psychotische Symptome 1 0.13 % 0.06 %
F31.9 Bipolare affektive Störung, nicht näher bezeichnet 1 0.13 % 0.06 %
F32.9 Depressive Episode, nicht näher bezeichnet 3 0.38 % 0.17 %
F41.0 Panikstörung [episodisch paroxysmale Angst] 3 0.38 % 0.17 %
F41.1 Generalisierte Angststörung 2 0.25 % 0.11 %
F41.2 Angst und depressive Störung, gemischt 2 0.25 % 0.11 %
F41.9 Angststörung, nicht näher bezeichnet 2 0.25 % 0.11 %
F43.2 Anpassungsstörungen 5 0.63 % 0.28 %
F43.9 Reaktion auf schwere Belastung, nicht näher bezeichnet 1 0.13 % 0.06 %
F50.0 Anorexia nervosa 1 0.13 % 0.06 %
F50.2 Bulimia nervosa 1 0.13 % 0.06 %
F53.8 Sonstige psychische und Verhaltensstörungen im Wochenbett, anderenorts nicht klassifiziert 2 0.25 % 0.11 %
F54 Psychologische Faktoren oder Verhaltensfaktoren bei anderenorts klassifizierten Krankheiten 1 0.13 % 0.06 %
F79.9 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Ohne Angabe einer Verhaltensstörung 1 0.13 % 0.06 %
G35.11 Multiple Sklerose mit vorherrschend schubförmigem Verlauf: Mit Angabe einer akuten Exazerbation oder Progression 1 0.13 % 0.06 %
G40.1 Lokalisationsbezogene (fokale) (partielle) symptomatische Epilepsie und epileptische Syndrome mit einfachen fokalen Anfällen 1 0.13 % 0.06 %
G40.8 Sonstige Epilepsien 1 0.13 % 0.06 %
G40.9 Epilepsie, nicht näher bezeichnet 2 0.25 % 0.11 %
G43.0 Migräne ohne Aura [Gewöhnliche Migräne] 1 0.13 % 0.06 %
G44.4 Arzneimittelinduzierter Kopfschmerz, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.13 % 0.06 %
G47.0 Ein- und Durchschlafstörungen 2 0.25 % 0.11 %
G47.39 Schlafapnoe, nicht näher bezeichnet 1 0.13 % 0.06 %
G47.8 Sonstige Schlafstörungen 1 0.13 % 0.06 %
G47.9 Schlafstörung, nicht näher bezeichnet 1 0.13 % 0.06 %
G51.0 Fazialisparese 1 0.13 % 0.06 %
G57.3 Läsion des N. fibularis (peronaeus) communis 1 0.13 % 0.06 %
G58.0 Interkostalneuropathie 1 0.13 % 0.06 %
G70.0 Myasthenia gravis 1 0.13 % 0.06 %
G97.80 Postoperative Liquorfistel 1 0.13 % 0.06 %
G97.88 Sonstige Krankheiten des Nervensystems nach medizinischen Maßnahmen 1 0.13 % 0.06 %
H02.4 Ptosis des Augenlides 1 0.13 % 0.06 %
H34.2 Sonstiger Verschluss retinaler Arterien 2 0.25 % 0.11 %
H40.2 Primäres Engwinkelglaukom 1 0.13 % 0.06 %
H53.8 Sonstige Sehstörungen 1 0.13 % 0.06 %
H57.0 Pupillenfunktionsstörungen 1 0.13 % 0.06 %
I10.01 Benigne essentielle Hypertonie: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.13 % 0.06 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 3 0.38 % 0.17 %
I10.91 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Mit Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.13 % 0.06 %
I47.2 Ventrikuläre Tachykardie 1 0.13 % 0.06 %
I49.8 Sonstige näher bezeichnete kardiale Arrhythmien 1 0.13 % 0.06 %
I50.14 Linksherzinsuffizienz: Mit Beschwerden in Ruhe 1 0.13 % 0.06 %
I50.19 Linksherzinsuffizienz: Nicht näher bezeichnet 1 0.13 % 0.06 %
I50.9 Herzinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.13 % 0.06 %
I80.80 Thrombose, Phlebitis und Thrombophlebitis oberflächlicher Gefäße der oberen Extremitäten 1 0.13 % 0.06 %
J01.0 Akute Sinusitis maxillaris 1 0.13 % 0.06 %
J02.9 Akute Pharyngitis, nicht näher bezeichnet 1 0.13 % 0.06 %
J06.9 Akute Infektion der oberen Atemwege, nicht näher bezeichnet 1 0.13 % 0.06 %
J17.0 Pneumonie bei anderenorts klassifizierten bakteriellen Krankheiten 1 0.13 % 0.06 %
J18.0 Bronchopneumonie, nicht näher bezeichnet 1 0.13 % 0.06 %
J18.9 Pneumonie, nicht näher bezeichnet 2 0.25 % 0.11 %
J96.90 Respiratorische Insuffizienz, nicht näher bezeichnet: Typ I [hypoxisch] 1 0.13 % 0.06 %
K04.7 Periapikaler Abszess ohne Fistel 1 0.13 % 0.06 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 0.13 % 0.06 %
K29.5 Chronische Gastritis, nicht näher bezeichnet 1 0.13 % 0.06 %
K50.9 Crohn-Krankheit, nicht näher bezeichnet 1 0.13 % 0.06 %
K52.8 Sonstige näher bezeichnete nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis 1 0.13 % 0.06 %
K52.9 Nichtinfektiöse Gastroenteritis und Kolitis, nicht näher bezeichnet 4 0.51 % 0.22 %
K56.0 Paralytischer Ileus 1 0.13 % 0.06 %
K56.4 Sonstige Obturation des Darmes 3 0.38 % 0.17 %
K59.0 Obstipation 7 0.89 % 0.39 %
K60.2 Analfissur, nicht näher bezeichnet 1 0.13 % 0.06 %
K90.0 Zöliakie 1 0.13 % 0.06 %
K91.3 Postoperativer Darmverschluss 1 0.13 % 0.06 %
L03.01 Phlegmone an Fingern 1 0.13 % 0.06 %
L03.3 Phlegmone am Rumpf 1 0.13 % 0.06 %
L05.0 Pilonidalzyste mit Abszess 1 0.13 % 0.06 %
L20.9 Atopisches [endogenes] Ekzem, nicht näher bezeichnet 1 0.13 % 0.06 %
L27.0 Generalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 2 0.25 % 0.11 %
L27.1 Lokalisierte Hauteruption durch Drogen oder Arzneimittel 1 0.13 % 0.06 %
L29.9 Pruritus, nicht näher bezeichnet 1 0.13 % 0.06 %
L30.0 Nummuläres Ekzem 1 0.13 % 0.06 %
L40.5 Psoriasis-Arthropathie {M07.0-M07.3}, {M09.0-} 1 0.13 % 0.06 %
L50.0 Allergische Urtikaria 1 0.13 % 0.06 %
L70.0 Acne vulgaris 1 0.13 % 0.06 %
L73.0 Aknekeloid [Folliculitis sclerotisans nuchae] 1 0.13 % 0.06 %
L90.5 Narben und Fibrosen der Haut 1 0.13 % 0.06 %
M08.99 Juvenile Arthritis, nicht näher bezeichnet: Nicht näher bezeichnete Lokalisationen 1 0.13 % 0.06 %
M51.8 Sonstige näher bezeichnete Bandscheibenschäden 1 0.13 % 0.06 %
M54.2 Zervikalneuralgie 1 0.13 % 0.06 %
M54.84 Sonstige Rückenschmerzen: Thorakalbereich 1 0.13 % 0.06 %
M54.86 Sonstige Rückenschmerzen: Lumbalbereich 1 0.13 % 0.06 %
M62.95 Muskelkrankheit, nicht näher bezeichnet: Beckenregion und Oberschenkel 1 0.13 % 0.06 %
M79.18 Myalgie: Sonstige 4 0.51 % 0.22 %
N10 Akute tubulointerstitielle Nephritis 7 0.89 % 0.39 %
N12 Tubulointerstitielle Nephritis, nicht als akut oder chronisch bezeichnet 1 0.13 % 0.06 %
N13.0 Hydronephrose bei ureteropelviner Obstruktion 1 0.13 % 0.06 %
N13.2 Hydronephrose bei Obstruktion durch Nieren- und Ureterstein 1 0.13 % 0.06 %
N17.9 Akutes Nierenversagen, nicht näher bezeichnet 1 0.13 % 0.06 %
N28.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten der Niere und des Ureters 1 0.13 % 0.06 %
N30.0 Akute Zystitis 1 0.13 % 0.06 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 6 0.76 % 0.34 %
N39.3 Belastungsinkontinenz [Stressinkontinenz] 1 0.13 % 0.06 %
N39.41 Überlaufinkontinenz 2 0.25 % 0.11 %
N61 Entzündliche Krankheiten der Mamma [Brustdrüse] 1 0.13 % 0.06 %
N71.0 Akute entzündliche Krankheit des Uterus, ausgenommen der Zervix 4 0.51 % 0.22 %
N76.0 Akute Kolpitis 4 0.51 % 0.22 %
N77.0 Ulzeration der Vulva bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 1 0.13 % 0.06 %
N77.1 Vaginitis, Vulvitis oder Vulvovaginitis bei anderenorts klassifizierten infektiösen und parasitären Krankheiten 4 0.51 % 0.22 %
N80.0 Endometriose des Uterus 1 0.13 % 0.06 %
N83.8 Sonstige nichtentzündliche Krankheiten des Ovars, der Tuba uterina und des Lig. latum uteri 1 0.13 % 0.06 %
N85.3 Subinvolution des Uterus 1 0.13 % 0.06 %
N85.7 Hämatometra 3 0.38 % 0.17 %
N89.8 Sonstige näher bezeichnete nichtentzündliche Krankheiten der Vagina 1 0.13 % 0.06 %
O08.4 Niereninsuffizienz nach Abort, Extrauteringravidität und Molenschwangerschaft 1 0.13 % 0.06 %
O08.8 Sonstige Komplikationen nach Abort, Extrauteringravidität und Molenschwangerschaft 1 0.13 % 0.06 %
O09.0 Schwangerschaftsdauer: Weniger als 5 vollendete Wochen 1 0.13 % 0.06 %
O09.2 Schwangerschaftsdauer: 14. Woche bis 19 vollendete Wochen 1 0.13 % 0.06 %
O09.3 Schwangerschaftsdauer: 20. Woche bis 25 vollendete Wochen 1 0.13 % 0.06 %
O09.4 Schwangerschaftsdauer: 26. Woche bis 33 vollendete Wochen 1 0.13 % 0.06 %
O09.5 Schwangerschaftsdauer: 34. Woche bis 36 vollendete Wochen 3 0.38 % 0.17 %
O09.6 Schwangerschaftsdauer: 37. Woche bis 41 vollendete Wochen 7 0.89 % 0.39 %
O09.7 Schwangerschaftsdauer: Mehr als 41 vollendete Wochen 2 0.25 % 0.11 %
O10.0 Vorher bestehende essentielle Hypertonie, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 3 0.38 % 0.17 %
O12.0 Schwangerschaftsödeme 1 0.13 % 0.06 %
O13 Gestationshypertonie [schwangerschaftsinduzierte Hypertonie] 5 0.63 % 0.28 %
O14.0 Leichte bis mäßige Präeklampsie 1 0.13 % 0.06 %
O14.1 Schwere Präeklampsie 1 0.13 % 0.06 %
O14.2 HELLP-Syndrom 3 0.38 % 0.17 %
O16 Nicht näher bezeichnete Hypertonie der Mutter 5 0.63 % 0.28 %
O24.0 Diabetes mellitus in der Schwangerschaft: Vorher bestehender Diabetes mellitus, primär insulinabhängig [Typ-1-Diabetes] 1 0.13 % 0.06 %
O24.1 Diabetes mellitus in der Schwangerschaft: Vorher bestehender Diabetes mellitus, nicht primär insulinabhängig [Typ-2-Diabetes] 1 0.13 % 0.06 %
O24.3 Diabetes mellitus in der Schwangerschaft: Vorher bestehender Diabetes mellitus, nicht näher bezeichnet 1 0.13 % 0.06 %
O24.4 Diabetes mellitus, während der Schwangerschaft auftretend 23 2.91 % 1.29 %
O26.6 Leberkrankheiten während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes 1 0.13 % 0.06 %
O26.7 Subluxation der Symphysis (pubica) während der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes 1 0.13 % 0.06 %
O34.2 Betreuung der Mutter bei Uterusnarbe durch vorangegangenen chirurgischen Eingriff 1 0.13 % 0.06 %
O34.39 Betreuung der Mutter bei Zervixinsuffizienz, nicht näher bezeichnet 1 0.13 % 0.06 %
O36.5 Betreuung der Mutter wegen fetaler Wachstumsretardierung 1 0.13 % 0.06 %
O41.1 Infektion der Fruchtblase und der Eihäute 1 0.13 % 0.06 %
O43.21 Placenta increta oder percreta 1 0.13 % 0.06 %
O44.01 Placenta praevia ohne (aktuelle) Blutung 1 0.13 % 0.06 %
O47.0 Frustrane Kontraktionen vor 37 vollendeten Schwangerschaftswochen 1 0.13 % 0.06 %
O48 Übertragene Schwangerschaft 1 0.13 % 0.06 %
O70.0 Dammriss 1. Grades unter der Geburt 8 1.01 % 0.45 %
O70.1 Dammriss 2. Grades unter der Geburt 7 0.89 % 0.39 %
O70.2 Dammriss 3. Grades unter der Geburt 1 0.13 % 0.06 %
O71.3 Zervixriss unter der Geburt 1 0.13 % 0.06 %
O71.4 Hoher Scheidenriss unter der Geburt 1 0.13 % 0.06 %
O71.8 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen unter der Geburt 1 0.13 % 0.06 %
O72.0 Blutung in der Nachgeburtsperiode 1 0.13 % 0.06 %
O72.1 Sonstige unmittelbar postpartal auftretende Blutung 3 0.38 % 0.17 %
O72.2 Spätblutung und späte Nachgeburtsblutung 4 0.51 % 0.22 %
O85 Puerperalfieber 11 1.39 % 0.62 %
O86.0 Infektion der Wunde nach operativem geburtshilflichem Eingriff 6 0.76 % 0.34 %
O86.1 Sonstige Infektion des Genitaltraktes nach Entbindung 17 2.15 % 0.95 %
O86.2 Infektion des Harntraktes nach Entbindung 16 2.03 % 0.90 %
O86.3 Sonstige Infektionen des Urogenitaltraktes nach Entbindung 2 0.25 % 0.11 %
O86.4 Fieber unbekannten Ursprungs nach Entbindung 2 0.25 % 0.11 %
O86.8 Sonstige näher bezeichnete Wochenbettinfektionen 1 0.13 % 0.06 %
O87.1 Tiefe Venenthrombose im Wochenbett 3 0.38 % 0.17 %
O87.2 Hämorrhoiden im Wochenbett 4 0.51 % 0.22 %
O87.8 Sonstige Venenkrankheiten als Komplikation im Wochenbett 5 0.63 % 0.28 %
O89.5 Sonstige Komplikationen nach Spinal- oder Periduralanästhesie im Wochenbett 1 0.13 % 0.06 %
O90.0 Dehiszenz einer Schnittentbindungswunde 8 1.01 % 0.45 %
O90.1 Dehiszenz einer geburtshilflichen Dammwunde 2 0.25 % 0.11 %
O90.2 Hämatom einer geburtshilflichen Wunde 3 0.38 % 0.17 %
O90.8 Sonstige Wochenbettkomplikationen, anderenorts nicht klassifiziert 31 3.92 % 1.74 %
O90.9 Wochenbettkomplikation, nicht näher bezeichnet 1 0.13 % 0.06 %
O91.00 Infektion der Brustwarze im Zusammenhang mit der Gestation: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 3 0.38 % 0.17 %
O91.20 Nichteitrige Mastitis im Zusammenhang mit der Gestation: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 6 0.76 % 0.34 %
O91.21 Nichteitrige Mastitis im Zusammenhang mit der Gestation: Mit Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 5 0.63 % 0.28 %
O92.10 Rhagade der Brustwarze im Zusammenhang mit der Gestation: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 6 0.76 % 0.34 %
O92.11 Rhagade der Brustwarze im Zusammenhang mit der Gestation: Mit Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 4 0.51 % 0.22 %
O92.20 Sonstige und nicht näher bezeichnete Krankheiten der Mamma im Zusammenhang mit der Gestation: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 4 0.51 % 0.22 %
O92.50 Hemmung der Laktation: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 50 6.33 % 2.81 %
O92.51 Hemmung der Laktation: Mit Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 11 1.39 % 0.62 %
O92.70 Sonstige und nicht näher bezeichnete Laktationsstörungen: Ohne Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 5 0.63 % 0.28 %
O92.71 Sonstige und nicht näher bezeichnete Laktationsstörungen: Mit Angabe von Schwierigkeiten beim Anlegen 2 0.25 % 0.11 %
O98.1 Syphilis, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 1 0.13 % 0.06 %
O98.3 Sonstige Infektionen, hauptsächlich durch Geschlechtsverkehr übertragen, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 1 0.13 % 0.06 %
O98.5 Sonstige Viruskrankheiten, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 1 0.13 % 0.06 %
O98.8 Sonstige infektiöse und parasitäre Krankheiten der Mutter, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 4 0.51 % 0.22 %
O98.9 Nicht näher bezeichnete infektiöse oder parasitäre Krankheit der Mutter, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 1 0.13 % 0.06 %
O99.0 Anämie, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett kompliziert 130 16.46 % 7.30 %
O99.1 Sonstige Krankheiten des Blutes und der blutbildenden Organe sowie bestimmte Störungen mit Beteiligung des Immunsystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 9 1.14 % 0.51 %
O99.2 Endokrine, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 26 3.29 % 1.46 %
O99.3 Psychische Krankheiten sowie Krankheiten des Nervensystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 21 2.66 % 1.18 %
O99.4 Krankheiten des Kreislaufsystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 5 0.63 % 0.28 %
O99.5 Krankheiten des Atmungssystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 2 0.25 % 0.11 %
O99.6 Krankheiten des Verdauungssystems, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 11 1.39 % 0.62 %
O99.7 Krankheiten der Haut und des Unterhautgewebes, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 5 0.63 % 0.28 %
O99.8 Sonstige näher bezeichnete Krankheiten und Zustände, die Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett komplizieren 16 2.03 % 0.90 %
Q61.3 Polyzystische Niere, nicht näher bezeichnet 1 0.13 % 0.06 %
Q76.4 Sonstige angeborene Fehlbildungen der Wirbelsäule ohne Skoliose 1 0.13 % 0.06 %
R00.0 Tachykardie, nicht näher bezeichnet 2 0.25 % 0.11 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 4 0.51 % 0.22 %
R01.1 Herzgeräusch, nicht näher bezeichnet 1 0.13 % 0.06 %
R03.0 Erhöhter Blutdruckwert ohne Diagnose eines Bluthochdrucks 3 0.38 % 0.17 %
R06.0 Dyspnoe 1 0.13 % 0.06 %
R06.4 Hyperventilation 1 0.13 % 0.06 %
R07.1 Brustschmerzen bei der Atmung 1 0.13 % 0.06 %
R07.2 Präkordiale Schmerzen 1 0.13 % 0.06 %
R07.3 Sonstige Brustschmerzen 2 0.25 % 0.11 %
R09.1 Pleuritis 1 0.13 % 0.06 %
R10.1 Schmerzen im Bereich des Oberbauches 2 0.25 % 0.11 %
R10.3 Schmerzen mit Lokalisation in anderen Teilen des Unterbauches 3 0.38 % 0.17 %
R11 Übelkeit und Erbrechen 3 0.38 % 0.17 %
R19.4 Veränderungen der Stuhlgewohnheiten 1 0.13 % 0.06 %
R21 Hautausschlag und sonstige unspezifische Hauteruptionen 1 0.13 % 0.06 %
R22.1 Lokalisierte Schwellung, Raumforderung und Knoten der Haut und der Unterhaut am Hals 1 0.13 % 0.06 %
R25.2 Krämpfe und Spasmen der Muskulatur 1 0.13 % 0.06 %
R26.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.13 % 0.06 %
R33 Harnverhaltung 6 0.76 % 0.34 %
R39.1 Sonstige Miktionsstörungen 2 0.25 % 0.11 %
R45.8 Sonstige Symptome, die die Stimmung betreffen 1 0.13 % 0.06 %
R47.0 Dysphasie und Aphasie 1 0.13 % 0.06 %
R50.80 Fieber unbekannter Ursache 1 0.13 % 0.06 %
R50.88 Sonstiges näher bezeichnetes Fieber 1 0.13 % 0.06 %
R50.9 Fieber, nicht näher bezeichnet 1 0.13 % 0.06 %
R51 Kopfschmerz 4 0.51 % 0.22 %
R53 Unwohlsein und Ermüdung 2 0.25 % 0.11 %
R55 Synkope und Kollaps 2 0.25 % 0.11 %
R57.1 Hypovolämischer Schock 2 0.25 % 0.11 %
R63.1 Polydipsie 1 0.13 % 0.06 %
R65.0 Systemisches inflammatorisches Response-Syndrom [SIRS] infektiöser Genese ohne Organkomplikationen 12 1.52 % 0.67 %
R74.0 Erhöhung der Transaminasenwerte und des Laktat-Dehydrogenase-Wertes [LDH] 2 0.25 % 0.11 %
R77.0 Veränderungen der Albumine 1 0.13 % 0.06 %
R79.8 Sonstige näher bezeichnete abnorme Befunde der Blutchemie 20 2.53 % 1.12 %
R87.5 Abnorme Befunde in Untersuchungsmaterialien aus den weiblichen Genitalorganen: Abnorme mikrobiologische Befunde 1 0.13 % 0.06 %
S01.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Kopfes 1 0.13 % 0.06 %
S37.6 Verletzung des Uterus 1 0.13 % 0.06 %
T80.2 Infektionen nach Infusion, Transfusion oder Injektion zu therapeutischen Zwecken 1 0.13 % 0.06 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.13 % 0.06 %
T81.4 Infektion nach einem Eingriff, anderenorts nicht klassifiziert 5 0.63 % 0.28 %
T82.5 Mechanische Komplikation durch sonstige Geräte und Implantate im Herzen und in den Gefäßen 1 0.13 % 0.06 %
T83.0 Mechanische Komplikation durch einen Harnwegskatheter (Verweilkatheter) 1 0.13 % 0.06 %
T88.7 Nicht näher bezeichnete unerwünschte Nebenwirkung eines Arzneimittels oder einer Droge 2 0.25 % 0.11 %
U69.00 Anderenorts klassifizierte, im Krankenhaus erworbene Pneumonie bei Patienten von 18 Jahren und älter 1 0.13 % 0.06 %
U80.0 Staphylococcus aureus mit Resistenz gegen Oxacillin, Glykopeptid-Antibiotika, Chinolone, Streptogramine oder Oxazolidinone 1 0.13 % 0.06 %
U80.4 Escherichia, Klebsiella und Proteus mit Resistenz gegen Chinolone, Carbapeneme, Amikacin, oder mit nachgewiesener Resistenz gegen alle Beta-Laktam-Antibiotika [ESBL-Resistenz] 2 0.25 % 0.11 %
U80.5 Enterobacter, Citrobacter und Serratia mit Resistenz gegen Carbapeneme, Chinolone oder Amikacin 1 0.13 % 0.06 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 1 0.13 % 0.06 %
Y57.9 Komplikationen durch Arzneimittel oder Drogen 7 0.89 % 0.39 %
Y69 Zwischenfälle bei chirurgischem Eingriff und medizinischer Behandlung 1 0.13 % 0.06 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 0.13 % 0.06 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 14 1.77 % 0.79 %
Z03.8 Beobachtung bei sonstigen Verdachtsfällen 1 0.13 % 0.06 %
Z22.3 Keimträger anderer näher bezeichneter bakterieller Krankheiten 6 0.76 % 0.34 %
Z22.5 Keimträger der Virushepatitis 1 0.13 % 0.06 %
Z26.8 Notwendigkeit der Impfung gegen sonstige näher bezeichnete einzelne Infektionskrankheiten 1 0.13 % 0.06 %
Z27.1 Notwendigkeit der Impfung gegen Diphtherie-Pertussis-Tetanus [DPT] 1 0.13 % 0.06 %
Z27.4 Notwendigkeit der Impfung gegen Masern-Mumps-Röteln [MMR] 2 0.25 % 0.11 %
Z29.0 Isolierung als prophylaktische Maßnahme 3 0.38 % 0.17 %
Z29.1 Immunprophylaxe 2 0.25 % 0.11 %
Z30.2 Sterilisierung 1 0.13 % 0.06 %
Z35.2 Überwachung einer Schwangerschaft bei sonstiger ungünstiger geburtshilflicher oder Reproduktionsanamnese 1 0.13 % 0.06 %
Z39.0 Betreuung und Untersuchung der Mutter unmittelbar nach einer Entbindung 184 23.29 % 10.33 %
Z39.1 Betreuung und Untersuchung der stillenden Mutter 32 4.05 % 1.80 %
Z39.2 Routinemäßige postpartale Nachuntersuchung der Mutter 1 0.13 % 0.06 %
Z43.5 Versorgung eines Zystostomas 1 0.13 % 0.06 %
Z48.0 Kontrolle von Verbänden und Nähten 3 0.38 % 0.17 %
Z48.8 Sonstige näher bezeichnete Nachbehandlung nach chirurgischem Eingriff 193 24.43 % 10.83 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 15 1.90 % 0.84 %
Z56 Kontaktanlässe mit Bezug auf das Berufsleben 1 0.13 % 0.06 %
Z59 Kontaktanlässe mit Bezug auf das Wohnumfeld oder die wirtschaftliche Lage 1 0.13 % 0.06 %
Z60 Kontaktanlässe mit Bezug auf die soziale Umgebung 2 0.25 % 0.11 %
Z63 Andere Kontaktanlässe mit Bezug auf den engeren Familienkreis 6 0.76 % 0.34 %
Z64.8 Sonstige Kontaktanlässe mit Bezug auf bestimmte psychosoziale Umstände 1 0.13 % 0.06 %
Z65 Kontaktanlässe mit Bezug auf andere psychosoziale Umstände 6 0.76 % 0.34 %
Z73 Probleme mit Bezug auf Schwierigkeiten bei der Lebensbewältigung 4 0.51 % 0.22 %
Z76.2 Gesundheitsüberwachung und Betreuung eines anderen gesunden Säuglings und Kindes 11 1.39 % 0.62 %
Z76.3 Gesunde Begleitperson einer kranken Person 2 0.25 % 0.11 %
Z80.3 Bösartige Neubildung der Brustdrüse [Mamma] in der Familienanamnese 1 0.13 % 0.06 %
Z86.3 Endokrine, Ernährungs- oder Stoffwechselkrankheiten in der Eigenanamnese 1 0.13 % 0.06 %
Z86.7 Krankheiten des Kreislaufsystems in der Eigenanamnese 5 0.63 % 0.28 %
Z87.5 Komplikationen der Schwangerschaft, der Geburt und des Wochenbettes in der Eigenanamnese 4 0.51 % 0.22 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 7 0.89 % 0.39 %
Z88.1 Allergie gegenüber anderen Antibiotika in der Eigenanamnese 1 0.13 % 0.06 %
Z88.8 Allergie gegenüber sonstigen Arzneimitteln, Drogen oder biologisch aktiven Substanzen in der Eigenanamnese 1 0.13 % 0.06 %
Z90.7 Verlust eines oder mehrerer Genitalorgane 1 0.13 % 0.06 %
Z91.1 Nichtbefolgung ärztlicher Anordnungen [Non-compliance] in der Eigenanamnese 1 0.13 % 0.06 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 3 0.38 % 0.17 %
Z95.9 Vorhandensein von kardialem oder vaskulärem Implantat oder Transplantat, nicht näher bezeichnet 1 0.13 % 0.06 %
Z96.4 Vorhandensein von endokrinen Implantaten 1 0.13 % 0.06 %
Z97.8 Vorhandensein sonstiger und nicht näher bezeichneter medizinischer Geräte oder Hilfsmittel 1 0.13 % 0.06 %
Z98.8 Sonstige näher bezeichnete Zustände nach chirurgischen Eingriffen 3 0.38 % 0.17 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen Anteil Nennungen
00.17 Infusion einer vasopressorischen Substanz 2 0.28 % 2 0.28 %
00.95.11 Basisschulung 2 0.28 % 2 0.28 %
00.99.10 Reoperation 9 1.28 % 9 1.24 %
03.31 Lumbalpunktion 2 0.28 % 2 0.28 %
03.91 Injektion eines Anästhetikums in den Spinalkanal zur Analgesie 1 0.14 % 1 0.14 %
03.95 Spinaler Blut-Patch 7 0.99 % 7 0.97 %
04.81.23 Injektion eines Medikamentes zur Schmerztherapie an der Brustwirbelsäule, mit BV 1 0.14 % 1 0.14 %
33.24.10 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit Bürste zur Sekret oder Probenentnahme 1 0.14 % 1 0.14 %
33.24.11 Bronchoskopie (fiberoptisch) (starr) mit bronchoalveolärer Lavage 2 0.28 % 2 0.28 %
37.22 Linksherzkatheter 1 0.14 % 1 0.14 %
57.17 Perkutane Zystostomie 1 0.14 % 1 0.14 %
57.32 Sonstige Zystoskopie 1 0.14 % 1 0.14 %
57.94 Einsetzen eines transurethralen Dauerkatheters 7 0.99 % 8 1.11 %
59.8X.10 Ureter-Katheterisierung, Einlage, transurethral 1 0.14 % 1 0.14 %
67.0 Dilatation des Zervixkanals 1 0.14 % 1 0.14 %
67.19 Sonstige diagnostische Massnahmen an der Zervix 1 0.14 % 1 0.14 %
69.95.99 Inzision an der Zervix, sonstige 1 0.14 % 1 0.14 %
70.29 Sonstige diagnostische Massnahmen an Vagina und Douglasraum 1 0.14 % 1 0.14 %
71.23 Marsupialisation einer Bartholin-Drüse (Zyste) 1 0.14 % 1 0.14 %
73.01 Weheneinleitung durch künstliche Blasensprengung 1 0.14 % 1 0.14 %
73.1 Sonstige chirurgische Weheneinleitung 1 0.14 % 1 0.14 %
73.4 Medikamentöse Weheneinleitung 2 0.28 % 2 0.28 %
73.59 Sonstige manuell unterstützte Geburt 1 0.14 % 1 0.14 %
73.6 Episiotomie 1 0.14 % 1 0.14 %
75.4 Manuelle Lösung einer retinierten Plazenta 5 0.71 % 5 0.69 %
75.62 Naht eines frischen geburtsbedingten Risses von Rektum und Sphincter ani 1 0.14 % 1 0.14 %
75.69 Naht eines anderen frischen geburtsbedingten Risses 27 3.84 % 27 3.73 %
75.7 Manuelle Exploration des Cavum uteri, postpartal 2 0.28 % 2 0.28 %
75.92 Evakuation eines anderen Hämatoms von Vulva oder Vagina 2 0.28 % 2 0.28 %
75.99 Sonstige geburtshilfliche Operationen 1 0.14 % 1 0.14 %
85.11 Geschlossene [perkutane] [Nadel-] Biopsie an der Mamma 1 0.14 % 1 0.14 %
85.91 Aspiration an der Mamma 12 1.70 % 17 2.35 %
86.01 Aspiration an Haut und Subkutangewebe 3 0.43 % 3 0.41 %
86.03 Inzision an Sinus pilonidalis oder Pilonidalzyste 1 0.14 % 1 0.14 %
86.04.12 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der oberen Extremitäten 1 0.14 % 1 0.14 %
86.04.15 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe von Brustwand und Rücken 4 0.57 % 4 0.55 %
86.04.99 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe, sonstige 5 0.71 % 5 0.69 %
86.09.00 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe, n.n.bez. 2 0.28 % 2 0.28 %
86.09.99 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.14 % 1 0.14 %
86.22.97 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der Leisten- und Genitalregion 2 0.28 % 2 0.28 %
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 4 0.57 % 4 0.55 %
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 2 0.28 % 2 0.28 %
86.3X.10 Lokale Exzision von Läsion oder Gewebe von Haut und Subkutangewebe 1 0.14 % 1 0.14 %
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 2 0.28 % 2 0.28 %
87.03 Computertomographie des Schädels 5 0.71 % 5 0.69 %
87.41.00 Comtputertomographie des Thorax, n.n.bez. 1 0.14 % 2 0.28 %
87.41.99 Comtputertomographie des Thorax, sonstige 6 0.85 % 6 0.83 %
88.01.00 Computertomographie des Abdomens, n.n.bez. 2 0.28 % 2 0.28 %
88.01.10 Computertomographie gesamtes Abdomen 15 2.13 % 16 2.21 %
88.01.99 Computertomographie des Abdomens, sonstige 7 0.99 % 7 0.97 %
88.38.50 {CT}-Angiographie aller Gefässe 3 0.43 % 3 0.41 %
88.56 Koronare Arteriographie mit zwei Kathetern 1 0.14 % 1 0.14 %
88.71.14 Duplex-Sonographie der supraaortalen extrakraniellen Arterien und Venen 1 0.14 % 1 0.14 %
88.72.11 Echokardiographie, transthorakal, in Ruhe 1 0.14 % 2 0.28 %
88.73.10 Ultraschalluntersuchung der Mamma, vollständig, beidseitig 4 0.57 % 4 0.55 %
88.73.11 Ultraschalluntersuchung der Mamma, partiell 19 2.70 % 23 3.18 %
88.74.22 Diagnostischer Ultraschall des Verdauungstrakts, transabdominale Sonographie, ohne Drainage 1 0.14 % 1 0.14 %
88.74.99 Diagnostischer Ultraschall des Verdauungstrakts, sonstige 1 0.14 % 1 0.14 %
88.75.99 Diagnostischer Ultraschall der Harnwege, sonstige 1 0.14 % 1 0.14 %
88.76.00 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, n.n.bez. 1 0.14 % 1 0.14 %
88.76.10 Ultraschalluntersuchung ganzes Abdomen (Oberbauch und Unterbauch) ohne Gefäss-Sonographie 10 1.42 % 10 1.38 %
88.76.99 Diagnostischer Ultraschall von Abdomen und Retroperitoneum, sonstige 2 0.28 % 2 0.28 %
88.78 Diagnostischer Ultraschall des graviden Uterus 3 0.43 % 3 0.41 %
88.79.20 Diagnostischer Ultraschall von Weichteilen 2 0.28 % 2 0.28 %
88.79.22 Perinealsonografie bei der Frau 1 0.14 % 1 0.14 %
88.79.40 Endosonographie der weiblichen Geschlechtsorgane, transrektal 1 0.14 % 1 0.14 %
88.79.41 Endosonographie der weiblichen Geschlechtsorgane, transvaginal 20 2.84 % 23 3.18 %
88.79.51 Ultraschallgesteuerte Intervention (z.B.bei Punktion/Biopsie/Aspiration) 3 0.43 % 4 0.55 %
88.79.99 Sonstiger diagnostischer Ultraschall, sonstige 4 0.57 % 5 0.69 %
88.91.10 Kernspintomographie von Gehirn und Hirnstamm 11 1.56 % 11 1.52 %
88.97.10 MRI-Angiographie aller Gefässe 1 0.14 % 1 0.14 %
88.97.17 MRI-Abdomen, Becken 6 0.85 % 6 0.83 %
89.03 Befragung und Beurteilung, als ausführlich bezeichnet 1 0.14 % 1 0.14 %
89.04 Sonstige Befragung und Beurteilung 17 2.41 % 17 2.35 %
89.06 Konsultation, als beschränkt bezeichnet 1 0.14 % 1 0.14 %
89.0A.09 Spezielle Verlaufskontrolle, sonstige 6 0.85 % 6 0.83 %
89.0A.32 Ernährungsberatung und -therapie 1 0.14 % 1 0.14 %
89.13.09 Neurologische Untersuchung, sonstige 1 0.14 % 1 0.14 %
89.13.21 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 60 bis 119 Aufwandspunkte 3 0.43 % 3 0.41 %
89.13.22 Intensivmedizinische Komplexbehandlung, 120 bis 184 Aufwandspunkte 2 0.28 % 2 0.28 %
89.26 Gynäkologische Untersuchung 8 1.14 % 8 1.11 %
89.29 Sonstige nicht-operative Messungen am Urogenitalsystem 1 0.14 % 1 0.14 %
89.36 Manuelle Mammauntersuchung 3 0.43 % 3 0.41 %
89.38.11 Plethysmographie zur Bestimmung der Lungenfunktion 1 0.14 % 1 0.14 %
89.39.09 Sonstige nicht-operative Messungen und Untersuchungen, sonstige 1 0.14 % 1 0.14 %
89.61.10 Überwachung des systemisch-arteriellen Blutdrucks, durch Monitoring 1 0.14 % 1 0.14 %
89.65 Messung der systemisch-arteriellen Blutgase 3 0.43 % 3 0.41 %
89.7 Allgemeinstatus 108 15.34 % 108 14.94 %
92.19.02 Andere Positronenemissionstomographie 1 0.14 % 1 0.14 %
93.11 Unterstützende Übung 1 0.14 % 1 0.14 %
93.35 Sonstige Wärmetherapie 2 0.28 % 2 0.28 %
93.59.09 Sonstige Immobilisation, Kompression und Wundpflege, sonstige 2 0.28 % 2 0.28 %
93.92.11 Inhalationsanästhesie 1 0.14 % 1 0.14 %
93.92.14 Klinische Untersuchung in Allgemeinanästhesie 1 0.14 % 1 0.14 %
93.92.99 Anästhesie, sonstige 1 0.14 % 1 0.14 %
93.A3.10 Akutschmerztherapie postoperativ, weniger als 48 Stunden 1 0.14 % 1 0.14 %
94.12 Psychiatrische Visite, n.n.bez. 4 0.57 % 4 0.55 %
94.13 Psychiatrische Abklärung zum fürsorgerischen Freiheitsentzug (FFE) 2 0.28 % 2 0.28 %
94.19 Sonstige psychiatrische Befragung und Untersuchungsverfahren 5 0.71 % 5 0.69 %
94.35 Krisenintervention 1 0.14 % 1 0.14 %
94.38 Stützende Psychotherapie 1 0.14 % 1 0.14 %
94.49 Sonstige Beratung 4 0.57 % 4 0.55 %
94.8X.10 Sozialrechtliche Beratung, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 2 0.28 % 2 0.28 %
94.8X.11 Sozialrechtliche Beratung, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.14 % 1 0.14 %
94.8X.20 Psychosoziale Beratung des Patienten, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.14 % 1 0.14 %
94.8X.22 Psychosoziale Beratung des Patienten, mehr als 4 Stunden 1 0.14 % 1 0.14 %
94.8X.32 Psychosoziale Beratung des Patientensystems, mehr als 4 Stunden 1 0.14 % 1 0.14 %
94.8X.40 Nachsorgeorganisation, mindestens 50 Minuten bis 2 Stunden 1 0.14 % 1 0.14 %
94.8X.51 Einleiten behördlicher Massnahmen, mehr als 2 Stunden bis 4 Stunden 1 0.14 % 1 0.14 %
94.91.99 Anthroposophisch-medizinische Komplexbehandlung, sonstige 5 0.71 % 5 0.69 %
95.11 Fundus-Photographie 1 0.14 % 1 0.14 %
95.12 Fluoreszein-Angiographie oder -Angioskopie am Auge 1 0.14 % 1 0.14 %
96.49 Sonstige urogenitale Instillation 1 0.14 % 1 0.14 %
96.59 Sonstige Spülung einer Wunde 9 1.28 % 10 1.38 %
99.04.10 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 1 TE bis 5 TE 5 0.71 % 5 0.69 %
99.04.11 Transfusion von Erythrozytenkonzentrat, 6 TE bis 10 TE 1 0.14 % 1 0.14 %
99.05.10 Transfusion von Thrombozytenkonzentrat, 1 bis 3 Konzentrate 1 0.14 % 1 0.14 %
99.06.99 Transfusion von Gerinnungsfaktoren, sonstige 1 0.14 % 1 0.14 %
99.07.10 Transfusion von Plasma, 1 bis 5 TE 3 0.43 % 3 0.41 %
99.08 Transfusion von Blutexpander 1 0.14 % 1 0.14 %
99.10.11 Tägliche Infusion mit Ilomedin, 1-2 Tage 1 0.14 % 1 0.14 %
99.10.99 Injektion oder Infusion von thrombolytischer Substanz, sonstige 1 0.14 % 1 0.14 %
99.18 Injektion oder Infusion von Elektrolyten 8 1.14 % 8 1.11 %
99.22.00 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, n.n.bez. 2 0.28 % 2 0.28 %
99.22.09 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, sonstige 24 3.41 % 24 3.32 %
99.22.10 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, Behandlungsdauer, n.n.bez. 13 1.85 % 13 1.80 %
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 81 11.51 % 81 11.20 %
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 48 6.82 % 48 6.64 %
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 3 0.43 % 3 0.41 %
99.29.00 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, n.n.bez. 3 0.43 % 3 0.41 %
99.29.09 Injektion oder Infusion einer anderen therapeutischen oder prophylaktischen Substanz, sonstige 22 3.12 % 22 3.04 %
99.37 Keuchhustenimpfung 1 0.14 % 1 0.14 %
99.39 Verabreichung von kombiniertem DTP Diphtherie-Tetanus-Pertussis Impfstoff [DTP] 2 0.28 % 2 0.28 %
99.48 Verabreichung von Masern-Mumps-Röteln-Impfstoff [MMR] 2 0.28 % 2 0.28 %
99.52 Prophylaktische Impfung gegen Grippe 1 0.14 % 1 0.14 %
99.84.11 Zusätzliche Hygienamassnahmen bei Infektion vom Kontaktyp, bis 7 Tage 3 0.43 % 3 0.41 %
99.84.41 Einfache protektive Isolierung, bis 7 Tage 4 0.57 % 4 0.55 %
99.98 Milchextraktion aus der laktierenden Brust 2 0.28 % 2 0.28 %