DRG X05B - Andere Eingriffe bei Verletzungen der Hand

MDC 21B - Verletzungen, Vergiftungen und toxische Wirkungen von Drogen und Medikamenten
Fallpauschalenkatalog
Kostengewicht 0.57
Erster Tag mit Abschlag (Abschlagssatz pro Tag) 1 (0.171)
Erster Tag mit Zuschlag (Zuschlag pro Tag) 7 (0.084)
Verlegungsabschlag 0.09


Alle
Nur Inlier

Verteilungsgrafiken

Eine Unterteilung erfolgt durch den Versicherungstyp. Es werden nur Gruppen angezeigt, in denen mindestens 25 Fälle aus 4 verschiedenen Spitälern vorhanden sind.
Anzahl Fälle: 173 (100.0%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 1.06%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.02%
Komplexitäts- und Komorbiditätslevel (PCCL)
Geschlecht
Verweildauer
Alter (in Jahren)
Anzahl Fälle: 87 (50.3%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 0.69%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.01%
Komplexitäts- und Komorbiditätslevel (PCCL)
Geschlecht
Verweildauer
Alter (in Jahren)
Anzahl Fälle: 85 (49.1%)

Anteil Fälle der DRG an Fällen der MDC derselben Datengrundlage: 2.66%
Anteil Fälle an Total der Kalkulationsdaten derselben Datengrundlage: 0.18%
Komplexitäts- und Komorbiditätslevel (PCCL)
Geschlecht
Verweildauer
Alter (in Jahren)

Angepasste Gesamtkosten

Fallkosten nach Abzug der Kosten für Lehre und Forschung sowie nach Kostenbereinigung.

Kostenverteilung
Durchschnitt: 5 726.65 CHF

Median: 4 711.85 CHF

Standardabweichung: 3 672.26

Homogenitätskoeffizient: 0.61
Dieser Streuungsindikator bewegt sich zwischen 0 und 1. 0 bedeutet eine grosse Heterogenität. 1 eine perfekte Homogenität.

Kodierung

ICD Hauptdiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle
S60.1 Prellung eines oder mehrerer Finger mit Schädigung des Nagels 1 0.58 %
S61.0 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 13 7.51 %
S61.1 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger mit Schädigung des Nagels 27 15.61 %
S61.7 Multiple offene Wunden des Handgelenkes und der Hand 2 1.16 %
S61.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 10 5.78 %
S61.9 Offene Wunde des Handgelenkes und der Hand, Teil nicht näher bezeichnet 2 1.16 %
S67.0 Zerquetschung des Daumens und eines oder mehrerer sonstiger Finger 2 1.16 %
S67.8 Zerquetschung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Handgelenkes und der Hand 2 1.16 %
S68.0 Traumatische Amputation des Daumens (komplett) (partiell) 15 8.67 %
S68.1 Traumatische Amputation eines sonstigen einzelnen Fingers (komplett) (partiell) 61 35.26 %
S68.2 Isolierte traumatische Amputation von zwei oder mehr Fingern (komplett) (partiell) 11 6.36 %
S69.8 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Handgelenkes und der Hand 3 1.73 %
S69.9 Nicht näher bezeichnete Verletzung des Handgelenkes und der Hand 1 0.58 %
S70.0 Prellung der Hüfte 1 0.58 %
S80.1 Prellung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Unterschenkels 1 0.58 %
S81.7 Multiple offene Wunden des Unterschenkels 1 0.58 %
S91.1 Offene Wunde einer oder mehrerer Zehen ohne Schädigung des Nagels 1 0.58 %
S91.2 Offene Wunde einer oder mehrerer Zehen mit Schädigung des Nagels 2 1.16 %
S97.1 Zerquetschung einer oder mehrerer Zehen 1 0.58 %
S98.1 Traumatische Amputation einer einzelnen Zehe 1 0.58 %
T70.4 Schäden durch Hochdruckflüssigkeiten 1 0.58 %
T79.8 Sonstige Frühkomplikationen eines Traumas 1 0.58 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.58 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.58 %
T89.01 Komplikationen einer offenen Wunde: Fremdkörper (mit oder ohne Infektion) 4 2.31 %
T89.02 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 6 3.47 %
T89.03 Komplikationen einer offenen Wunde: Sonstige 1 0.58 %
ICD Nebendiagnose Anzahl Fälle Anteil Fälle Anteil Nennungen
A28.0 Pasteurellose 1 0.58 % 0.26 %
B95.2 Streptokokken, Gruppe D, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.16 % 0.53 %
B95.42 Streptokokken, Gruppe G, als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.58 % 0.26 %
B95.48 Sonstige näher bezeichnete Streptokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 2 1.16 % 0.53 %
B95.6 Staphylococcus aureus als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 7 4.07 % 1.84 %
B95.7 Sonstige Staphylokokken als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 3 1.74 % 0.79 %
B96.2 Escherichia coli [E. coli] und andere Enterobakteriazeen als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.58 % 0.26 %
B96.6 Bacteroides fragilis [B. fragilis] und andere gramnegative Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.58 % 0.26 %
B96.7 Clostridium perfringens [C. perfringens] und andere grampositive, sporenbildende Anaerobier als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.58 % 0.26 %
B96.8 Sonstige näher bezeichnete Bakterien als Ursache von Krankheiten, die in anderen Kapiteln klassifiziert sind 1 0.58 % 0.26 %
D62 Akute Blutungsanämie 1 0.58 % 0.26 %
D68.2 Hereditärer Mangel an sonstigen Gerinnungsfaktoren 1 0.58 % 0.26 %
D68.30 Hämorrhagische Diathese durch Antikoagulanzien 1 0.58 % 0.26 %
E03.9 Hypothyreose, nicht näher bezeichnet 1 0.58 % 0.26 %
E11.20 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Mit Nierenkomplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 1 0.58 % 0.26 %
E11.90 Nicht primär insulinabhängiger Diabetes mellitus [Typ-2-Diabetes]: Ohne Komplikationen: Nicht als entgleist bezeichnet 5 2.91 % 1.32 %
E14.11 Nicht näher bezeichneter Diabetes mellitus: Mit Ketoazidose: Als entgleist bezeichnet 1 0.58 % 0.26 %
E27.4 Sonstige und nicht näher bezeichnete Nebennierenrindeninsuffizienz 1 0.58 % 0.26 %
E78.0 Reine Hypercholesterinämie 2 1.16 % 0.53 %
E78.5 Hyperlipidämie, nicht näher bezeichnet 1 0.58 % 0.26 %
E87.6 Hypokaliämie 2 1.16 % 0.53 %
E87.8 Sonstige Störungen des Wasser- und Elektrolythaushaltes, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.58 % 0.26 %
F03 Nicht näher bezeichnete Demenz 3 1.74 % 0.79 %
F05.8 Sonstige Formen des Delirs 1 0.58 % 0.26 %
F10.2 Psychische und Verhaltensstörungen durch Alkohol: Abhängigkeitssyndrom 1 0.58 % 0.26 %
F17.1 Psychische und Verhaltensstörungen durch Tabak: Schädlicher Gebrauch 2 1.16 % 0.53 %
F33.0 Rezidivierende depressive Störung, gegenwärtig leichte Episode 1 0.58 % 0.26 %
F79.0 Nicht näher bezeichnete Intelligenzminderung: Keine oder geringfügige Verhaltensstörung 1 0.58 % 0.26 %
G20.90 Primäres Parkinson-Syndrom, nicht näher bezeichnet: Ohne Wirkungsfluktuation 1 0.58 % 0.26 %
G25.81 Syndrom der unruhigen Beine [Restless-Legs-Syndrom] 1 0.58 % 0.26 %
G56.0 Karpaltunnel-Syndrom 1 0.58 % 0.26 %
I10.00 Benigne essentielle Hypertonie: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 5 2.91 % 1.32 %
I10.90 Essentielle Hypertonie, nicht näher bezeichnet: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 8 4.65 % 2.11 %
I11.00 Hypertensive Herzkrankheit mit (kongestiver) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.58 % 0.26 %
I11.90 Hypertensive Herzkrankheit ohne (kongestive) Herzinsuffizienz: Ohne Angabe einer hypertensiven Krise 1 0.58 % 0.26 %
I25.12 Atherosklerotische Herzkrankheit: Zwei-Gefäß-Erkrankung 2 1.16 % 0.53 %
I25.13 Atherosklerotische Herzkrankheit: Drei-Gefäß-Erkrankung 4 2.33 % 1.05 %
I25.19 Atherosklerotische Herzkrankheit: Nicht näher bezeichnet 4 2.33 % 1.05 %
I25.22 Alter Myokardinfarkt: 1 Jahr und länger zurückliegend 3 1.74 % 0.79 %
I48.19 Vorhofflimmern: Nicht näher bezeichnet 1 0.58 % 0.26 %
I65.2 Verschluss und Stenose der A. carotis 1 0.58 % 0.26 %
I69.4 Folgen eines Schlaganfalls, nicht als Blutung oder Infarkt bezeichnet 1 0.58 % 0.26 %
K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit ohne Ösophagitis 1 0.58 % 0.26 %
L02.4 Hautabszess, Furunkel und Karbunkel an Extremitäten 1 0.58 % 0.26 %
L03.01 Phlegmone an Fingern 4 2.33 % 1.05 %
L03.10 Phlegmone an der oberen Extremität 4 2.33 % 1.05 %
M00.04 Arthritis und Polyarthritis durch Staphylokokken: Hand 1 0.58 % 0.26 %
M00.94 Eitrige Arthritis, nicht näher bezeichnet: Hand 1 0.58 % 0.26 %
M33.2 Polymyositis 1 0.58 % 0.26 %
M65.04 Sehnenscheidenabszess: Hand 1 0.58 % 0.26 %
M65.14 Sonstige infektiöse (Teno-) Synovitis: Hand 2 1.16 % 0.53 %
M65.83 Sonstige Synovitis und Tenosynovitis: Unterarm 1 0.58 % 0.26 %
M65.84 Sonstige Synovitis und Tenosynovitis: Hand 1 0.58 % 0.26 %
M72.94 Fibromatose, nicht näher bezeichnet: Hand 1 0.58 % 0.26 %
M87.24 Knochennekrose durch vorangegangenes Trauma: Hand 1 0.58 % 0.26 %
N39.0 Harnwegsinfektion, Lokalisation nicht näher bezeichnet 1 0.58 % 0.26 %
R00.1 Bradykardie, nicht näher bezeichnet 1 0.58 % 0.26 %
R02 Gangrän, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.16 % 0.53 %
R20.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Sensibilitätsstörungen der Haut 1 0.58 % 0.26 %
R26.8 Sonstige und nicht näher bezeichnete Störungen des Ganges und der Mobilität 1 0.58 % 0.26 %
R55 Synkope und Kollaps 1 0.58 % 0.26 %
S06.0 Gehirnerschütterung 1 0.58 % 0.26 %
S08.0 Skalpierungsverletzung 1 0.58 % 0.26 %
S20.81 Oberflächliche Verletzung sonstiger und nicht näher bezeichneter Teile des Thorax: Schürfwunde 1 0.58 % 0.26 %
S30.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Abdomens, der Lumbosakralgegend und des Beckens: Schürfwunde 1 0.58 % 0.26 %
S50.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterarmes: Schürfwunde 1 0.58 % 0.26 %
S60.0 Prellung eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 1 0.58 % 0.26 %
S60.1 Prellung eines oder mehrerer Finger mit Schädigung des Nagels 1 0.58 % 0.26 %
S60.88 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Handgelenkes und der Hand: Sonstige 1 0.58 % 0.26 %
S61.0 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger ohne Schädigung des Nagels 11 6.40 % 2.89 %
S61.1 Offene Wunde eines oder mehrerer Finger mit Schädigung des Nagels 8 4.65 % 2.11 %
S61.7 Multiple offene Wunden des Handgelenkes und der Hand 1 0.58 % 0.26 %
S61.80 Nicht näher bezeichnete offene Wunde sonstiger Teile des Handgelenkes und der Hand 3 1.74 % 0.79 %
S61.87 Weichteilschaden I. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Handgelenkes und der Hand 1 0.58 % 0.26 %
S61.88 Weichteilschaden II. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Handgelenkes und der Hand 1 0.58 % 0.26 %
S61.89 Weichteilschaden III. Grades bei offener Fraktur oder Luxation des Handgelenkes und der Hand 2 1.16 % 0.53 %
S62.52 Fraktur des Daumens: Distale Phalanx 2 1.16 % 0.53 %
S62.61 Fraktur eines sonstigen Fingers: Proximale Phalanx 1 0.58 % 0.26 %
S62.62 Fraktur eines sonstigen Fingers: Mittlere Phalanx 1 0.58 % 0.26 %
S62.63 Fraktur eines sonstigen Fingers: Distale Phalanx 8 4.65 % 2.11 %
S63.12 Luxation eines Fingers: Interphalangeal (-Gelenk) 3 1.74 % 0.79 %
S66.1 Verletzung der Beugemuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand 1 0.58 % 0.26 %
S66.3 Verletzung der Streckmuskeln und -sehnen sonstiger Finger in Höhe des Handgelenkes und der Hand 2 1.16 % 0.53 %
S68.1 Traumatische Amputation eines sonstigen einzelnen Fingers (komplett) (partiell) 1 0.58 % 0.26 %
S68.2 Isolierte traumatische Amputation von zwei oder mehr Fingern (komplett) (partiell) 1 0.58 % 0.26 %
S69.8 Sonstige näher bezeichnete Verletzungen des Handgelenkes und der Hand 1 0.58 % 0.26 %
S80.81 Sonstige oberflächliche Verletzungen des Unterschenkels: Schürfwunde 1 0.58 % 0.26 %
S91.2 Offene Wunde einer oder mehrerer Zehen mit Schädigung des Nagels 1 0.58 % 0.26 %
S92.4 Fraktur der Großzehe 1 0.58 % 0.26 %
T79.3 Posttraumatische Wundinfektion, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.58 % 0.26 %
T79.8 Sonstige Frühkomplikationen eines Traumas 1 0.58 % 0.26 %
T81.3 Aufreißen einer Operationswunde, anderenorts nicht klassifiziert 1 0.58 % 0.26 %
T81.8 Sonstige Komplikationen bei Eingriffen, anderenorts nicht klassifiziert 2 1.16 % 0.53 %
T86.51 Nekrose eines Hauttransplantates 1 0.58 % 0.26 %
T88.4 Misslungene oder schwierige Intubation 1 0.58 % 0.26 %
T89.01 Komplikationen einer offenen Wunde: Fremdkörper (mit oder ohne Infektion) 6 3.49 % 1.58 %
T89.02 Komplikationen einer offenen Wunde: Infektion 9 5.23 % 2.37 %
T89.03 Komplikationen einer offenen Wunde: Sonstige 1 0.58 % 0.26 %
T92.0 Folgen einer offenen Wunde der oberen Extremität 1 0.58 % 0.26 %
T92.6 Folgen einer Zerquetschung oder einer traumatischen Amputation der oberen Extremität 1 0.58 % 0.26 %
V99 Transportmittelunfall 5 2.91 % 1.32 %
W49.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften unbelebter Objekte 112 65.12 % 29.47 %
W64.9 Unfall durch Exposition gegenüber mechanischen Kräften belebter Objekte 15 8.72 % 3.95 %
X59.9 Sonstiger und nicht näher bezeichneter Unfall 35 20.35 % 9.21 %
X84.9 Absichtliche Selbstbeschädigung 1 0.58 % 0.26 %
Y82.8 Zwischenfälle durch medizintechnische Geräte und Produkte 1 0.58 % 0.26 %
Y84.9 Zwischenfälle durch medizinische Maßnahmen, nicht näher bezeichnet 5 2.91 % 1.32 %
Z23.5 Notwendigkeit der Impfung gegen Tetanus, nicht kombiniert 1 0.58 % 0.26 %
Z51.88 Sonstige näher bezeichnete medizinische Behandlung 1 0.58 % 0.26 %
Z88.0 Allergie gegenüber Penizillin in der Eigenanamnese 1 0.58 % 0.26 %
Z89.0 Verlust eines oder mehrerer Finger [einschließlich Daumen], einseitig 1 0.58 % 0.26 %
Z92.1 Dauertherapie (gegenwärtig) mit Antikoagulanzien in der Eigenanamnese 3 1.74 % 0.79 %
Z95.1 Vorhandensein eines aortokoronaren Bypasses 1 0.58 % 0.26 %
Z95.3 Vorhandensein einer xenogenen Herzklappe 1 0.58 % 0.26 %
Z95.5 Vorhandensein eines Implantates oder Transplantates nach koronarer Gefäßplastik 4 2.33 % 1.05 %
Z96.6 Vorhandensein von orthopädischen Gelenkimplantaten 1 0.58 % 0.26 %
CHOP Behandlung Anzahl Fälle Anteil Fälle Anzahl Nennungen Anteil Nennungen
00.90.20 Alloplastisches Transplantat 1 0.26 % 1 0.24 %
00.99.10 Reoperation 4 1.03 % 4 0.96 %
00.99.20 Mikrochirurgische Technik 14 3.60 % 15 3.59 %
04.43.99 Entlastung am Karpaltunnel, sonstige 5 1.29 % 5 1.20 %
39.91.99 Freilegung eines Gefässes, sonstige 2 0.51 % 2 0.48 %
77.14.11 Sonstige Knocheninzision ohne Knochendurchtrennung an Karpalia und Metakarpalia, Fremdkörperentfernung 1 0.26 % 1 0.24 %
77.64.20 Debridement an Karpalia und Metakarpalia 1 0.26 % 2 0.48 %
77.69.10 Lokale Resektion von Knochenläsion oder -gewebe an Phalangen der Hand 4 1.03 % 4 0.96 %
77.69.20 Debridement an Phalangen der Hand 2 0.51 % 2 0.48 %
77.74 Knochenentnahme für Transplantation an Karpalia und Metakarpalia 1 0.26 % 1 0.24 %
77.89.10 Sonstige partielle Knochenresektion an Phalangen der Hand 4 1.03 % 4 0.96 %
78.04.19 Sonstige Knochentransplantation an Karpalia und Metakarpalia (z.B. autogene Spongiosa, kortikospongiöser Span, nicht gefäßgestieltes Transplantat) 1 0.26 % 1 0.24 %
78.49.11 Sonstige plastische Rekonstruktion an Phalangen der Hand 1 0.26 % 1 0.24 %
79.14.19 Geschlossene Reposition einer Fingerfraktur mit sonstiger innerer Knochenfixation (z.B. durch Schraube, Platte, Draht) 1 0.26 % 1 0.24 %
79.74 Geschlossene Reposition einer Luxation von Hand und Fingern 1 0.26 % 1 0.24 %
79.93 Nicht näher bezeichnete Operation an Verletzung von Karpalia und Metakarpalia 1 0.26 % 1 0.24 %
80.13.20 Arthrotomie des Handgelenkes, Gelenkspülung mit Drainage 1 0.26 % 1 0.24 %
80.14.10 Arthrotomie von Hand und Fingern, Gelenkspülung mit Drainage 11 2.83 % 11 2.63 %
80.14.99 Sonstige Arthrotomie von Hand und Fingern, sonstige 2 0.51 % 2 0.48 %
80.23.99 Arthroskopie des Handgelenks, sonstige 1 0.26 % 1 0.24 %
80.44.11 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel, Durchtrennung des Retinakulum flexorum 3 0.77 % 3 0.72 %
80.44.91 Durchtrennung von Gelenkskapsel, Ligament oder Knorpel, Sonstige Operationen an sonstigen Bändern der Hand 2 0.51 % 2 0.48 %
80.44.99 Durchtrennung von Gelenkkapsel, Ligament oder Knorpel an Hand und Fingern, sonstige 3 0.77 % 3 0.72 %
80.74.10 Synovektomie an Hand und Finger 6 1.54 % 6 1.44 %
80.74.11 Synovektomie an Sehnen und Sehnenscheiden von Hand und Fingern 6 1.54 % 7 1.67 %
81.28 Interphalangeal-Arthrodese 5 1.29 % 5 1.20 %
81.96.29 Sonstige Rekonstruktion an Gelenken, Handgelenk, sonstige 2 0.51 % 2 0.48 %
82.01.10 Exploration an der Handsehnenscheide, Extensoren 1 0.26 % 1 0.24 %
82.01.11 Exploration an der Handsehnenscheide, Flexoren 8 2.06 % 8 1.91 %
82.33 Sonstige Tenonektomie an der Hand 2 0.51 % 2 0.48 %
82.69 Sonstige Rekonstruktion des Daumens 3 0.77 % 3 0.72 %
82.99.99 Sonstige Operationen an Muskel, Sehne und Faszie der Hand, sonstige 1 0.26 % 1 0.24 %
83.01.13 Exploration einer Sehnenscheide, Unterarm 1 0.26 % 1 0.24 %
83.64.99 Sonstige Naht einer Sehne, sonstige 1 0.26 % 1 0.24 %
84.01 Amputation und Exartikulation an einem Finger (ausgenommen am Daumen) 71 18.25 % 82 19.62 %
84.02 Amputation und Exartikulation am Daumen 7 1.80 % 7 1.67 %
86.04.12 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der oberen Extremitäten 5 1.29 % 6 1.44 %
86.04.16 Sonstige Inzision mit Drainage an Haut und Subkutangewebe der unteren Extremitäten 1 0.26 % 1 0.24 %
86.04.17 Sonstige Inzision mit Drainage an Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 3 0.77 % 3 0.72 %
86.05.14 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe an der Hand 5 1.29 % 5 1.20 %
86.05.99 Inzision mit Entfernen eines Fremdkörpers oder einer Vorrichtung von Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.26 % 1 0.24 %
86.09.99 Sonstige Inzision an Haut und Subkutangewebe, sonstige 1 0.26 % 1 0.24 %
86.11 Biopsie an Haut und Subkutangewebe 1 0.26 % 1 0.24 %
86.22.19 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an anderer Lokalisation 8 2.06 % 9 2.15 %
86.22.28 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision mit Einlegen eines Medikamententrägers an der unteren Extremität 4 1.03 % 4 0.96 %
86.22.29 Großflächiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision mit Einlegen eines Medikamententrägers an anderer Lokalisation 1 0.26 % 1 0.24 %
86.22.90 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision am Kopf (außer Lippe und Mund) 1 0.26 % 1 0.24 %
86.22.98 Sonstiges Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision an der unteren Extremität 1 0.26 % 1 0.24 %
86.22.99 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung durch Exzision, sonstige 25 6.43 % 29 6.94 %
86.23 Entfernen von Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 13 3.34 % 13 3.11 %
86.27 Débridement an Nagel, Nagelbett oder Nagelfalz 19 4.88 % 21 5.02 %
86.28 Débridement von Wunde, Infektion oder Verbrennung ohne Exzision 21 5.40 % 22 5.26 %
86.59.00 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, n.n.bez. 1 0.26 % 1 0.24 %
86.59.20 Sekundärnaht von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation 1 0.26 % 1 0.24 %
86.59.99 Verschluss von Haut und Subkutangewebe anderer Lokalisation, sonstige 32 8.23 % 32 7.66 %
86.86 Onychoplastik 37 9.51 % 39 9.33 %
88.38.22 Computertomographie der Handgelenke und der Hand 1 0.26 % 1 0.24 %
88.39.30 Interventionen unter Durchleuchtung 1 0.26 % 1 0.24 %
88.79.20 Diagnostischer Ultraschall von Weichteilen 1 0.26 % 1 0.24 %
89.82 Histopathologische Untersuchung 2 0.51 % 3 0.72 %
93.57.99 Applikation eines anderen Wundverbands, sonstige 1 0.26 % 1 0.24 %
93.66 Osteopathische manipulative Behandlung zur Mobilisation von Gewebeflüssigkeit 1 0.26 % 2 0.48 %
93.83 Ergotherapie 2 0.51 % 3 0.72 %
98.26 Entfernen eines Fremdkörpers von der Hand ohne Inzision 1 0.26 % 1 0.24 %
99.22.11 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, bis 3 Tage 9 2.31 % 9 2.15 %
99.22.12 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 4 bis 7 Tage 2 0.51 % 2 0.48 %
99.22.13 Injektion einer antiinfektiösen Substanz, mindesten 8 bis 14 Tage 2 0.51 % 3 0.72 %
99.38 Verabreichung von Tetanus-Toxoid 3 0.77 % 3 0.72 %
99.39 Verabreichung von kombiniertem DTP Diphtherie-Tetanus-Pertussis Impfstoff [DTP] 1 0.26 % 1 0.24 %